Co-Jurorin START UP! Lea Lange hilft Carsten Maschmeyer

+++ Juniqe-Gründerin Lea Lange wird neben Carsten Maschmeyer Co-Jurorin in der neuen Sat.1-Show "START UP!" - wie t3n berichtet. Vox-Löwe Maschmeyer begleitet die Gründer in der Show, die 2018 auf den Bildschirm kommen soll, auf dem Weg zum erhofften Erfolg intensiv. #StartupTicker
START UP! Lea Lange hilft Carsten Maschmeyer

+++ Juniqe-Gründerin Lea Lange wird neben Carsten Maschmeyer Co-Jurorin in der neuen Sat.1-Show “START UP! Wer wird Deutschlands bester Gründer?” – wie t3n berichtet. Vox-Löwe Maschmeyer begleitet die Gründer in der Show, die 2018 auf den Bildschirm kommen soll, auf dem Weg zum erhofften Erfolg intensiv. “Die Kandidaten müssen in der Sendung in verschiedenen Challenges beweisen, dass sie ihre Geschäftsidee und unternehmerischen Fähigkeiten weiterentwickeln und verbessern können”, teilte die Produktionsfirma Sony Pictures Film und Fernseh kürzlich mit. Am Ende der Show investiert Maschmeyer in die beste Idee. Siehe: START UP! Maschmeyer investiert 1 Million.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.