Matratzen

#Interview Der Matratzenmarkt konsolidiert sich gerade. Wie ist die Lage bei Emma?

Der Matratzenmarkt konsolidiert sich gerade. Wie ist die Lage bei Emma?
Donnerstag, 13. September 2018 Alexander Hüsing

“Die Kunst auf diesem speziellen Markt ist es, nachhaltig und effizient zu wirtschaften. Profitabilität beim ersten Kauf spielt eine entscheidende Rolle. Deshalb achten wir stark darauf, besonders effizient im Marketing und der Produktion zu sein”, sagt Max Laarmann, Gründer von Emma Matratzen.

#Offline Das Ende des großen Matratzen-Hypes: Das Berliner Startup muun ist insolvent #EXKLUSIV

Das Ende des großen Matratzen-Hypes: Das Berliner Startup muun ist insolvent #EXKLUSIV
Mittwoch, 8. August 2018 ds-Team

Das Berliner Startup muun ist nach Informationen von deutsche-startups.de insolvent. Business Angels wie Dirk Graber (Mister Spex), Björn Kolbmülller (Flaconi) sowie Stephan Stubner, Rolf Schrömgens, Malte Siewert und Peter Vinnemeier (trivago) investierten in der Vergangenheit in das Startup.

#5um5 #Lesenswert Picnic startet! “Wir bringen den Milchmann zurück”

Picnic startet! “Wir bringen den Milchmann zurück”
Mittwoch, 21. März 2018 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Snooze Project Mit 8.000 Euro Startkapital gegen Casper und Co.

Mit 8.000 Euro Startkapital gegen Casper und Co.
Montag, 13. November 2017 Alexander Hüsing

“Wer bereits in einem Startup gearbeitet hat, der weiß wie viel zu Beginn schief laufen kann. Umso erfreulicher ist es für uns, dass wir beim wichtigsten Thema, dem Produkt und Service, von Beginn an sehr gute Arbeit gemacht haben”, sagt Bijan Mashagh von Snooze Project.

Podcast Matratzen-Startups und das Geschäft mit dem Schlaf

Matratzen-Startups und das Geschäft mit dem Schlaf
Freitag, 11. August 2017 ds-Team

Der US-Anbieter Casper hat es vorgemacht: das Geschäft mit Matratzen kann ein durchaus lukratives sein. Dieser Umstand löste auch hierzulande einen wahren Hype um Online-Anbieter von Matratzen aus. Aber hält der Hype, was er verspricht? Eine Spurensuche.

Deal-Monitor SevenVentures schläft jetzt auf und mit Casper

SevenVentures schläft jetzt auf und mit Casper
Mittwoch, 2. August 2017 Alexander Hüsing

+++ SevenVentures investiert in Rahmen eines Media-for-Equity-Deals in das amerikanische Matratzen-Startup Casper. Daneben investieren auch Target Global, NEA und Lerer Hippeau in das Unternehmen, das auch in Deutschland aktiv ist. #StartupTicker

Matratzen Ein Jahr Emma: 15 Millionen Euro Umsatz

Ein Jahr Emma: 15 Millionen Euro Umsatz
Donnerstag, 9. Februar 2017 Alexander Hüsing

“Wir sind überrascht vom Erfolg im ersten Jahr, unsere Emma ist eine der meistverkauften Matratzen des Jahres”, sagt Gründer und Geschäftsführer Max Laarmann. Auch die Retourenquote des Unternehmens kann sich sehen lassen, diese liegt bei etwa 10 %.

Jetzt kommt HONGi Noch ein Matratzen-Start-up! Und zwar ein “Anti-Casper”

Noch ein Matratzen-Start-up! Und zwar ein “Anti-Casper”
Donnerstag, 12. Januar 2017 Alexander Hüsing

“Wir haben uns eineinhalb Jahre Zeit für die Entwicklung genommen, um wirklich eine Produktinnovation bieten zu können. Wir punkten mit einem starken Team, das Erfahrung im Matratzen-Business sowie in den Bereichen E-Commerce und Branding mitbringt”, sagt HONGi-Macher Peter Leyhr.

Gerade mal ausreichend Warentester tadeln muun – die nehmen das sportlich

Warentester tadeln muun – die nehmen das sportlich
Mittwoch, 12. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Die Note Ausreichend ist nicht so prickelnd – erst recht nicht, wenn die Stiftung Warentest diese Note vergibt. Das Matratzen-Start-up muun muss mit dieser Beurteilung erst einmal leben. Das junge Start-up greift diese schlechte Bewertung nun in einem gelungenen Spot auf.

4 neue Deals Poco-Familie investiert Millionensumme in BettenRiese

Poco-Familie investiert Millionensumme in BettenRiese
Montag, 6. Juni 2016 Alexander Hüsing

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Cubitabo, flexperto, Geld.de und Eversports. Unister etwa verkauft die Finanzplattform Geld.de an den hessischen Finanzdienstleister JDC Group

Ein Kumpel fürs Schlafzimmer Matratzen-Hype: BettenRiese-Macher starten buddy

Matratzen-Hype: BettenRiese-Macher starten buddy
Freitag, 27. Mai 2016 Alexander Hüsing

Hinter dem neuen Matratzen-Start-up buddy stecken Alexander Stelmaszyk und Stefan Zundel, die schon den Online-Shop BettenRiese ins Leben gerufen haben. Vom Reigen der vielen anderen Matratzen-Start-ups wollen sich die Berliner mit einem selbst entwickelten Bettlaken-System absetzen.

#5um5 5 Start-ups, die mit Matratzen das große Geschäft machen

5 Start-ups, die mit Matratzen das große Geschäft machen
Freitag, 22. April 2016 Alexander Hüsing

Matratzen sind der heißeste Scheiß im E-Commerce. Einige ganze Reihe Anbieter buhlt inzwischen um Kunden. Einige der jungen Start-ups wurden bereits mit Millionen überhäuft. Hier nun 5 Start-ups, die mit Matratzen das große Geschäft machen (wollen).

Ganz ohne Venture Capital Matratzen-Startup Bruno peilt 10 Millionen Umsatz an

Matratzen-Startup Bruno peilt 10 Millionen Umsatz an
Montag, 8. Februar 2016 Alexander Hüsing

“Während wir Bruno entwickelten bekam Casper das erste Funding und wir haben ordentlich Gas gegeben, um noch vor den anderen zu starten. Das ist uns gelungen und daher nennen wir uns auch gerne Europas erstes Matratzen Startup”, sagt Felix Baer von Bruno.

Vom Hype in der Nische Matratzen online kaufen – was für ein Boom!

Matratzen online kaufen – was für ein Boom!
Dienstag, 19. Januar 2016 Alexander Hüsing

Matratzen sind weiter das Trendsegment im E-Commerce-Markt. Vor allem Start-ups wie Bruno, Emma, eve und muun sorgen dabei für Schlagzeilen. Der Matratzenmarkt, speziell der für selbstentwickelte Unterlagen, ist deswegen so spannend, weil das Segment hohe Margen verspricht.

sleepz, Bettenriese und Co. Matratzen sind das neue Gold im Einrichtungssegment

Matratzen sind das neue Gold im Einrichtungssegment
Dienstag, 30. Juni 2015 Alexander Hüsing

Und plötzlich reden alle von Matratzen. Die runderneuerte Berliner bmp Holding setzt nun sogar massiv auf den Bereich “Living und Schlafwelten”. Für das laufende Geschäftsjahr plant bmp sogar noch “ein bis zwei weitere Mehrheitsübernahmen”. Bisher gehört die sleepz-Gruppe zum Unternehmen.