Fintech

FinTech steht für Financial Tech. Unter diesen Sammelbegriff fallen alle Technologien rund um Finanzdienstleistungen. Die Start-ups und Unternehmen im FinTech-Segment wildern meist in den Geschäftsfelder der alteingesessenen Banken und Versicherungen. Die Bandbreite der Firmen im Segment reicht von mobilen oder webbasierten Zahlungssystemen über Kontoverwaltung bis zu Anlagekonzepten und -strategien.

#5um5 “Wir haben nicht aggressiv genug agiert”

“Wir haben nicht aggressiv genug agiert”
Dienstag, 23. Januar 2018 Alexander Hüsing

“Eine Sache, die wir im Laufe der Jahre gelernt haben, ist, dass wir vielleicht in einigen Fällen nicht aggressiv genug agiert haben oder bei einigen unserer internationalen Expansionen und Initiativen etwas zu vorsichtig waren”, sagt Tuomas Toivonen, Mitgründer von Holvi.

Personalie Abgang: CFO René Griemens verlässt Kreditech

Abgang: CFO René Griemens verlässt Kreditech
Montag, 22. Januar 2018 ds-Team

+++ Nach mehr als viereinhalb Jahren verlässt CFO René Griemens das Hamburger Fintech Griemens. Das Grownup teilt dabei mit, dass Griemens “auf eigenen Wunsch” gehe. Die Hanseaten loben zum Abgang Griemens Arbeit ordentlich. #StartupTicker

#5um5 “Umgib dich mit Leuten, die besser sind als du”

“Umgib dich mit Leuten, die besser sind als du”
Donnerstag, 11. Januar 2018 Alexander Hüsing

“Ein klarer Fehler war, dass wir hinsichtlich des Teams zu langsam den Wechsel von Generalisten hin zu Spezialisten gemeistert haben. Mittlerweile hat bei uns jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter fest messbare Verantwortungsbereiche”, sagt Moritz Buhl von invoiz.

Brandneu FinTech-Power: Mit savemate ab 10 Euro Geld anlegen

FinTech-Power: Mit savemate ab 10 Euro Geld anlegen
Donnerstag, 11. Januar 2018 ds-Team

+++ Das FinTech savemate drängt derzeit auf den Markt. Das junge Unternehmen aus Braunschweig positioniert sich als die “einfachste Möglichkeit Geld zu sparen und anzulegen”. Interessant dabei ist die Möglichkeit schon ab 10 Euro Geld in ETF-Portfolios anzulegen. #StartupTicker

Deal-Monitor smava: 65 Millionen Dollar für die Expansion

smava: 65 Millionen Dollar für die Expansion
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

Vitruvian investiert gemeinsam mit Altinvestoren wie Runa Capital beachtliche 65 Millionen Dollar in den Berliner Kre­dit­ver­mitt­ler smava. Das Geld soll in die Expansion fließen. Insgesamt sammelte smava, 2007 an den Start gegangen, bereits 135 Millionen Dollar ein. #StartupTicker

Deal-Monitor #EXKLUSIV Santander Bank steigt bei Hamburger Paymentdienst ein

Santander Bank steigt bei Hamburger Paymentdienst ein
Montag, 8. Januar 2018 ds-Team

Die Santander Bank ist beim Hamburger Paymentdienst payever eingestiegen. Mit der Santander Consumer Bank war payever zuvor bereits partnerschaftlich verbunden. Die Santander Bank hält nun 10 % an payever. #Startupticker #EXKLUSIV

Jahresrückblick Finiata: Mit rasantem Wachstum zur Millionenfinanzierung

Finiata: Mit rasantem Wachstum zur Millionenfinanzierung
Mittwoch, 27. Dezember 2017 Alexander Hüsing

“Hervorheben möchte ich auch, dass wir nur ein Jahr nach unserer Gründung kürzlich in einer Series A bereits 18 Millionen Euro eingesammelt haben. Das wäre ohne unser rasantes Wachstum mit monatlichen Neukunden im dreistelligen Bereich nicht möglich gewesen”, sagt Kenan Deniz von Finiata.

15 Fragen an Madison Bell “Die besten sind diejenigen, die selbständig arbeiten”

“Die besten sind diejenigen, die selbständig arbeiten”
Freitag, 22. Dezember 2017 Alexander Hüsing

“Kultur ist extrem wichtig. Eine zentrale Komponente für Kultur ist Diversity. Je mehr du frühzeitig tust, um sicherzustellen, dass du eine Vielfalt von Mitarbeitern im Team hast, desto größer sind die Chancen, dass deine Produktentwicklung erfolgreich sein wird”, sagt Madison Bell von Kontist.

Deal-Monitor PayPal investiert Millionen in Berliner Fintech

PayPal investiert Millionen in Berliner Fintech
Mittwoch, 20. Dezember 2017 ds-Team

+++ Der bekannte Paymentdienst PayPal investiert in den Berliner Festgeld-Marktplatz Raisin. Die Höhe des Investments teilen die Unternehmen nicht mit, es soll aber wohl ein zweistelliger Millionenbetrag sein. #StartupTicker

Deal-Monitor Neuer Millionendeal: Vi­tru­vi­an Part­ners investiert in smava

Neuer Millionendeal: Vi­tru­vi­an Part­ners investiert in smava
Dienstag, 19. Dezember 2017 ds-Team

+++ Die britische Private Equity-Firma Vi­tru­vi­an Part­ners hat beim Bundeskartellamt einen “mit­tel­ba­ren An­teil­s­er­werb” am Berliner Kre­dit­ver­mitt­ler smava angemeldet. smava sammelte in den vergangenen zehn Jahren bereits stattliche 60 Millionen Euro ein. #StartupTicker #EXKLUSIV

Jahresrückblick “Einfach zu viel los” – Expansion bei Scalable stockte

“Einfach zu viel los” – Expansion bei Scalable stockte
Montag, 18. Dezember 2017 Alexander Hüsing

“Wir wollten eigentlich noch schneller in weitere Länder gehen aber es war in unseren jetzigen Märkten Deutschland und UK einfach zu viel los. Wir konnten unsere digitale Vermögensverwaltung zwar nach Österreich bringen aber weitere europäische Länder kommen erst in 2018”, sagt Erik Podzuweit von Scalable Capital.

Brandneu Penta – eine Bank nur für aufstrebende Startups

Penta – eine Bank nur für aufstrebende Startups
Samstag, 16. Dezember 2017 ds-Team

+++ Bereits im April 2016 gründeten Lav Odorovic, Jessica Holzbach, Gabriel Holbach, Aleksandar Orlic, Igor Kuschnir und Luka Ivicevic das FinTech Penta. Nun geht die “Challenger Bank für Startups und KMUs” offiziell an den Start. #StartupTicker

Deal-Monitor Diemers Finiata holt sich 10 Millionen ab

Diemers Finiata holt sich 10 Millionen ab
Donnerstag, 14. Dezember 2017 ds-Team

+++ DN Capital, Point Nine Capital, Redalpine Venture Partners, Fly Ventures, LaFamiglia, der tschechische Private Equity Investor ENERN und das polnische Family Office Kulczyk Investments investieren 10 Millionen Euro in das Fintech Finiata. #StartupTicker

Gastbeitrag Eine Reise in die City of Lights – Mensch, warum denn nicht!

Eine Reise in die City of Lights –  Mensch, warum denn nicht!
Mittwoch, 13. Dezember 2017 ds-Team

Die Money 20/20 US hatte für uns Höhen und Tiefen. Insgesamt war es eine tolle Veranstaltung, im direkten Vergleich war sie allerdings leider etwas weniger divers und abwechslungsreich als die Money 20/20 Europe, wenn auch glamouröser.

Deal-Monitor zalando investiert in Berliner Inkasso-Startup

zalando investiert in Berliner Inkasso-Startup
Montag, 11. Dezember 2017 ds-Team

+++ zalando investiert in das Inkasso-Startup Pair Finance. Insgesamt investieren Business Angels sowie Investoren wie die HitFox Group, FinLeap, yabeo Capital und Ey Ventures 4,5 Millionen Euro in das junge Unternehmen. #StartupTicker