Studie Startups in Stuttgart: “Struktur birgt Optimierungspotenzial”

+++ Eine aktuelle Studie des Fachgebiets Unternehmensgründungen und Unternehmertum an der Universität Hohenheim analysiert das Startup-Ökosystem in Stuttgart. Die wichtigste Erkenntnis: Das Ökosystem rund um Stuttgart zerfällt in drei Communities. #StartupTicker
Startups in Stuttgart: “Struktur birgt Optimierungspotenzial”

+++ Eine Studie des Fachgebiets Unternehmensgründungen und Unternehmertum der Universität Hohenheim analysiert das Startup-Ökosystem in Stuttgart. Die wichtigste Erkenntnis: Das Ökosystem zerfällt in drei Communities. “Dies sind eine Unterstützungscommunity, in der sich hauptsächlich Unternehmertum fördernde Akteure bewegen, eine Potenzialcommunity rundherum um Fachhochschulen und Universitäten, welche die innovative Basis für viele Gründungsideen schafft, und eine Unternehmercommunity. Diese gewachsene Struktur erfüllt ihren Zweck, birgt jedoch Optimierungspotenzial”, heißt es in der Studie. Insbesondere erscheine es sinnvoll, gerade diejenigen Akteure stärker aneinander zu binden, die offenkundig zu weit voneinander entfernt scheinen. Siehe auch: “Stuttgart: Über 20 Startups, die jeder kennen sollte

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Finaler Banner

Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock