Ressort: Know How

Infografik: Das neue Online-Reich von Tengelmann

Donnerstag, 7. Juli 2011 Alexander Hüsing

Der Handelskonzern Tengelmann, zu dem bekannte Offline-Einkaufswelten wie Kaiser’s, Obi und KiK gehören, drängt weiter mit aller Macht in die Online-Welt: Das 1867 in Mülheim an der Ruhr gegründete Familienunternehmen beteiligte sich innerhalb […]

Gesetzlich oder privat? Die richtige Krankenversicherung für Gründer – Gastbeitrag von Albert Gottelt

Donnerstag, 30. Juni 2011 ds-Team

Für Unternehmensgründer (ohne Angestelltenverhältnis) und Selbständige entfällt im Gegensatz zu Angestellten bzw. Arbeitnehmern die gesetzliche Versicherungspflicht. Daher können sie frei wählen, ob sie einer gesetzlichen oder einer privaten Krankenkasse beitreten möchten. Beide Systeme […]

Gastbeitrag von Tilo Bonow (piabo) 5 Tipps für den Erstkontakt mit Journalisten

5 Tipps für den Erstkontakt mit Journalisten
Dienstag, 28. Juni 2011 ds-Team

Wie bei der Partnersuche, gilt es, auch in puncto Medien zunächst den richtigen Partner zu identifizieren – man will seine Mühen ja schließlich nicht an jemanden verschwenden, der von einem nichts wissen will. Die Identifizierung relevanter Zielmedien ist deshalb oberste Pflicht.

Sehenswert: Amazon.com: the Hidden Empire

Mittwoch, 18. Mai 2011 Alexander Hüsing

Einen faszinierenden Einblick in das gigantische Amazon-Imperium bietet die Präsentation “Amazon.com: the Hidden Empire”, die seit wenigen Tagen durchs Netz geistert. Auf 72 absolut sehenswerten und informativen Folien stellt die Innovation-Agency faberNovel die […]

Gastbeitrag von Gaby S. Graupner 7 Tipps für einen erfolgreichen Newsletter

7 Tipps für einen erfolgreichen Newsletter
Montag, 18. April 2011 ds-Team

Newsletter binden Ihre Kunden an das Unternehmen. Sie sprechen neue Kunden an. Sie informieren, unterhalten, animieren zum Kauf und lassen sich leicht und schnell weiterempfehlen. Sie messen und analysieren, was Ihre Kunden anspricht und wofür sie sich interessieren. Einen Newsletter zu erstellen und zu versenden ist leichter als Sie denken.

Sehenswert: 102 tolle Beispiele für Guerrilla Marketing

Freitag, 1. April 2011 Alexander Hüsing

100+ Guerrilla Marketing examples Start-up ohne großes Marketing-Budget greifen gerne auf Guerilla Marketing zurück. Mit ungewöhnlichen Aktionen, die wenig kosten, soll eine möglichst große Wirkung erzielen werden. Jay Conrad Levinson prägte den Begriff […]

Sehenswert: 4 Jahre Jimdo

Sehenswert: 4 Jahre Jimdo
Montag, 7. März 2011 Alexander Hüsing

Der Websitebaukasten Jimdo (www.jimdo.de) ist weiter über die deutschen Landesgrenzen bekannt. Seinen vierten Geburtstag feiert das Start-up mit einem kleinen Video (siehe oben) und einer spektakulären Infografik (siehe unten). Außerdem gibt es zum […]

Sehenswert: 10 business models that rocked 2010

Freitag, 14. Januar 2011 Alexander Hüsing

Eine interessante Präsentation des Board of Innovation (BOI) geistert seit wenigen Tagen durchs Netz. Es geht dabei um “10 business models that rocked 2010”. In der gelungenen Präsentation kommen unter anderem PatientsLikeMe, Groupon […]

Sehenswert: Die Rolle des Internets bei der Reiseplanung

Dienstag, 21. Dezember 2010 Alexander Hüsing

In der kalten Jahreszeit planen viele Deutsche ihren Sommerurlaub! Ohne Internet läuft dabei kaum noch etwas. Eine aktuelle Studie von Yahoo Deutschland und Enigma GfK liefert Hintergründe zur Rolle des Internets bei der […]

Sehenswert: New Business Models in E-Commerce

Montag, 15. November 2010 Alexander Hüsing

View more presentations from Matthias Schrader.

Conversion Rate im E-Commerce – 10 Tipps zur Steigerung

Freitag, 14. Mai 2010 Alexander Hüsing

Der Online-Handel boomt. Unzählige Menschen gehen im Netz auf Shoppingtour. Der Bummel durch das Warenangebot ersetzt bei vielen den Bummel durch die Offlinewelt. “Es nützt einem Shop nichts, wenn er viele Besucher hat, […]

Gastbeitrag von Stephan Schmidt Skalierbarkeit – was man als Start-up beachten muss

Skalierbarkeit – was man als Start-up beachten muss
Mittwoch, 3. Februar 2010 ds-Team

Skalierbarkeit ist ein großes Feld. Wenn man aber die wichtigsten Punkte beachtet, wird das Wachstum eines Startups viel reibungsloser voranschreiten. Vermeiden sie den Fehler vieler Startups über Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit ihrer Anwendung zu spät nachzudenken.

Aktuelle Stellenangebote

Alle