Interview

“Meine größte Leidenschaft ist es, Firmen zu gründen”

“Meine größte Leidenschaft ist es, Firmen zu gründen”

“Meine größte Leidenschaft ist es, Firmen zu gründen”
Mittwoch, 3. Dezember 2014
VonTeam

Wir präsentieren an dieser Stelle die wichtigsten “Dots” von Roman Kirsch, Gründer von Lesara, in der Langfassung, also länger als im The Hundert-Heft. Das Berliner Startup-Magazin The Hundert begleitet seit nun drei Ausgaben die Internetwirtschaft der deutschen Hauptstadt.

“Als Fashion-Fanatiker sind wir im Geiste vereint”

“Als Fashion-Fanatiker sind wir im Geiste vereint”

“Als Fashion-Fanatiker sind wir im Geiste vereint”
Dienstag, 2. Dezember 2014
VonTeam

Wir präsentieren an dieser Stelle die wichtigsten “Dots” von Linh Nguyen, Gründerin von kisura, in der Langfassung, also länger als im The Hundert-Heft. Das Berliner Startup-Magazin The Hundert begleitet seit nun drei Ausgaben die Internetwirtschaft der deutschen Hauptstadt.

“Wenn ich nicht arbeite, dann schlafe ich”

“Wenn ich nicht arbeite, dann schlafe ich”

“Wenn ich nicht arbeite, dann schlafe ich”
Montag, 1. Dezember 2014
VonTeam

Wir präsentieren an dieser Stelle die wichtigsten “Dots” von Benedikt Franke, Mitgründer von Helpling, in der Langfassung, also länger als im The Hundert-Heft. Das Berliner Startup-Magazin The Hundert begleitet seit nun drei Ausgaben die Internetwirtschaft der deutschen Hauptstadt.

“Ich wollte Unternehmer werden. Das war ziemlich klar”

“Ich wollte Unternehmer werden. Das war ziemlich klar”

“Ich wollte Unternehmer werden. Das war ziemlich klar”
Freitag, 28. November 2014
VonTeam

Diesmal bei Startup Grind Berlin: Stephan Uhrenbacher, Gründer von Qype, 9flats und Co. Im Interview, das wir hier als handlichen Zusammenschnitt präsentieren, geht es unter anderem um Uhrenbachers Gründungen, die Samwer-Brüder und seine Jobvisionen als Jugendlicher.

“Der Wettbewerb ist hart und nur die Besten setzen sich durch”

“Der Wettbewerb ist hart und nur die Besten setzen sich durch”

“Der Wettbewerb ist hart und nur die Besten setzen sich durch”
Mittwoch, 26. November 2014
VonAlexander Hüsing

“Wir haben eine gesunde Mischung aus intelligenter Netzplanung, finanzkräftigen Investoren, schnellem Wachstum, effektivem Marketing und viel Spaß dabei”, sagt Jochen Engert von Flixbus. Sein Ziel, er will “klarer Marktführer im Fernbusmarkt in Deutschland” werden.

Wie MyCouchbox die Wundertüte ins Netz brachte

Wie MyCouchbox die Wundertüte ins Netz brachte

Wie MyCouchbox die Wundertüte ins Netz brachte
Freitag, 21. November 2014
VonTeam

“Bei unserer Gründung kommt uns der Inhalt der Couchbox sehr zugute – denn Snacks und Süßes gehen einfach immer. Deswegen ist unsere Zielgruppe auch ziemlich groß, sie geht quer durch alle Altersgruppen”, sagt Mitgründerin Sarah Haide. Weitere Infos im Videointerview mit VentureTV.

“Multichannel  ist die Kernstrategie unseres Geschäftsmodells”

“Multichannel ist die Kernstrategie unseres Geschäftsmodells”

“Multichannel  ist die Kernstrategie unseres Geschäftsmodells”
Montag, 3. November 2014
VonAlexander Hüsing

“Das Potenzial von Kaufhof ist gigantisch. Wir kommen von einem geringen Niveau im Vergleich zu amazon, zalando oder Otto. Alleine aufgrund unserer Kundenbasis bieten sich im Online-Business enorme Wachstumsmöglichkeiten”, sagt Nina Ehrenberg von Galeria Kaufhof im Interview.

Wie Matthias Hunecke Brille24.de auf einer Serviette plante

Wie Matthias Hunecke Brille24.de auf einer Serviette plante

Wie Matthias Hunecke Brille24.de auf einer Serviette plante
Freitag, 31. Oktober 2014
VonTeam

“Ich habe schon immer in Geschäftsideen und -modellen gedacht”, sagt Matthias Hunecke, der schon mehrere Firmen gegründet hat. 2007 startete Hunecke Brille24.de. Die Investmentfirma Time, die 2010 auch in AdScale investierte, investierte zuletzt “bis zu 12 Millionen Euro” in Brille24.de.

CFP-Macher Andreas Thümmler über Verliebtheit in Geld

CFP-Macher Andreas Thümmler über Verliebtheit in Geld

CFP-Macher Andreas Thümmler über Verliebtheit in Geld
Mittwoch, 29. Oktober 2014
VonTeam

Bei Andreas Thümmler, Chef von CFP, dreht sich vieles, wenn nicht sogar alles um Geld! “Wenn du erst einmal die erste Million gemacht hast, oder mehr, dann sinkt natürlich der Grenznutzen von zusätzlichem Einkommen”, sagt er im Videointerview mit Startup Grind Berlin.

Michael Janssen war einst ein Star am Neuen Markt

Michael Janssen war einst ein Star am Neuen Markt

Michael Janssen war einst ein Star am Neuen Markt
Freitag, 24. Oktober 2014
VonTeam

“Es wäre gut für Deutschland, wenn wir ein Börsensegment für junge Unternehmen hätten”, sagt Michael Janssen, Mitgründer von Brokat und mit seinem Unternehmen einst ein Star am Neuen Markt. In Deutschland könne man sein Unternehmen kaum verkaufen und schon
gar nicht an die Börse gehen.

So vernetzt das Generalkonsulat Start-ups im Valley

So vernetzt das Generalkonsulat Start-ups im Valley

So vernetzt das Generalkonsulat Start-ups im Valley
Donnerstag, 23. Oktober 2014
VonTeam

“Wir versuchen, eine Plattform für Kontakte zu sein”, sagt Generalkonsul Peter Rothen über seine Rolle in San Francisco und im Silicon Valley. Sich hier durchzusetzen sei nicht einfach, aber wer es schaffe, habe sich auch für die restlichen Plätze gut qualifiziert, berichtet er weiter.

“Wir haben 300.000 Euro Umsatz erzielt, das ist unfassbar”

“Wir haben 300.000 Euro Umsatz erzielt, das ist unfassbar”

“Wir haben 300.000 Euro Umsatz erzielt, das ist unfassbar”
Montag, 20. Oktober 2014
VonAlexander Hüsing

“Wenn man morgens aufwacht und schon seinen Monatsumsatz erreicht hat, dann merkt man wie gigantisch die Auswirkung ist. Wir hatten innerhalb von 24 Stunden eine Million Seitenaufrufe und tausende Bestellungen”, sagt Foodist-Mitgründer Schaumberg über seinen Auftritt in “Die Höhle der Löwen”.

Wie sein Buchprojekt Kaczmareks Bild von den Samwers veränderte

Wie sein Buchprojekt Kaczmareks Bild von den Samwers veränderte

Wie sein Buchprojekt Kaczmareks Bild von den Samwers veränderte
Freitag, 17. Oktober 2014
VonTeam

Im Interview mit VentureTV spricht Joel Kaczmarek, Autor und Gründerszene-Herausgeber, wie die Recherche für das Buch “Die Paten des Internets: Zalando, Jamba, Groupon – wie die Samwer-Brüder das größte Internet-Imperium der Welt aufbauen” sein Bild von den Samwers verändert hat.

Armin Hierstetter über seine spannende Reise als Sologründer

Armin Hierstetter über seine spannende Reise als Sologründer

Armin Hierstetter über seine spannende Reise als Sologründer
Mittwoch, 15. Oktober 2014
VonAlexander Hüsing

Armin Hierstetter, Gründer von bodalgo, ist Sologründer aus Überzeugung. “Was ist denn die Alternative? Angestellt zu sein für mich jedenfalls nicht mehr”, sagt er. Natürlich sei der Sprung immer mit Risiko verbunden. Wer es aber durchziehe, „auf den wartet eine sehr spannende Reise“.

Michael Brehm und Heiko Rauch über erfolgreiche Exits

Michael Brehm und Heiko Rauch über erfolgreiche Exits

Michael Brehm und Heiko Rauch über erfolgreiche Exits
Mittwoch, 15. Oktober 2014
VonTeam

Man sollte nie ein Unternehmen gründen, um es unbedingt verkaufen zu müssen. Man sollte ein Unternehmen gründen, “um ein langfristiges, gutes Business zu machen”. Wenn einem dies gelinge, werde man auch einen Käufer dafür finden. Wahre Worte von Seriengründer Michael Brehm (studiVZ).