Ressort: People

#DHDL Judith Williams – Von der Opernsängerin zur Unternehmerin

Judith Williams – Von der Opernsängerin zur Unternehmerin
Dienstag, 18. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Judith Williams ist die Queen of Teleshopping. Schon seit der ersten Staffel sitzt sie in der Jury der VOX-Show “Die Höhle der Löwen”. In einem Interview mit VentureTV verrät die Unternehmerin nun, warum erst ein Schicksalsschlag sie zur Unternehmerin werden ließ.

#5um5 “Alles ist möglich. Man muss optimistisch bleiben”

“Alles ist möglich. Man muss optimistisch bleiben”
Montag, 17. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Wir haben von Beginn an viele Steine aus dem Weg räumen müssen, und haben es trotzdem immer irgendwie geschafft. Ich habe gelernt: Nie alles auf einmal versuchen zu lösen. Die Probleme priorisieren, und dann eines nach dem anderen angehen”, sagt Anna Alex von Outfittery.

#5um5 #FollowFriday 5 Twitterer, die auf keiner Liste fehlen sollten

5 Twitterer, die auf keiner Liste fehlen sollten
Freitag, 14. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Viele Menschen wissen nicht, wem sie bei Twitter überhaupt folgen sollen. deutsche-startups.de empfiehlt deswegen im Rahmen des wunderschönen #followfriday immer wieder folgenswerte Accounts bei Twitter bzw. weist auf brandneue Twitteraccounts hin. Viel Spaß beim Folgen und twittern!

15 Fragen an Max Laarmann von Emma “Als Kind wollte ich Astronaut werden”

“Als Kind wollte ich Astronaut werden”
Freitag, 14. Oktober 2016 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Max Laarmann von Emma Matratzen.

#5um5 “Man kann mit minimalem IT-Admin-Aufwand gründen”

“Man kann mit minimalem IT-Admin-Aufwand gründen”
Donnerstag, 13. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Wenn man noch ganz am Anfang steht, ist es am wichtigsten, ein MVP zu bauen, um schnell zu zeigen, dass die Idee funktioniert, und einen groben Business Case gerechnet zu haben, um zu zeigen, dass daraus ein profitables Business werden kann”, sagt Christine Kiefer von Pair Finance.

Digitale Leute bei HRS: Beatrice Gola Mit allen Tools gewaschen: Die kommunikative Produkt-Managerin

Mit allen Tools gewaschen: Die kommunikative Produkt-Managerin
Donnerstag, 13. Oktober 2016 Thomas Riedel

Beatrice Gola ist Head of Product Management im Consumer Bereich beim Kölner Hotelportal HRS. Zu ihren Aufgaben gehört es den Markt im Auge zu haben und aktuelle Trends aus der Branche und darüber […]

#5um5 “If you pay peanuts, you get monkeys”

“If you pay peanuts, you get monkeys”
Mittwoch, 12. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Ich habe entschieden, dass ich nur noch mit Profis arbeiten möchte und es mir nicht mehr primär darum geht, die Gehaltskosten zu optimieren und möglichst wenig zu bezahlen. Mir geht es darum, dass die Leute wissen was sie tun und die Firma voran bringen”, sagt Doreen Huber von Lemoncat.

#5um5 “Wir sind das neue Uber for X”

“Wir sind das neue Uber for X”
Dienstag, 11. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Man sitzt nicht ständig neben Leuten wie Travis Kalanick oder Evan Spiegel im Flieger, oder schreibt mal eben Flat-White-nippend ein paar E-Mails aus dem Soho House, sondern eine Gründung ist blood, sweat and tears”, sagt Antonia Albert von Careship.

#5um5 “Das Gründerleben ist nicht so glorreich”

“Das Gründerleben ist nicht so glorreich”
Montag, 10. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Das Gründerleben ist nicht so glorreich, wie man sich es vorstellt. Es ist eine Leidenschaft, die Leiden schafft. Für mich persönlich ist es trotzdem auf jeden Fall das Beste was mir in meinem Leben passieren konnte”, sagt Mathis Büchi von smallpdf.

Digitale Leute bei Chefkoch.de: Hendrik Neumann Der methodische Product Owner

Der methodische Product Owner
Montag, 10. Oktober 2016 Thomas Riedel

Hendrik Neumann beschreibt wie er Impact Mapping in der Weiterentwicklung der Erlösmodelle von Chefkoch.de einsetzt. Er zeigt uns den typischen Produktentwicklungsprozess von der Marktbeobachtung, über die Product Discovery bis zum MVP. Dieses Interview […]

Anna Alex von Outfittery über Wachstum “Wir mussten lernen, gesund und nicht wild zu wachsen”

“Wir mussten lernen, gesund und nicht wild zu wachsen”
Montag, 10. Oktober 2016 Christina Cassala

“Einen persönlichen Service zu skalieren, ist von Prozess-Seite schon sehr komplex. Wir hatten z.B. Probleme rund um Warenlieferungen, so dass wir plötzlich die Kleidung im Büro stehen hatten statt im Lager. Es ist ganz normal, dass es nicht immer rund läuft, wenn man eine Firma baut”, sagt Anna Alex von Outfittery.

#5um5 #FollowFriday 5 Twitterer, die wirklich jeder kennen sollte

5 Twitterer, die wirklich jeder kennen sollte
Freitag, 7. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Viele Menschen wissen nicht, wem sie bei Twitter überhaupt folgen sollen. deutsche-startups.de empfiehlt deswegen im Rahmen des wunderschönen #followfriday immer wieder folgenswerte Accounts bei Twitter bzw. weist auf brandneue Twitteraccounts hin. Viel Spaß beim Folgen und twittern!

Aktuelle Stellenangebote

Alle