Exit in Franfurt Bosch-Ableger kauft millionenfinanziertes Cobi

++ Bosch eBike Systems steht vor der Übernahme von Cobi. Nur die Kartellbehörden müssen noch zustimmen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. In den vergangenen Jahren flossen rund 12 Millionen Euro in das Frankfurter Bike-Startup.
Bosch-Ableger kauft millionenfinanziertes Cobi

+++ Bosch eBike Systems steht vor der Übernahme von Cobi. Nur die Kartellbehörden müssen noch zustimmen. “Mit der Akquisition erweitern wir das Produktportfolio von Bosch eBike Systems im Bereich der vernetzten Produkte und Services optimal. Cobi bringt hier die nötige Kompetenz, Erfahrung, und die entsprechenden Technologien für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit”, sagt Claus Fleischer, Geschäftsführer von Bosch eBike Systems. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. In den vergangenen Jahren flossen rund 12 Millionen Euro in das Frankfurter Bike-Startup. Cobi ermöglicht es das eigene Smartphone als Steuerungs-, Infotainment- und Displayeinheit zu nutzen. Mehrere Jahre haben die Hessen daran gearbeitet.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle