Suchergebnisse für "Adjust"

20 Millionen Umsatz AdTech-Star: Bewertung von adjust liegt bei 400 Millionen

AdTech-Star: Bewertung von adjust liegt bei 400 Millionen
Freitag, 26. Mai 2017 ds-Team

+++ Das Berliner App-Analyse-Unternehmen adjust (früher als adeven bekannt) sollte jeder, der sich für Start-ups interessiert, auf dem Schirm haben. Wie VC-Kenner Sven Schmidt gerade im OMR Podcast enthüllte, wird das 2012 gegründete Start-up derzeit mit 400 Millionen Euro bewertet. #StartupTicker

Lesenswert Adjust: Millionenfinanzierung und dann?

Adjust: Millionenfinanzierung und dann?
Freitag, 13. Mai 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Lesenswert adjust auf dem Weg zum SAP des Mobile Advertising

adjust auf dem Weg zum SAP des Mobile Advertising
Mittwoch, 25. November 2015 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Highland Capital investiert 26,6 Millionen Euro flossen bisher in adjust

26,6 Millionen Euro flossen bisher in adjust
Mittwoch, 21. Oktober 2015 Alexander Hüsing

“Wir investieren in Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial, globalen Ambitionen und exzellenten Produkten. Wir sehen adjusts technische Plattform als führend im Bereich Premium Mobile Measurement”, sagt Sam Brooks, Partner bei Highland Europe.

9 neue Deals Scarosso, adjust und Chronext im Millionenrausch

Scarosso, adjust und Chronext im Millionenrausch
Montag, 8. September 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Scarosso, adjust, Chronext, Holidu, muchasa, moosify, FastBill, 360dialog und JinView. Scarosso, adjust und Chronext etwa sammeln alle Millionensummen ein.

#Podcast #EXKLUSIV 100 Millionen für WeFox – Frisches Geld für Mambu – Speedinvest legt neuen Fonds auf

#EXKLUSIV 100 Millionen für WeFox – Frisches Geld für Mambu – Speedinvest legt neuen Fonds auf
Montag, 18. Februar 2019 ds-Team

Montag ist Podcast-Tag! Wir sprechen über langerwartete Megarunde bei WeFox, den Mega-Exit bei sonnen, die Verkaufsgerüchte um AdJust sowie Smava, die noch nicht verkündete Investmentrunde bei Mambu, den neuen Fonds von Speedinvest, den Umzug von TEV und den neuen Fonds von Cherry Ventures.

#StartupTicker AdTech-Star strebt den Exit an: Bewertung: 500 Millionen Euro

AdTech-Star strebt den Exit an: Bewertung: 500 Millionen Euro
Freitag, 15. Februar 2019 ds-Team

Über adjust können App-Anbieter analysieren, wie ihre App-Install-Ads funktionieren, woher die App-Nutzer kommen und wie sie die App nutzen. Nun strebt das erfolgreiche Berliner Startup einen Exit oder eine üppige Finanzierungsrunde an.

#DealMonitor Millioneninvestment für Berliner Leasing-Startup – Alle Deals des Tages

Millioneninvestment für Berliner Leasing-Startup – Alle Deals des Tages
Mittwoch, 23. Januar 2019 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (23. Januar), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Auto-Leasing Startup Vehiculum sichert sich eine 7-Millionen-Euro Finanzierung.

International Growth Manager (f/m/d)

International Growth Manager (f/m/d)
  • Firma: Steady
  • Ort: Berlin

#DealMonitor 40 Millionen für Münchner Fitness-App Freeletics – Alle Deals des Tages

40 Millionen für Münchner Fitness-App Freeletics – Alle Deals des Tages
Dienstag, 4. Dezember 2018 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (04. Dezember), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Die Münchner Fitness-App Freeletics sichert eine Finanzierung in Höhe von 40 Millionen Euro.

#Lesenswert 7 Startup-Good Reads, die ihr unbedingt noch lesen solltet

7 Startup-Good Reads, die ihr unbedingt noch lesen solltet
Sonntag, 9. September 2018 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

#Podcast Fabian Heilemann: “Richtig starke Startups bestehen langfristig und werden nicht aufgekauft”

Fabian Heilemann: “Richtig starke Startups bestehen langfristig und werden nicht aufgekauft”
Freitag, 7. September 2018 ds-Team

Im Rahmen der Masterclass-Serie “From Scratch” spricht Ex-DailyDeal-Gründer Fabian Heilemann mit Christian Miele von e.ventures u.a. über Kriterien, die besonders starke Startup-Ideen ausmachen, wie man diese in einem strukturierten Prozess identifizieren kann, und zukünftige Tech-Trends.

#Gastbeitrag Die gefährlichsten Irr-Glauben in der Finanzplanung – Warum so viele Finanzpläne für die Tonne sind

Die gefährlichsten Irr-Glauben in der Finanzplanung – Warum so viele Finanzpläne für die Tonne sind
Freitag, 7. September 2018 ds-Team

Für viele Gründer ist die Finanzplanerstellung eine bloße Hausaufgabe im Investment-Prozess. Warum diese Einstellung nicht nur zu noch schlechterer Qualität führt, sondern zu noch viel größeren Problemen, wird deutlich, wenn man sich vor Augen führt, was das eigentliche Ziel der Finanzplanerstellung ist.

#DealMonitor 25 Millionen für uberall – 14 Millionen für Crosslend – Alle Deals des Tages

25 Millionen für uberall – 14 Millionen für Crosslend – Alle Deals des Tages
Donnerstag, 6. September 2018 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (06. September), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Startup uberall bekommt eine Investition in Höhe von 25 Millionen Euro.

#EXKLUSIV Überraschung bei Springlane: Holtzbrinck (12 %) und Tengelmann (15,5 %) steigen aus

Überraschung bei Springlane: Holtzbrinck (12 %) und Tengelmann (15,5 %) steigen aus
Donnerstag, 6. September 2018 Alexander Hüsing

Bis Ende 2016 sammelte das Düsseldorfer Startup Springlane knapp 30 Millionen Euro Risikokapital ein. Gleichzeitig häufte das Startup Verluste in Höhe von rund 19,3 Millionen Euro an. Holtzbrinck Ventures und Tengelmann Ventures sind zudem gerade bei Springlane ausgestiegen.