Künstliche Intelligenz

#Zahlencheck DeepL: Kölner Übersetzungskönig macht Millionengewinn

DeepL: Kölner Übersetzungskönig macht Millionengewinn
Donnerstag, 5. Juli 2018 Alexander Hüsing

DeepL aus Köln ist ein echter Hingucker! Seit 2013 wirtschaftete der Kölner Übersetzungsdienst profitabel! Der Jahresüberschuss kletterte von 263.066 Euro (2013) auf zuletzt 1,3 Millionen Euro (2016). Die Verluste seit dem Start betragen nicht einmal 450.000 Euro.

#Lesenswert Wenn Oli Samwer “im Technologiesektor” investiert

Wenn Oli Samwer “im Technologiesektor” investiert
Donnerstag, 31. Mai 2018 ds-Team

+++ Bei manchen Überschriften in der klassischen Wirtschaftspresse muss man sich wundern. Ein Beispiel: Das Handelsblatt berichtet in Bezug auf Rocket Internet derzeit ziemlich groß , dass Raketenmann Oliver Samwer nach Investitionsmöglichkeiten “im Technologiesektor” suche. #StartupTicker

Deal-Monitor Ki-Pionier Starmind holt sich 15 Millionen ab

Ki-Pionier Starmind holt sich 15 Millionen ab
Donnerstag, 10. Mai 2018 ds-Team

+++ Digital+ Partners investiert 15 Millionen Dollar in Starmind. “Die Mittel sind für die Entwicklung von Algorithmen der nächsten Generation von Starmind und die Beschleunigung des Wachstums auf dem globalen Markt bestimmt”, teilt das Unternehmen mit. #StartupTicker

Gastbeitrag So wird Künstliche Intelligenz die Food-Branche verändern

So wird Künstliche Intelligenz die Food-Branche verändern
Montag, 7. Mai 2018 ds-Team

Wir werden nicht drum herumkommen, dass die Technologie das Einkaufserlebnis stetig weiter verändern wird. Die Grenzen zwischen physischer und digitaler Welt werden weiter verschwimmen. Wie sich Verbraucher verhalten, bleibt bisweilen die Herausforderung der Zukunft.

Brandneu MindMatch will Recruitern die Arbeit abnehmen

MindMatch will Recruitern die Arbeit abnehmen
Donnerstag, 26. April 2018 ds-Team

Frisch am Start: MindMatch, in auf künstlicher Intelligenz basierendes Screening und Sourcing-Tool für Recruiter. Zum Start bekam MindMatch eine mittlere sechsstellige Finanzierung – unter anderem von Honeypot-Macher Kaya Taner. #StartupTicker

Deal-Monitor KI-Lösung für maschinelles Sehen bekommt Millionen

KI-Lösung für maschinelles Sehen bekommt Millionen
Montag, 16. April 2018 ds-Team

+++ Vito Ventures investiert gemeinsam mit Project A und Business Angel Chris Hitchen 4,1 Millionen Euro in Artisense. Zum Team von Artisense gehören zudem der ehemalige Linkedin-Deutschlandchef Till Kaestner und Andrej Kulikov. #StartupTicker

Interview Die Idee zur Gründung lieferte David Hasselhoff

Die Idee zur Gründung lieferte David Hasselhoff
Mittwoch, 4. April 2018 Alexander Hüsing

“Die letzten drei Jahre waren wir Cash-Flow positiv, konnten 2015 bis 2017 eine jährliche Umsatzsteigerung im dreistelligen Bereich verzeichnen und namhafte Kunden gewinnen. Den Vergleich mit einem Silicon Valley-Startup müssen wir also nicht scheuen”, sagt Dagmar Schuller, Mitgründerin von audEERING.

Namefruits Mit Künstlicher Intelligenz zum perfekten Startup-Namen

Mit Künstlicher Intelligenz zum perfekten Startup-Namen
Donnerstag, 22. März 2018 ds-Team

Jedes Startup braucht einen guten Namen! Aus dem Hause NameRobot gibt es nun ein neues Tool mit dem Namen Namefruits, das “Gründern und Startups die Namensfindung enorm erleichtern” soll. Nutzer müssen bei Namefruits unter anderem Fragen zu ihrem Projekt beantworten. #StartupTicker

Gaming Shikenso: Eine KI soll die Esport-Branche erobern

Shikenso: Eine KI soll die Esport-Branche erobern
Montag, 19. März 2018 ds-Team

Sie eint die Liebe zu Computerspielen: Die Gründer des Frankfurter Startups Shikenso entwickeln eine künstliche Intelligenz, die Live-Streams von Twitch übersichtlicher macht. Mit dem “Shikenso Eye” lassen sich die Stream-Inhalte komfortabel filtern.

Künstliche Intelligenz Hier Details zu Michael Brehms neuem Startup i2x

Hier Details zu Michael Brehms neuem Startup i2x
Dienstag, 13. März 2018 Alexander Hüsing

Wie bereits mehrfach berichtet, treibt der ehemalige studiVZ-Macher Michael Brehm, derzeit mit i2x eine Spracherkennungs- und Trainings-Software voran. Nun kommt das junge Unternehmen endlich aus der Deckung. #StartupTicker

#5um5 #Lesenswert Künstliche Intelligenz sagt voraus, ob Startups Erfolg haben

Künstliche Intelligenz sagt voraus, ob Startups Erfolg haben
Dienstag, 13. Februar 2018 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Interview 2 Jahre Vorbereitung! Jetzt startet Solvemate durch

2 Jahre Vorbereitung! Jetzt startet Solvemate durch
Dienstag, 30. Januar 2018 Alexander Hüsing

“Wir automatisieren Kundensupport. Für unsere B2B-Kunden bedeutet das ein höheres Servicelevel und damit zufriedenere Kunden bei gleichzeitig effizienteren Prozessen”, sagt Erik Pfannmöller, Mitgründer von Solvemate, bisher als fredknows.it bekannt.

Podcast Evolution 2.0 – Genetic Algorithms und KI

Evolution 2.0 – Genetic Algorithms und KI
Mittwoch, 24. Januar 2018 ds-Team

Eier, Zucker, Mehl und Milch – was hat das perfekte Pfannkuchenrezept mit Genetic Programming zu tun und was sind Genetic Algorithms? Joel Kaczmarek, Johannes Schaback und Torsten Reil diskutieren, wie Erkenntnisse der Biologie auf Algorithmen übertragen werden.

Deal-Monitor Frankfurter Software-Startup bekommt 2,25 Millionen

Frankfurter Software-Startup bekommt 2,25 Millionen
Dienstag, 23. Januar 2018 ds-Team

+++ Capnamic Ventures und einige Business Angels investieren 2,25 Millionen Euro in Acellere. Das Unternehmen entwickelt mit Gamma eine Software, “die es Firmen ermöglicht die Qualität ihrer Software zu verbessern”. #StartupTicker

Evy Companion Kölner KI-App scannt Mails und zahlt Rechnungen

Kölner KI-App scannt Mails und zahlt Rechnungen
Montag, 22. Januar 2018 Alexander Hüsing

“Zu unseren Wettbewerbern gehören Digitalkasten, myDropmail oder auch E-Post. Sie fokussieren sich ganz überwiegend auf Scan-Dienstleistungen der Briefpost. Unser Assistent geht dank der KI viel weiter”, sagt Arian Storch von Evy Companion.