E-Commerce

Über den großen Millionenrausch im D2C-Segment

Über den großen Millionenrausch im D2C-Segment

Über den großen Millionenrausch im D2C-Segment
Donnerstag, 24. September 2020
VonAlexander Hüsing

Im Direct to Consumer-Segment gab es zuletzt mehrere extrem spannende und vor allem ganz große Exits zu beobachten. Mars etwa übernahm Foodspring, Henkel die Kosmetikmarken HelloBody, Banana Beauty sowie Mermaid+Me. Und Dermapharm kaufte Fitvia.

Ein Startup, das maßgefertigte Einlagen verkauft

Ein Startup, das maßgefertigte Einlagen verkauft

Ein Startup, das maßgefertigte Einlagen verkauft
Dienstag, 8. September 2020
VonAlexander Hüsing

“Wir wollen die Welt von Kopf-, Rücken-, Hüft- und Knieschmerzen befreien”, sagt Annik Wolf, Gründerin von GetSteps. “Diese entstehen nämlich häufig durch eine Fußfehlstellung, welche 70 % der Erwachsenen haben. Orthopädische Einlagen sind da die zuverlässigste Hilfe.”

7 neue Startups, die wirklich jeder kennen sollte

7 neue Startups, die wirklich jeder kennen sollte

7 neue Startups, die wirklich jeder kennen sollte
Mittwoch, 2. September 2020
Vonds-Team

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte, bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir folgende Jungunternehmen vor: Consai, Implify, Axovision, Hypnetic, salted, Gemms und Worldwatchers.

#EXKLUSIV Atlantic Food Labs investiert in Gorillas – Nico Rosberg investiert in Planetly

#EXKLUSIV Atlantic Food Labs investiert in Gorillas – Nico Rosberg investiert in Planetly

#EXKLUSIV Atlantic Food Labs investiert in Gorillas – Nico Rosberg investiert in Planetly
Mittwoch, 12. August 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: btov Partners, Discovery Ventures, coparion und mehrere Angel-Investoren investieren in foodcircle.

Ein Startup, das nur lustige Masken verkauft

Ein Startup, das nur lustige Masken verkauft

Ein Startup, das nur lustige Masken verkauft
Donnerstag, 30. Juli 2020
Vonds-Team

Mit swapface wollen Lilia und Svanja Kleemann “mehr Spaß in den Corona-Alltag bringen”. Über ihren noch sehr jungen Maskenshop verkaufen die Jungunternehmerinnen deswegen nur “kreative, lustige Designs”. Darunter: Aufgespritzte Lippen und gepiercte Nasen.

Ein Startup, das mit Socken Millionen umsetzt

Ein Startup, das mit Socken Millionen umsetzt

Ein Startup, das mit Socken Millionen umsetzt
Dienstag, 7. Juli 2020
VonAlexander Hüsing

Bei Snocks geht es um Socken. Mit Erfolg: Der Umsatz lag zuletzt im “hohen einstelligen Millionenbereich”! Anfangs setzen die Gründer Johannes Kliesch und Felix Bauer voll und ganz auf Amazon. Inzwischen haben sich die Mannheimer vom Giganten losgelöst.

Die Zeit ist reif für (neue) Online-Supermärkte!

Die Zeit ist reif für (neue) Online-Supermärkte!

Die Zeit ist reif für (neue) Online-Supermärkte!
Dienstag, 30. Juni 2020
VonAlexander Hüsing

Lebensmittel über das Internet einzukaufen ist plötzlich in. Gute Zeiten für Startups sich im potenziellen Boommarkt breit zu machen! Und es drängen auch schon neue Startups ins Segment: Mit Gorillas etwa rollt gerade eine Art fahrender Supermarkt auf die Straße.

“Irgendwann habe ich mir dann gedacht – ganz oder gar nicht”

“Irgendwann habe ich mir dann gedacht – ganz oder gar nicht”

“Irgendwann habe ich mir dann gedacht – ganz oder gar nicht”
Dienstag, 26. Mai 2020
Vonds-Team

“Vor Men of Mayhem habe ich als Grafiker in einer Agentur gearbeitet und mir nebenbei noch mein Zubrot als Türsteher verdient. Als mir die Idee zu Men of Mayhem kam, habe ich einfach mal ein paar Logos gestaltet und losgelegt”, sagt Gründer Kevin Herbst.

Lillydoo wächst 2018 um 251,5 % – 2020: “Positives Jahresergebnis” geplant

Lillydoo wächst 2018 um 251,5 % – 2020: “Positives Jahresergebnis” geplant

Lillydoo wächst 2018 um 251,5 % – 2020: “Positives Jahresergebnis” geplant
Dienstag, 5. Mai 2020
VonAlexander Hüsing

Das junge Unternehmen Lillydoo, das unter anderem Windeln verkauft, konnte in den vergangenen Jahren seinen Umsatz massiv steigern und den Verlust drücken – und dies obwohl das Unternehmen 2018 deutlich mehr Mitarbeiter beschäftigte als noch im Jahr zuvor.

“Wir profitieren – so traurig das ist – von der aktuellen Entwicklung”

“Wir profitieren – so traurig das ist – von der aktuellen Entwicklung”

“Wir profitieren – so traurig das ist – von der aktuellen Entwicklung”
Montag, 20. April 2020
VonAlexander Hüsing

mojoreads vereint einen Buchshop mit einem sozialen Netzwerk. “Wir wachsen derzeit so stark, dass wir nun die nächste Finanzierungsrunde vorbereiten – denn gerade Wachstum muss ja in erster Linie gefüttert werden”, sagt Gründer Volker Oppmann.

Ein Startup, das den perfekten BH findet

Ein Startup, das den perfekten BH findet

Ein Startup, das den perfekten BH findet
Donnerstag, 16. April 2020
Vonds-Team

Das Kölner Startup Brajuu will den BH-Kauf revolutionieren. Wir bauen ein Startup auf, das BH-Probleme wirklich löst. Wir verbinden smarte Technologie und feminine Unterwäsche – Brablems waren gestern”, heißt es auf der Website des Startups.

“Viele Kunden nutzen die freie Zeit zum Planen und Einrichten”

“Viele Kunden nutzen die freie Zeit zum Planen und Einrichten”

“Viele Kunden nutzen die freie Zeit zum Planen und Einrichten”
Mittwoch, 15. April 2020
VonAlexander Hüsing

“Erstmal ist jetzt natürlich die Krise zu überwinden. Unsere konkreten Ziele sehen aber so aus, dass wir unsere Pläne für zwei neue Showrooms umsetzen möchten. Ferner steht auch eine Erweiterung unseres Sortiment an”, sagt Tim Ehling, Gründer von Pickawood.

tausendkind schlittert in die Insolvenz

tausendkind schlittert in die Insolvenz

tausendkind schlittert in die Insolvenz
Freitag, 27. März 2020
Vonds-Team

Das Berliner Grownup tausendkind, das 2010 gegründet wurde, ist insolvent. Im März 2018 trumpfte das Berliner Unternehmen zuletzt groß auf. Damals verkündeten die Hauptstädter eine Investment- und Debtfinanzierung in Höhe von 15 Millionen Euro.

Delivery Hero-Investor RTP Global legt neuen Fonds auf (650 Millionen)

Delivery Hero-Investor RTP Global legt neuen Fonds auf (650 Millionen)

Delivery Hero-Investor RTP Global legt neuen Fonds auf (650 Millionen)
Dienstag, 3. März 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Die Friseurkette Gidor übernimmt das Schweizer Startup Beneva Black. InnoFounder investiert zudem in unown.

Fensterblick: Millionenumsatz mit Fenstern, Türen und Rollläden

Fensterblick: Millionenumsatz mit Fenstern, Türen und Rollläden

Fensterblick: Millionenumsatz mit Fenstern, Türen und Rollläden
Freitag, 22. November 2019
VonAlexander Hüsing

Fensterblick verkauft Fenster, Türen und Rollläden. Inzwischen erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz im “höheren siebenstelligen Bereich”. Die Berliner sehen aber noch Luft nach oben! “Der Markt liegt bei circa 14 Millionen Fenstereinheiten pro Jahr”, sagt Gründer Christian Kaminski.