Ressort: People

#Jahresrückblick tado: Von München einmal durch ganz Europa

tado: Von München einmal durch ganz Europa
Dienstag, 25. Dezember 2018 Alexander Hüsing

“Wir werden die Service-Angebote weiter ausbauen, um unseren Kunden eine ganzheitliche Lösung rund um das Klima-Management zuhause anbieten zu können. Die Echtzeitdaten aus den Heizungsanlagen helfen dabei, Wartungen günstiger abzuwickeln”, sagt tado-Mitgründer Christian Deilmann.

#Jahresrückblick “Ich arbeite nur mit Menschen, die ich mag und die zu ihrem Wort stehen”

“Ich arbeite nur mit Menschen, die ich mag und die zu ihrem Wort stehen”
Sonntag, 23. Dezember 2018 Alexander Hüsing

“Wir sind sehr zufrieden mit dem Jahr 2018. Es zeigt mal wieder, dass es sich lohnt, sich selbst treu zu sein”, sagt Moritz Thiele, Mitgründer von Finanzcheck.de. “Wir haben mit unserem neuen Eigentümer nun eine nie dagewesene Schlagkraft”, führt er weiter aus.

#Jahresrückblick “Wir konnten im Sommer keine Aufträge mehr annehmen”

“Wir konnten im Sommer keine Aufträge mehr annehmen”
Samstag, 22. Dezember 2018 Alexander Hüsing

“Wir wollen in erster Linie unser Kerngeschäft weiter solide und nachhaltig verbessern mit dem klaren Ziel einer guten Balance von weiterhin starkem Wachstum und nachhaltiger Profitabilität in 2019”, sagt Movinga-Macher Finn Age Hänsel.

#Jahresrückblick In einer Woche zu “200.000 registrierten Nutzern”

In einer Woche zu “200.000 registrierten Nutzern”
Freitag, 21. Dezember 2018 Alexander Hüsing

“Mit dem starken Wachstum müssen wir natürlich auch unser Team mit neuen Talenten erweitern und da haben wir uns zum Jahresende erhofft, schneller wachsen zu können. Wir suchen Mitarbeiter, die für unser Produkt brennen und Bock haben die Finanzbranche auf den Kopf zu stellen”, sagt Alexander Michel.

#Interview “Bei einer Neuausrichtung steckt der Teufel im Detail”

“Bei einer Neuausrichtung steckt der Teufel im Detail”
Donnerstag, 20. Dezember 2018 Alexander Hüsing

“Wir haben zusammen mit unseren Investoren den Prozess vorbereitet und vollzogen. Hier haben wir das große Glück, einen sehr konstruktiven, smarten und unterstützenden Gesellschafterkreis hinter uns zu wissen”, sagt Enno Kuntze, Mitgründer von Wellnow, zum gerade vollzogenen Pivot.

#Interview Mehr als eine Arm-Strumpfhose! Maschmeyer Investment shape me wandelt sich zum Marktplatz

Mehr als eine Arm-Strumpfhose! Maschmeyer Investment shape me wandelt sich zum Marktplatz
Mittwoch, 19. Dezember 2018 Alexander Hüsing

Rund um den GRACE Armshaper entsteht derzeit ein Marktplatz für sogenannte Shapewear. “Der Schritt einen Marktplatz für Shapewear zu kreieren entstand aus dem vielen Feedback unserer Kundinnen”, sagt Jennifer Schwade, die im Mai die gefloppte SAT.1-Show “Start Up” gewinnen konnte.

#Podcast Was ein Business Angel und ein VC Gründern für das Fundraising empfehlen

Was ein Business Angel und ein VC Gründern für das Fundraising empfehlen
Freitag, 14. Dezember 2018 ds-Team

Im Rahmen der Masterclass-Serie “From Scratch” von Startup Notes und Digital McKinsey sprachen Gloria Baeuerlein (Index) und Christian Vollmann (Gründer von nebenan.de) darüber, wie man einen Business Angel überzeugt und wieso das richtige Timing beim Fundraising eine wichtige Rolle spielt.

#Podcast Wie N26 erfolgreich seinen ersten MVP baute

Wie N26 erfolgreich seinen ersten MVP baute
Mittwoch, 12. Dezember 2018 ds-Team

Im Rahmen der Masterclass-Serie “From Scratch” von Startup Notes und Digital McKinsey sprach N26-CEO Valentin Stalf mit Christian Miele von e.ventures u.a. darüber, wie N26 aus einem Pivot entstand und wie man einen MVP baut, den User lieben.

#Podcast Ready, Set, IPO – Wie bereitet man einen IPO vor?

Ready, Set, IPO – Wie bereitet man einen IPO vor?
Dienstag, 11. Dezember 2018 ds-Team

Ein Börsengang ist ein komplexer Vorgang und will geplant sein. Angesichts der vielen Risiken und rechtlichen Regulierungen, die es zu beachten gilt, wird es schnell unübersichtlich für Unternehmen, die vor dem Börsengang stehen. Wo fängt man an, diesen Berg zu besteigen?

#Interview So will der chocri-Gründer mit Snackfox 10 Millionen Umsatz einfahren

So will der chocri-Gründer mit Snackfox 10 Millionen Umsatz einfahren
Freitag, 7. Dezember 2018 Alexander Hüsing

Snackfox statt chocri: Michael Bruck startet mit Snackfox wieder durch. “Nach den Werten der ersten 20 Tage, sollte Snackfox 2019 bei circa 2 Millionen Euro Umsatz landen. Wir wissen in etwa, was ein Neukunde kostet, wir kennen unsere Budgets und die Marktgröße”, sagt der Berliner.

#Interview “Die wichtigste Ressource sind immer noch die Mitarbeiter”

“Die wichtigste Ressource sind immer noch die Mitarbeiter”
Donnerstag, 6. Dezember 2018 ds-Team

“Wir sind zwar in erster Linie eine Tech-Firma, durch unser Geschäftsmodell und unseren ästhetischen Anspruch sind wir aber auch eine Content-Firma und dadurch Filmproduktionsfirma geworden. Das ist etwas, was wir vorher noch nie gemacht haben”, sagt Stefan Peukert von Masterplan.com.

#Podcast So wirbt man seinem Wettbewerber Kunden ab

So wirbt man seinem Wettbewerber Kunden ab
Mittwoch, 5. Dezember 2018 ds-Team

Als neues Unternehmen steht man im Regelfall vor einer großen Herausforderung: Wie wirbt man anderen, bereits bestehenden Unternehmen deren Kundenstamm ab und generiert so seine eigene Kundschaft? Und welche Hindernisse gibt es dabei?

#Podcast Was Florian Heinemann Gründern für den Aufbau ihres Marketings empfiehlt

Was Florian Heinemann Gründern für den Aufbau ihres Marketings empfiehlt
Dienstag, 4. Dezember 2018 ds-Team

Im Rahmen der Masterclass-Serie “From Scratch” von Startup Notes und Digital McKinsey sprach Startup-Investor Florian Heinemann von Project A mit Christian Miele von e.ventures unter anderem darüber, wie man die Hauptkunden für sein Produkt ermittelt und warum man von Anfang an Daten sammeln sollte,

#Interview Dortmunder Startup will Websites Empathie beibringen

Dortmunder Startup will Websites Empathie beibringen
Donnerstag, 29. November 2018 Sümeyye Algan

Eine verständnisvollere und „menschlichere“ Erfahrung auf Webseiten schaffen – das ist der Fokus des Dortmunder Startups brytes. Mit aktuell 11 Mitarbeitern sind die fünf Gründer des jungen Startup noch in der Pre-Revenue-Phase. Für Anfang 2019 ist ein Seed-Investment geplant.

#Interview Was die BillPay-Gründer bei Modifi nun anders machen

Was die BillPay-Gründer bei Modifi nun anders machen
Donnerstag, 29. November 2018 Alexander Hüsing

“Es gibt nicht viele Fintech-Teams, die einen Zyklus komplett erfolgreich durchlaufen haben und jetzt wieder neu gründen. Ich habe gerade durch BillPay, Wonga und Klarna viele der Top-VC kennen gelernt und viele Investoren interessiert, an was wir arbeiten”, sagt Modifi-Macher Nelson Holzner.

Aktuelle Stellenangebote

Alle