Deal-Monitor Leichte Schwächephase bei Investitionen im September

Auch im September gab es wieder spannende Geldströme zu beobachten. Insgesamt zählten wir im vergangenen Monat 53 Investitions- bzw. Übernahmemeldungen. Im August berichteten wir über 59 Finanzierungsrunden. Im Juli veröffentlichten wir 66 Start-up-Investitionen.
Leichte Schwächephase bei Investitionen im September

Woche für Woche investieren deutsche und ausländische Risikokapitalgeber sowie Business Angel und Inkubatoren in junge deutsche Internet-Start-ups. Auch im September gab es wieder einige spannende Geldströme in Deutschland zu beobachten – siehe Deal-Monitor. Insgesamt zählten wir im vergangenen Monat 53 Investitions- bzw. Übernahmemeldungen. Im August berichteten wir nur über 59; im Juli über 66 Finanzierungsrunden oder Übernahmen.

ds-dealmonitor-september-20

Im September 2013 berichteten wir über 57 Start-up-Investitionen. Im Jahr zuvor waren es nur 34. Der Deal-Monitor für den September 2014 liegt somit leicht unter dem Vorjahr. In der folgenden (kurzen) Liste gibt es noch einmal einige ausgewählte, wichtige Investitions- und Exitmeldungen (mit deutscher Beteiligung) für den vergangenen Monat im Schnelldurchgang. Viel Vergnügen beim Durchklicken!

Investitions- bzw. Übernahmemeldungen im September
* Mediengruppe RTL übernimmt Sparwelt.de
* Commerzbank und Co. investieren in Traxpay
* E.ON investiert in Thermondo
* Neiman Marcus zahlte 150 Millionen Euro für myTheresa
* Scarosso sammelt 11 Millionen Dollar ein
* adjust sammelt 7,6 Millionen Dollar ein
* Delivery Hero holt sich weitere 350 Millionen Dollar
* Daimler übernimmt mytaxi
* In RegioHelden flossen nun schon 8 Millionen Euro
* Atlassian übernimmt doctape

Passend zum Thema: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Foto: Investment from Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.