Studie

Gastbeitrag Recruiting: Die sieben häufigsten Fehler in Stellenanzeigen

Recruiting: Die sieben häufigsten Fehler in Stellenanzeigen
Mittwoch, 15. November 2017 ds-Team

Stellenanzeigen, die Rechtschreib- oder Grammatikfehler beinhalten, erwecken den Eindruck, dass das Unternehmen keinen großen Wert auf seine Recruiting-Aktivitäten – und letztendlich vielleicht auch auf seine Mitarbeiter – legt.

#5um5 5 HR-Buzzwords, die keiner mehr hören kann

5 HR-Buzzwords, die keiner mehr hören kann
Montag, 23. Oktober 2017 Alexander Hüsing

Nahezu alle Unternehmen bezeichnen sich als “führend” in ihrem Bereich . Auch Umschreibungen wie „innovativ“, „nachhaltig“ und „attraktiv“ wirken inzwischen aufgesetzt. Trotzdem suchten sehr viele Unternehmen und Start-ups mit genau diesen Worten nach neuen Mitarbeitern.

Deutscher Startup Monitor Zuwanderung als Bereicherung für das Ökosystem

Zuwanderung als Bereicherung für das Ökosystem
Montag, 16. Oktober 2017 Alexander Hüsing

Deutscher Startup Monitor: Laut Erhebung stimmen 63,9 % der Start-ups im Lande (voll und ganz) zu, dass die deutsche Startup-Landschaft durch die Zuwanderung von Menschen aus dem Ausland profitiert. 28,6 % der Startup-Mitarbeiter haben keine deutsche Staatsangehörigkeit, in Berlin sind es sogar 47,7 %.

#5um5 5 Hard und Soft Skills, die jeder haben sollte

5 Hard und Soft Skills, die jeder haben sollte
Freitag, 13. Oktober 2017 Alexander Hüsing

Welche Job-Skills sind in zehn Jahren am gefragtesten? Datenanalyse und -interpretationsfähigkeit dominieren Hard Skills, funktionsübergreifende Kompetenzen als gefragteste Sozialkompetenz reflektiert die Herausforderungen des digitalen Wandels.

Studie Künstliche Intelligenz – VCs stürzen sich auf KI-Startups

Künstliche Intelligenz – VCs stürzen sich auf KI-Startups
Dienstag, 26. September 2017 ds-Team

Investoren stehen derzeit in einem Wettrennen, um Anteile an Startups im Bereich der Künstlichen Intelligenz zu erwerben. Nach einer Studie von Clipperton wurden zwischen den Jahren 1993 und 2017 insgesamt 1.980 Kapitalerhöhungen weltweit im Bereich der Künstlichen Intelligenz gezählt.

Studie Gründungsmonitor: So wenige Gründer wie nie

Gründungsmonitor: So wenige Gründer wie nie
Donnerstag, 1. Juni 2017 ds-Team

+++ Der KfW-Gründungsmonitor 2017 verzeichnet so wenige Gründer wie nie. Die Gründerquote fiel der Studie zufolge von 1,5 % auf 1,3 %. Jeder fünfte Gründer startete 2016 mit einer digitalen Idee. Als Gründerhochburg erfasst der Gründungsmonitor Hamburg – vor Berlin. #StartupTicker

Studie Startups in Stuttgart: “Struktur birgt Optimierungspotenzial”

Startups in Stuttgart: “Struktur birgt Optimierungspotenzial”
Montag, 29. Mai 2017 ds-Team

+++ Eine aktuelle Studie des Fachgebiets Unternehmensgründungen und Unternehmertum an der Universität Hohenheim analysiert das Startup-Ökosystem in Stuttgart. Die wichtigste Erkenntnis: Das Ökosystem rund um Stuttgart zerfällt in drei Communities. #StartupTicker

Umfrage Ohne Tools würde es viele Startups nicht geben

Ohne Tools würde es viele Startups nicht geben
Donnerstag, 18. Mai 2017 ds-Team

+++ Ein Unternehmen zu gründen wird immer einfacher. 90 % aller befragten Start-ups gaben in einer Umfrage an, dass die Unternehmensgründung durch neue Technologien und Tools wesentlich vereinfacht wurde; für 80 % war die Gründung dadurch kostensparender. #StartupTicker

Studie Das App-Zeitalter ist auch schon wieder vorbei

Das App-Zeitalter ist auch schon wieder vorbei
Dienstag, 25. April 2017 ds-Team

+++ Das Smartphone ist Alltag in Deutschland. Zwei Drittel besitzen ein Smartphone – zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Marktforschungsinstituts Kantar Emnid. Die Studie zeigt aber auch, dass neue Apps es schwer haben, auf die Smartphones der Nutzer zu kommen. #StartupTicker

Studie InsurTech – “Wenig echte Disruption in Deutschland”

InsurTech – “Wenig echte Disruption in Deutschland”
Donnerstag, 11. August 2016 Alexander Hüsing

InsurTech boomt in Deutschland. “Aktuell findet der Hauptangriff der InsurTechs im Versicherungsvertrieb statt – mit guten Erfolgsaussichten”, stellen die Autoren der Studie InsurTech Radar fest. Der Versicherungsbetrieb dagegen werde bisher vernachlässigt, “obwohl dort viel zu holen wäre”.

Jobs, Jobs, Jobs Start-ups suchen vor allem Java-Entwickler

Start-ups suchen vor allem Java-Entwickler
Dienstag, 19. Juli 2016 ds-Team

Java-Entwickler sind derzeit äußerst gefragt im Lande. Die meisten Start-ups zwischen Flensburg und Oberammergau suchen derzeit Menschen, die so richtig auf Java stehen! Die meisten Java-Entwickler werden zurzeit in München gesucht. Dicht gefolgt von Berlin und Hamburg.

Bahnbrechend Endlich wissen wir, wie die Berliner Start-up-Szene datet

Endlich wissen wir, wie die Berliner Start-up-Szene datet
Donnerstag, 16. Juli 2015 Alexander Hüsing

Es ist endlich geklärt! Nun wissen wir, wie die Berliner Start-up-Szene so datet. Wichtig: Steglitz-Zehlendorfer haben die besten Chancen auf einen One-Night-Stand mit einem Charlottenburger. Männer vom Prenzlberg wollen One-Night-Stand; 50 % Prozent der Frauen würden kein Dating nutzen.

Start-ups und TV-Werbung Darum verpuffen viele TV-Kampagnen komplett

Darum verpuffen viele TV-Kampagnen komplett
Montag, 24. November 2014 Karl Müller

Die Mehrzahl der Start-ups und Unternehmen, die im Fernsehen werben, passen ihre Webseitenauftritte nicht oder nur unzureichend an ihre TV-Kampagne an. Nur jeder vierte Werbespot (25 %) wurde von einer Webseite begleitet, die deutlich auf das beworbene Produkt aufmerksam macht.

Umfrage unter 500 Webmastern Studie: Wo kommt der Traffic auf Websites und Blog her?

Studie: Wo kommt der Traffic auf Websites und Blog her?
Donnerstag, 21. November 2013 Elke Fleing

Eine Umfrage unter 500 Webmastern liefert interessante Zahlen, aus welchen verschiedenen Quellen Websites und Blogs ihre Besucher beziehen. Spannend sind die Ergebnisse schon deshalb, als es nach wie vor insgesamt sehr wenig belastbares Zahlenmaterial aus dem deutschen Raum gibt.

YouTube-Studie: Video-Marketing sollte durch andere Kanäle unterstützt werden

YouTube-Studie: Video-Marketing sollte durch andere Kanäle unterstützt werden
Donnerstag, 17. Oktober 2013 Elke Fleing

WebVideo hat die 100 erfolgreichsten deutschen YouTube-Kanäle analysiert und eine wirklich interessante 42-seitige Studie dazu veröffentlicht, die man sich – gegen Registrierung für den Newsletter – gratis downloaden kann. Die wichtigsten Ergebnisse sind […]