Exit

#DealMonitor #EXKLUSIV June investiert in Agrando – Tencent hält 25 % an Yager

#EXKLUSIV June investiert in Agrando – Tencent hält 25 % an Yager
Dienstag, 11. Februar 2020 Alexander Hüsing

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) und Innovationsstarter Hamburg investieren in attenio.

#StartupTicker Ubisoft kauft Berliner Games-Hit Kolibri Games

Ubisoft kauft Berliner Games-Hit Kolibri Games
Montag, 3. Februar 2020 ds-Team

Kolibri Games gehört jetzt zu Ubisoft. Der Kaufpreis ist leider nicht bekannt. Kolibri Games, das ohne Investorengelder ausgekommen ist, erwirtschaftete aber bereits 2018 einen Umsatz von über 38 Millionen Euro aus. Der Kaufpreis dürfte angesichts dieser Zahlen sicherlich in die Millionen gehen.

#StartupTicker Bird übernimmt Berliner E-Scooter-Startup Circ

Bird übernimmt Berliner E-Scooter-Startup Circ
Montag, 27. Januar 2020 ds-Team

Bird und Circ fahren jetzt gemeinsam weiter. Noch Mitte Januar hatte Circ-Gründer Lukasz Gadowski alle Fusionsgerüchte abgestritten. Target Global, Team Europe, Idinvest Partners und Signals Venture Capital, die Geldgeber von Circ, werden nun Bird-Gesellschafter.

#DealMonitor Rewe vor Übernahme von Durst.de – Decovry kauft Monoqi

Rewe vor Übernahme von Durst.de – Decovry kauft Monoqi
Mittwoch, 22. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Maikel Stevens investiert in 11+media. thyssenkrupp übernimmt die Überreste von Mapudo.

#DealMonitor Shell Ventures investiert in Instafreight – Temedica bekommt 17 Millionen

Shell Ventures investiert in Instafreight – Temedica bekommt 17 Millionen
Dienstag, 14. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: iGroove sammelt Geld ein. Rolls-Royce übernimmt Qinous. Zudem investiert Shell Ventures in Instafreight.

#StartupTicker Lizza – von Frank Thelen und Carsten Maschmeyer finanziert – legt Multimillionen-Exit hin #DHDL

Lizza – von Frank Thelen und Carsten Maschmeyer finanziert – legt Multimillionen-Exit hin #DHDL
Samstag, 11. Januar 2020 ds-Team

Frank Thelen und Carsten Maschmeyer legen bei Lizza einen Millionenexit hin. 2016 investierten die beiden Löwen 150.000 Euro in das Food-Startup, das 2015 von Marc Schlegel und Matthias Kramer gegründet wurde. Vor allem mit seiner Low-Carb-Pizza wurde das Startup bekannt.

#DealMonitor Sapiens kauft sum.cumo (Preis: 28,4 Millionen) – AlgoTrader bekommt 3,7 Millionen

Sapiens kauft sum.cumo (Preis: 28,4 Millionen) – AlgoTrader bekommt 3,7 Millionen
Mittwoch, 8. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: AlgoTrader aus der Schweiz sammelt 3,7 Millionen ein. Sapiens wiederum übernimmt sum.cumo aus Hamburg,

#DealMonitor Die wichtigsten Startup-Exits des Jahres 2019

Die wichtigsten Startup-Exits des Jahres 2019
Mittwoch, 8. Januar 2020 ds-Team

Auch 2019 gab es in der deutschen Gründerszene wieder einige interessante und spektakuläre Übernahmen. deutsche-startups.de listet die wichtigsten, interessantesten und größten Exits und (Mehrheits)-Übernahmen des vergangenen Jahres an dieser Stelle noch einmal gebündelt auf.

#DealMonitor Lightspeed zahlt bis zu 126 Millionen für Gastrofix – Gründerfonds Ruhr investiert in Visus Industry IT

Lightspeed zahlt bis zu 126 Millionen für Gastrofix – Gründerfonds Ruhr investiert in Visus Industry IT
Dienstag, 7. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: HTGF, Gründerfonds Ruhr und Grönemeyer Media investieren in Visus Industry IT. Holtzbrinck Ventures investiert in Climate Labs.

#Podcast Foodspring – und der leckerste Exit des Jahres

Foodspring – und der leckerste Exit des Jahres
Donnerstag, 2. Januar 2020 ds-Team

Foodspring gehört inzwischen zu Mars. Das Food-Unternehmen, das 2013 von Philipp Schrempp und Tobias Schüle gegründet wurde und auch weiterhin von beiden geführt werden soll, liefert seine Produkte weltweit in 17 Länder. Der Kaufpreis soll sehr stattlich gewesen sein.

#Podcast Tonies – und der unerwartete Mega-Exit des Jahres

Tonies – und der unerwartete Mega-Exit des Jahres
Mittwoch, 1. Januar 2020 ds-Team

Mit der Toniebox und den dazugehörigen Tonies haben die Gründer Patric Faßbender und Marcus Stahl 2014 ein Audiosystem für Kinder erschaffen. 2018 erwirtschaftete das junge Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 60 Millionen Euro. 2019 gelang den Düsseldorfern der Mega-Exit des Jahres.

#Podcast Farmako – und der lukrative Firesale des Jahres

Farmako – und der lukrative Firesale des Jahres
Montag, 30. Dezember 2019 ds-Team

Das kanadische Unternehmen AgraFlora Organics nahm Sebastian Diemer und Co. das Startup Farmako ab. “Das Gesamtvolumen des Exits beträgt mindestens 15 Millionen Euro und setzt sich aus einem Aktientausch und Cash zusammen”, teilten die Unternehmen damals mit.

#StartupTicker Helpling übernimmt Book A Tiger

Helpling übernimmt Book A Tiger
Donnerstag, 19. Dezember 2019 ds-Team

Helpling und Book A Tiger, beide 2014 gestartet, gehören nun zusammen. Im vergangenen Jahr übernahm Helpling bereits den Schweizer Ableger des Konkurrenten. Nach dem Verkauf war Book a Tiger, das seitdem voll und ganz auf das B2B-Segment setzt, nur noch in Deutschland unterwegs.

#DealMonitor Digitaler Tier-Doc bekommt Millionensumme – Alle Deals des Tages

Digitaler Tier-Doc bekommt Millionensumme – Alle Deals des Tages
Mittwoch, 18. Dezember 2019 ds-Team

Hier wieder unser #DealMonitor, die tägliche Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region: Helaba Digital investiert in Arabesque. Hellman & Friedman übernimmt AutoScout24 und Co. vetevo wiederum sammelt Millionen ein. Teraki bekommt auch Millionen.

#Hintergrund Was Vodafone mit Grandcentrix vorhat

Was Vodafone mit Grandcentrix vorhat
Dienstag, 19. November 2019 ds-Team

Vodafone übernimmt Grandcentrix. Zu den Kunden von Grandcentrix, das 150 Mitarbeiter beschäftigt, gehören unter anderem der bekannte Kamerahersteller Leica, der Gerätehersteller Miele und die Heiztechnikfirma Viessmann, deren Produkte das Unternehmen vernetzt.