Lovoo

Vom Start bis zum Exit Lovoo – Mega-Erfolg mit Mega-Schönheitsfleck

Lovoo – Mega-Erfolg mit Mega-Schönheitsfleck
Donnerstag, 21. September 2017 Alexander Hüsing

Die Geschichte von Lovoo ist eine filmreife Story. In wenigen Jahren wurde die Dating-App zum Massenphönomen. Im Hintergrund lief aber wohl nicht immer alles sauber ab. Stichwort: Fake-User. So ist Lovoo zwar eine Traumgeschichte, aber einem mit einem ganz großen Schönheitsfleck.

Deal-Monitor The Meet Group übernimmt Lovoo – für 70 Millionen

The Meet Group übernimmt Lovoo – für 70 Millionen
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Das amerikanische Unternehmen The Meet Group übernimmt die Dating-App Lovoo. Der Kaufpreis beträgt 70 Millionen US-Dollar – einschließlich einer Earn-out-Komponente in Höhe von 5 Millionen US-Dollar. #StartupTicker

Bezahlte Liebe Verfahren eingestellt! Lovoo muss 1,2 Millionen zahlen

Verfahren eingestellt! Lovoo muss 1,2 Millionen zahlen
Donnerstag, 29. September 2016 Alexander Hüsing

Gegen Zahlung einer hohen Geldsumme wird das Verfahren gegen die Dating-App Lovoo eingestellt. Aus dem Hause Lovoo heißt es: “Die Beschuldigten haben der hohen Zahlung zugestimmt, um die Last eines laufenden Ermittlungsverfahrens so früh wie möglich vom Unternehmen abzuwenden”.

#5um5 5 Dinge, die jeder über Lovoo wissen sollte

5 Dinge, die jeder über Lovoo wissen sollte
Mittwoch, 15. Juni 2016 Alexander Hüsing

Die Erfolgsgeschichte von Lovoo erscheint seit den Vorwürfen in Sachen Fake-Profilen in einem anderen Licht. Wenn die Lovoo-Macher sich wegen Betruges strafbar gemacht haben sollten, drohen ihnen Geldstrafen oder Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren. Hier 5 Dinge, die jeder über Lovoo wissen sollte.

Razzia Lovoo soll Kunden um Millionensumme betrogen haben

Lovoo soll Kunden um Millionensumme betrogen haben
Sonntag, 12. Juni 2016 Alexander Hüsing

477 Fake-Frauen sollen über längeren Zeitraum Lovoo-Kunden das Geld aus der Tasche gezogen haben. Der entstandene Schaden soll über eine Millionen Euro betragen. Bitteres Details am Rande: Intern lief der Fake-Skandal bei Lovoo unter dem Namen “Tu Gutes”.

Bezahlte Liebe Razzia bei Lovoo – Vorwurf: Gewerbsmäßiger Betrug

Razzia bei Lovoo – Vorwurf: Gewerbsmäßiger Betrug
Donnerstag, 9. Juni 2016 Alexander Hüsing

Ausgerüstet mit Maschinenpistolen und Rammbock durchsuchten am Mittwoch 200 Beamte der Staatsanwaltschaft und der Polizei mehrere Wohnungen und Firmenräume des Dating-Anbieters Lovoo. Zwölf Beschuldigten wird gewerbsmäßiger Betrug vorgeworfen. Zwei Lovoo-Macher wurde verhaftet.

Chat-Bot statt Liebe Lovoo unter Betrugsverdacht: Abzocke mit Fake-Profilen

Lovoo unter Betrugsverdacht: Abzocke mit Fake-Profilen
Freitag, 18. September 2015 Alexander Hüsing

Nach Recherchen von c’t soll die Flirt-Plattform Lovoo ihren Nutzern mit “Tricks viel Geld aus der Tasche gezogen haben”. Es geht konkret um Fake-Profile, die “die automatisiert andere Profile zu Interaktionen auf der Plattform verleitet haben – auch zu kostenpflichtigen”.

Von Frühaufstehern und Kunstnahrung 5 Gründer über ihren ganz normalen Start-up-Arbeitsalltag

5 Gründer über ihren ganz normalen Start-up-Arbeitsalltag
Mittwoch, 29. Juli 2015 Alexander Hüsing

4 simple Fragen und jeweils 5 Antworten zum ganz normalen Arbeitsalltag von Gründern aus Deutschland. Und darum geht es unter anderem im Detail: Wie starten ganz normale Gründerinnen und Gründer so in einen ganz normalen Start-up-Arbeitsalltag? Und wie schalten diese nach der Arbeit ab?

Videointerview So wurde die Dating-App Lovoo zum Mega-Erfolg

So wurde die Dating-App Lovoo zum Mega-Erfolg
Montag, 2. Februar 2015 ds-Team

“Wir waren sehr früh am Markt”, sagt Benjamin Bak, Gründer des deutschen App-Riesenerfolgs Lovoo, über den Aufstieg seiner Dating-App. Das Start-up ging 2011 an den Start. Das junge Unternehmen sieht sich heute als “Social Discovery Network, um Gleichgesinnte zu finden”.

Personalien Zu- und Abgänge bei Parship, Pinterest, epubli und Co.

Zu- und Abgänge bei Parship, Pinterest, epubli und Co.
Donnerstag, 28. August 2014 Veronika Hüsing

In den “Personalien” gibt es Neuigkeiten zu Personalwechseln in Kurzform. Weniger wichtig sind diese Neuigkeiten deswegen aber nicht. Heute gibt es Personalnews bei Parship, Pinterest, epubli und Co. Bei Pinterest etwa wird Jan Honsel Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Kurzmitteilungen: 7VPD, GetYourGuide, SumUp, Lovoo, tado, Lebensmitel, BVDS

Kurzmitteilungen: 7VPD, GetYourGuide, SumUp, Lovoo, tado, Lebensmitel, BVDS
Freitag, 15. November 2013 Christina Cassala

Jeden Tag prasseln auf die Redaktion von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten ein. Leider können wir nicht alle Neuigkeiten in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In den “Kurzmitteilungen” gibt es deswegen regelmäßig aktuelle Neuigkeiten in Kurzform. Weniger […]

15 Fragen an Alexander Friede von Lovoo

15 Fragen an Alexander Friede von Lovoo
Freitag, 1. Februar 2013 Christina Cassala

Was bedeutet es Ihnen, Ihr eigener Chef zu sein? Die Verantwortung und das Risiko, das ich als Geschäftsführer trage, wird für mich durch die Freiheit der Arbeitsweise mehr als aufgewogen. Es ist ein […]