Crowdinvesting

Die bisher größten deutschen Crowdinvesting-Pleiten

Die bisher größten deutschen Crowdinvesting-Pleiten

Die bisher größten deutschen Crowdinvesting-Pleiten
Dienstag, 25. August 2015
VonAlexander Hüsing

Auch viele Investoren können sich gewaltig irren! Weswegen es auch in Sachen Crowdinvesting immer wieder zu Pleiten, Pech und Pannen kommt. deutsche-start-ups.de listet noch einmal die größten Crowd-Pleiten auf. Auch wenn Crowdinvesting funktioniert, geht es leider nicht ohne Flops

Das neue Kleinanlegerschutzgesetz in der Praxis

Das neue Kleinanlegerschutzgesetz in der Praxis

Das neue Kleinanlegerschutzgesetz in der Praxis
Dienstag, 19. Mai 2015
VonChristina Cassala

der Bundestag das sogenannte Kleinanlegerschutzgesetz beschlossen. Das Gesetz regelt insbesondere die Crowdfinanzierung in Deutschland und die dort vertriebenen Anlagen. Die wesentlichen Forderungen der Branche wurden mit dem Gesetzesbeschuss weitestgehend berücksichtigt.

Crowdinvesting in Immobilien: Mehr Rendite für Investoren

Crowdinvesting in Immobilien: Mehr Rendite für Investoren

Crowdinvesting in Immobilien: Mehr Rendite für Investoren
Freitag, 5. Dezember 2014
Vonds-Team

Von knapp 8 Millionen Anlegern verdient rund ein Drittel kein Geld mit Immobilien. Eine Alternative stellen Handelsplattformen für Immobilieninvestments dar, die nach dem Crowdinvesting-Prinzip funktionieren. Privatanleger können darüber bereits ab einem geringen Betrag investieren.

Re-Commerce-Anbieter Cashfix ist insolvent

Re-Commerce-Anbieter Cashfix ist insolvent

Re-Commerce-Anbieter Cashfix ist insolvent
Donnerstag, 27. November 2014
VonAlexander Hüsing

Cashfix.de ist vorerst gescheitert. Das Unternehmen sammelte Ende des vergangenen Jahres 47.601 Euro via Fundsters ein. Zudem verkündete Cashfix.de zeitgleich einen Media-for-Revenue Deal mit SevenVentures. Knapp ein Jahr später ist die kleine Firma nun vorerst gescheitert.

Die (bisher) wichtigsten deutschen Crowd-Pleiten

Die (bisher) wichtigsten deutschen Crowd-Pleiten

Die (bisher) wichtigsten deutschen Crowd-Pleiten
Mittwoch, 6. August 2014
VonAlexander Hüsing

Auch viele Investoren können irren! Weswegen es auch in Sachen Crowdinvesting immer wieder zu Pleiten, Pech und Pannen kommt. deutsche-start-ups.de listet noch einmal die wichtigsten Crowd-Pleiten auf. Festzuhalten bleibt: Crowdinvesting funktioniert, aber nicht alle werden durchkommen.

Dieses Selfie ist 3 Millionen Euro wert – irgendwie

Dieses Selfie ist 3 Millionen Euro wert – irgendwie

Dieses Selfie ist 3 Millionen Euro wert – irgendwie
Montag, 23. Juni 2014
VonAlexander Hüsing

Erst einmal Glückwunsch! Das kleine Hamburger Start-up Protonet feiert seine 3-Millionen-Runde bei Seedmatch mit einem Selfie. Das Bild ist Lebensfreude pur. Für die ersten 1,5 Millionen benötigte Protonet dabei keine 12 Stunden, das restliche Geld kam in knapp 5 Tagen zusammen.

Jetzt in Protonet, Von Wilmowsky, Lexvisors und Co. investieren

Jetzt in Protonet, Von Wilmowsky, Lexvisors und Co. investieren

Jetzt in Protonet, Von Wilmowsky, Lexvisors und Co. investieren
Montag, 23. Juni 2014
VonVeronika Hüsing

Crowdinvesting etabliert sich immer mehr als Geldquelle für Start-ups. Gefühlt jeden Tag startet auf einer der vielen Plattformen eine neue Schwarmfinanzierung. Mit unseren Crowd-Deals werfen wir regelmäßig einen Blick auf Start-ups, die versuchen via Crowdinvesting Geld einzusammeln.

Protonet-Seedmatch-Investition: Für wen lohnt es sich?

Protonet-Seedmatch-Investition: Für wen lohnt es sich?

Protonet-Seedmatch-Investition: Für wen lohnt es sich?
Mittwoch, 18. Juni 2014
VonElke Fleing

Das ‘Wunder von Hamburg’ geht weiter. Heute um 12.00 Uhr ging die zweite Seedmatch-Kampagne des Hamburger Senkrechtstarters Protonet in ihre zweite Runde. Nach dem sensationellen Crowdfunding von 1,5 Millionen Anfang Juni soll noch einmal maximal der gleiche Betrag eingesammelt werden.

Jetzt in Vibewrite, MyParfum, Lingoschools und Co. investieren

Jetzt in Vibewrite, MyParfum, Lingoschools und Co. investieren

Jetzt in Vibewrite, MyParfum, Lingoschools und Co. investieren
Freitag, 16. Mai 2014
VonVeronika Hüsing

Crowdinvesting etabliert sich immer mehr als Geldquelle für Start-ups. Gefühlt jeden Tag startet auf einer der vielen Plattformen eine neue Schwarmfinanzierung. Mit unseren Crowd-Deals werfen wir regelmäßig einen Blick auf Start-ups, die versuchen via Crowdinvesting Geld einzusammeln.

Jetzt in Ovularing, Foodist, Mycleaner und Co. investieren

Jetzt in Ovularing, Foodist, Mycleaner und Co. investieren

Jetzt in Ovularing, Foodist, Mycleaner und Co. investieren
Donnerstag, 17. April 2014
VonVeronika Hüsing

Crowdinvesting etabliert sich immer mehr als Geldquelle für Start-ups. Gefühlt jeden Tag startet auf einer der vielen Plattformen eine neue Schwarmfinanzierung. Mit unseren Crowd-Deals werfen wir regelmäßig einen Blick auf Start-ups, die versuchen via Crowdinvesting Geld einzusammeln.

Jetzt in readfy, Mycleaner, fotovio und Co. investieren

Jetzt in readfy, Mycleaner, fotovio und Co. investieren

Jetzt in readfy, Mycleaner, fotovio und Co. investieren
Freitag, 21. März 2014
VonVeronika Hüsing

Crowdinvesting etabliert sich immer mehr als Geldquelle für Start-ups. Gefühlt jeden Tag startet auf einer der vielen Plattformen eine neue Schwarmfinanzierung. Mit unseren Crowd-Deals werfen wir regelmäßig einen Blick auf Start-ups, die versuchen via Crowdinvesting Geld einzusammeln.

Crowdfinanziertes Food-Start-up foodiesquare ist insolvent

Crowdfinanziertes Food-Start-up foodiesquare ist insolvent

Crowdfinanziertes Food-Start-up foodiesquare ist insolvent
Mittwoch, 19. März 2014
VonAlexander Hüsing

Das crowdfinanzierte Food-Start-up foodiesquare ist insolvent und kämpft demnach ums Überleben. Das junge Münchner Start-up, das unter anderem Überraschungsboxen mit exklusiven Lebensmitteln liefert, sammelte über Seeedmatch in zwei Crowdrunden von 664 Investoren über 530.000 Euro ein.

Jetzt in BiteBox, readfy, goodz, Paymey und Co. investieren

Jetzt in BiteBox, readfy, goodz, Paymey und Co. investieren

Jetzt in BiteBox, readfy, goodz, Paymey und Co. investieren
Mittwoch, 19. Februar 2014
VonKarl Müller

Crowdinvesting etabliert sich immer mehr als Geldquelle für Start-ups. Gefühlt jeden Tag startet auf einer der vielen Plattformen eine neue Schwarmfinanzierung. Mit unseren Crowd-Deals werfen wir regelmäßig einen Blick auf Start-ups, die versuchen via Crowdinvesting Geld einzusammeln.

BiteBox, chocri, Geile Weine, allbranded, fraisr und mehr

BiteBox, chocri, Geile Weine, allbranded, fraisr und mehr

BiteBox, chocri, Geile Weine, allbranded, fraisr und mehr
Donnerstag, 9. Januar 2014
VonKarl Müller

Crowdinvesting etabliert sich immer mehr als Geldquelle für Start-ups. Gefühlt jeden Tag startet auf einer der vielen Plattformen eine neue Schwarmfinanzierung. Mit unseren Crowd-Deals werfen wir regelmäßig einen Blick auf Start-ups, die versuchen via Crowdinvesting Geld einzusammeln.

Schnuff & Co, Cashfix.de, Locca, Nexst4

Schnuff & Co, Cashfix.de, Locca, Nexst4

Schnuff & Co, Cashfix.de, Locca, Nexst4
Montag, 14. Oktober 2013
VonKarl Müller

In der Rubrik Crowdinvesting werfen wir regelmäßig einen Blick auf deutsche Internet-Start-ups, die aktuell via Crowd Geld einsammeln. Heute geht es um Schnuff & Co, Cashfix.de, Locca und Nexst4. Schnuff & Co, wo es um Haustier-Sitting geht, etwa sucht momentan bis zu 100.000 Euro