Corporates

Podcast Der Jungbrunnen!? Wenn Corporates auf Startups treffen

Der Jungbrunnen!? Wenn Corporates auf Startups treffen
Donnerstag, 24. Mai 2018 ds-Team

Alt und jung, etabliertes Unternehmen und Startup – wenn es gut angestellt wird, ist die Zusammenarbeit Gold wert. Doch es kann auch gerade wegen der Unterschiedlichkeiten schnell zum Clash kommen. Wie schafft man es, das zu umgehen, und Erfahrung mit frischen Impulsen erfolgreich zu verbinden?

Gastbeitrag Corporates und Startups: Dies gilt es zu beachten!

Corporates und Startups: Dies gilt es zu beachten!
Freitag, 9. Februar 2018 ds-Team

Corporates sollten die Zusammenarbeit mit Startups unbedingt aus der inhaltlichen Perspektive betrachten. Für 65 % der Startups im Lande ist es relevant, bei der Zusammenarbeit mit Corporates eine strategische Partnerschaft anzubahnen.

Gastbeitrag Was Startups wirklich von Konzernen lernen können

Was Startups wirklich von Konzernen lernen können
Freitag, 2. Februar 2018 ds-Team

Im Gegensatz zu etablierten Unternehmen sind Startups regelmäßig mit der Herausforderung konfrontiert, neue Investoren zu gewinnen. Und wieder im Gegensatz zu großen Unternehmen, ist dies in der Regel Aufgabe der obersten Geschäftsführung selbst.

Meinung Startups und Corporates: Immer wieder ein Fiasko

Startups und Corporates: Immer wieder ein Fiasko
Mittwoch, 17. Januar 2018 Alexander Hüsing

Startups und Corporates sollten unbedingt zusammenarbeiten. Beide brauchen einander. Oftmals taugt die beste Strategie aber nichts, wenn das Unternehmen dabei kein verlässlicher Partner mit einer langfristigen Strategie ist. Die leidtragenden sind dabei dann die Startups.

Infografik Aufwachen! Deutsche Corporates kaufen kaum Startups

Aufwachen! Deutsche Corporates kaufen kaum Startups
Montag, 23. Oktober 2017 Alexander Hüsing

Deutsche Corporates und deutsche Mittelständler kaufen – im internationalen Vergleich – noch immer viel zu wenige Start-ups. Große Ausnahmen sind unter anderem adidas und ProSiebenSat.1. Kurzum: Der deutsche Mittelstand verspielt noch immer seine Zukunft.

Gastbeitrag von Susanne Grundmann Unternehmen müssen bereit sein, die Richtung zu ändern

Unternehmen müssen bereit sein, die Richtung zu ändern
Mittwoch, 5. April 2017 ds-Team

„Einfach mal machen“ – ein Credo, das in keiner Startup Bibel fehlen darf, in etablierten Unternehmen aber oft nur Wunschdenken ist. In Top-Down-Hierarchien werden erstmal fünf Meeting-Marathons angesetzt, bevor eine Entscheidung gefällt wird.

#5um5 5 Unternehmen, die jetzt auch auf Start-ups stehen

5 Unternehmen, die jetzt auch auf Start-ups stehen
Montag, 27. März 2017 Alexander Hüsing

Während etwa Coca Cola und die Scout24-Gruppe ihre Start-up-Aktivitäten gerade beendet haben, starten andere Unternehmen erst in die digitale Zukuft. Der Haushaltsgeräte-Hersteller Miele etwa gründete mit Miele Venture Capital gerade einen Venture Capital-Geber. Hier 5 Unternehmen, die jetzt auch auf Start-ups stehen.

Jan-Gisbert Schultze von Acton Capital “Nicht jeder Inkubator oder Accelerator wird überleben”

“Nicht jeder Inkubator oder Accelerator wird überleben”
Dienstag, 10. Januar 2017 Christina Cassala

“Gründer sollten prüfen, welchen realen Mehrwert ein Corporate mitbringt und wie sich das mit den eigenen Zielen und Vorstellungen unabhängiger Investoren verträgt. Gleichzeitig sollten sie sich bewusst sein, dass Corporate VC auch ein ‘sweet poison’ ist”, sagt Jan-Gisbert Schultze von Acton Capital.

Zwischen Palmen und Garagen Silicon Valley: Ein wahres Paradies für Techies

Silicon Valley: Ein wahres Paradies für Techies
Donnerstag, 1. September 2016 Conny Nolzen

Jedem Gründer ist wohl das Silicon Valley zumindest namentlich bekannt, den meisten fällt sofort Google, Facebook und der riesen ‘Apple Donut’ ein. Doch nicht nur die Garagen-Start-ups, die heute Milliardenkonzerne sind, sitzen im Silicon Valley, für viele deutsche Gründer wird dieser Standpunkt auch zunehmen attraktiver.

#5um5 5 Traditionsfirmen, die nun auch auf Start-ups stehen

5 Traditionsfirmen, die nun auch auf Start-ups stehen
Dienstag, 19. Juli 2016 Alexander Hüsing

Immer mehr alteingesessene Unternehmen und Konzerne entdecken ihre große Liebe zur Start-up-Szene. Die Gründe liegen auf der Hand: Konzerne, die sich jetzt nicht bewegen und öffnen, werden verlieren. Hier 5 Traditionsfirmen, die nun auch auf Start-ups stehen.

Accelerator rund um Mobilität Autobauer Daimler startet Startup Autobahn

Autobauer Daimler startet Startup Autobahn
Donnerstag, 26. Mai 2016 Alexander Hüsing

In enger Kooperation mit dem US-Accelerator Plug and Play startet der Autobauer Daimler den Accelerator Startup Autobahn. Start-ups können sich bis zum 15. Juni für den autonahen Brutkasten, der in Stuttgart residiert, bewerben. Thematisch ist alles rund um die “Zukunft der Mobilität” gefragt.

Gastbeitrag von Dennis Just Der merkwürdige Umgang der Old Economy mit Start-ups

Der merkwürdige Umgang der Old Economy mit Start-ups
Dienstag, 19. April 2016 ds-Team

Ich bin davon überzeugt, dass Old und New Economy voneinander profitieren können, wenn etablierte Unternehmen sich auf den Austausch mit den jungen Marktteilnehmern einlassen und das Bewusstsein beim Endkunden gemeinsam stärken, um den Markt als Ganzen vergrößern.