Startup

Fazit zu "Start Up! auf SAT.1 “Zu viel TV-Drama, zu wenige Gründerthemen”

“Zu viel TV-Drama, zu wenige Gründerthemen”
Dienstag, 17. April 2018 Alexander Hüsing

“Ich muss sagen, ein paar Challenges haben mir echt Spaß gemacht”, sagt Linda Wonneberger, Gründerin von LindaBra, zur SAT.1-Show “Start Up” “.Viele andere wiederum waren aus meiner Perspektive hingegen einfach nur reine Show”.

Ende! Aus! Vorbei! Sat.1 schmeißt Maschmeyers “Start up” raus!

Sat.1 schmeißt Maschmeyers “Start up” raus!
Donnerstag, 12. April 2018 ds-Team

+++ Sat.1 schmeißt “Start up” mit Carsten Maschmeyer aus dem Programm. Der Grund simpel: Niemand will das langweilige Spektakel sehen! 570.000 Gesamt-Zuschauer und 280.000 14- bis 49-Jährigen wollten die vergangene Folge sehen. #StartupTicker

Immer weniger Zuschauer Start up! auf Sat.1: Vom Flop zum Total-Flop

Start up! auf Sat.1: Vom Flop zum Total-Flop
Donnerstag, 5. April 2018 ds-Team

+++ “Carsten Maschmeyers ‘Start Up!’-Show entwickelt sich zum Total-Flop” – berichtet Meedia.Die dritte Folge der merkwürdigen und langweiligen SAT.1-Gründer-Show sahen gerade einmal 650.000 Zuschauer. #StartupTicker

Deal-Monitor Startup-Bustour: Maschmeyer investiert in Crema de Cafe

Startup-Bustour: Maschmeyer investiert in Crema de Cafe
Freitag, 23. März 2018 ds-Team

++ Am Rande der neuen SAT.1-Show “Start Up!” investierte TV-Investor Carsten Maschmeyer in das junge Unternehmen Crema de Café. Das Startup, das von Julia Stenschke ins Leben gerufen wurde, verkauft einen Brotaufstrich aus Kaffee und Kakao. #StartupTicker

Zickende Gründer Start up! auf Sat.1: Ich habe leider kein Startup für Dich!

Start up! auf Sat.1: Ich habe leider kein Startup für Dich!
Donnerstag, 22. März 2018 Alexander Hüsing

Insgesamt ist “Start up!” eine große Enttäuschung! Die Show ist mehr “Germany’s next Topmodel” als Gründershow! Bitter für Sat.1: Nur 1,09 Millionen Menschen wollen am Mittwoch die erste Ausgabe der neuen Show sehen.

Gesucht: Deutschlands bester Gründer Alles, was man über #StartUp auf Sat.1 wissen muss

Alles, was man über #StartUp auf Sat.1 wissen muss
Mittwoch, 21. März 2018 Alexander Hüsing

Acht Wochen lang sucht Carsten Maschmeyer auf Sat.1 Deutschlands besten Gründer. 2.000 Bewerbungen gingen in den vergangenen Monaten beim “Start Up!”-Team ein. 14 Kandidaten haben es in die Hauptrunde, also die Show geschafft.

Gründer-Casting auf Sat.1 START UP! So sucht Maschmeyer die besten Gründer

START UP! So sucht Maschmeyer die besten Gründer
Dienstag, 24. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ In der vergangenen Woche begannen die Dreharbeiten für die Sat.1-Gründershow “Start Up!”. Aushängeschild der Show ist Vox-Löwe Carsten Maschmeyer. Zur Seite stehen dem AWD-Gründer Juniqe-Gründerin Lea Lange und Klaus Schieble, Geschäftsführer von Maschmeyers Investmentvehikel. #StartupTicker

Co-Jurorin START UP! Lea Lange hilft Carsten Maschmeyer

START UP! Lea Lange hilft Carsten Maschmeyer
Donnerstag, 28. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Juniqe-Gründerin Lea Lange wird neben Carsten Maschmeyer Co-Jurorin in der neuen Sat.1-Show “START UP!” – wie t3n berichtet. Vox-Löwe Maschmeyer begleitet die Gründer in der Show, die 2018 auf den Bildschirm kommen soll, auf dem Weg zum erhofften Erfolg intensiv. #StartupTicker

Neue Sat.1-Show START UP! Maschmeyer investiert 1 Million

START UP! Maschmeyer investiert 1 Million
Mittwoch, 27. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Die geplante Sat.1-Gründershow mit Vox-Löwe Carsten Maschmeyer nimmt Formen an. Für die Show sucht die Produktionsfirma Sony Pictures Film und Fernseh, die auch “Die Höhle der Löwen” verantwortet, derzeit “Gründerpersönlichkeiten mit innovativen Ideen. #StartupTicker

Das ist deine Chance Löwe Maschmeyer bekommt eigene Sat.1-Show

Löwe Maschmeyer bekommt eigene Sat.1-Show
Donnerstag, 27. Juli 2017 ds-Team

+++ Der langjährige Vox-Löwe Carsten Maschmeyer, der ab September wieder in der vierten Staffel von “Die Höhle der Löwen” zu sehen ist, bekommt bei Sat.1 seine eigene Gründershow. Die Dreharbeiten beginnen im Herbst 2017. #StartupTicker

Eine etwas andere Start-up-Serie StartUp – FinTech trifft auf Geld aus finsteren Quellen

StartUp – FinTech trifft auf Geld aus finsteren Quellen
Mittwoch, 9. November 2016 Alexander Hüsing

In der neuen US-Serie “StartUp” geht es um eine neue App, die den Finanzmarkt verändern soll bzw könnte. Das Geld für die Umsetzung der revolutionären Idee stammt allerdings aus finsteren Quellen. Was ein FBI-Agent entdeckt. “StartUp” ist somit eher ein Thrillerdrama als eine inspirierende Gründerserie.

Eine Frage der Definition Was verdammt noch mal ist eigentlich ein Start-up?

Was verdammt noch mal ist eigentlich ein Start-up?
Mittwoch, 22. April 2015 Alexander Hüsing

Für viele Zeitgenossen ist mittlerweile jede Unternehmensgründung ein Start-up. Getreu dem Motto: Hauptsache, es wird überhaupt gegründet. Aus diesem Grund stellen wir wieder einmal eine beliebte Frage in die Runde: Was ist eigentlich ein Start-up? Wir bitten um Definitionen.