Ressort: Know How

#5um5 Wenn die Familie unter der Gründung so richtig leidet

Wenn die Familie unter der Gründung so richtig leidet
Freitag, 2. März 2018 ds-Team

Was hättest du gerne vor der Gründung gewusst? “Gründen lehrt Demut. In einer Form wie ich es mir nicht hätte vorstellen können. Gerade am Anfang ist der Glaube an die eigene Stärke essentiell, um überhaupt den Schritt in eine Unternehmensgründung zu wagen”, sagt Jason Goldberg, Gründer von Simple Token.

Gründeralltag “Wenn alles nach Plan liefe, wäre jeder Gründer erfolgreich”

“Wenn alles nach Plan liefe, wäre jeder Gründer erfolgreich”
Freitag, 2. März 2018 ds-Team

Wie wichtig und bindet ist ein Businessplan? “Ein Businessplan ist wichtig für den Investoren-Pitch und um eine Grundstruktur für die Entwicklung zu haben. Er sollte als Leitfaden dienen. Aber aus Erfahrung läuft selten alles nach Plan”, sagt Kurt Müller von Target Partners.

#5um5 “Blind auf Expertenwissen zu vertrauen, bringt nichts”

“Blind auf Expertenwissen zu vertrauen, bringt nichts”
Donnerstag, 1. März 2018 ds-Team

Was hättest Du gerne gewusst, bevor Du Dein Start-up gegründet hast? “Sehr gerne hätte ich die Stolperfallen, in die ich bis jetzt gefallen bin, schon vorher gekannt. Andererseits wären mir dann wahrscheinlich andere Probleme begegnet”, sagt Naomi Owusu von Tickaroo.

Gastbeitrag Workcation: Berliner Startup überwintert in Kapstadt

Workcation: Berliner Startup überwintert in Kapstadt
Donnerstag, 1. März 2018 ds-Team

Wie Zugvögel in den Süden! Der Berliner Winter gehört nicht zu den wunderbarsten Seiten der Stadt. Natürlich war der Grundgedanke, diesem unschönen Szenario zu entfliehen: Table Mountain, Strand und in einer neuen Arbeitsumgebung arbeiten, klingt da schon besser.

Gastbeitrag 3 Warm-up-Übungen, um Nutzer-Empathie zu stärken

3 Warm-up-Übungen, um Nutzer-Empathie zu stärken
Mittwoch, 28. Februar 2018 ds-Team

Warm-up Übungen oder kurz Warm-ups sind eine Zutat, die in keinem Design Thinking Workshop fehlen darf und auch im Arbeitsalltag Wunder bewirken kann. Mit dem passenden Warm-up kannst du dein Team spielerisch in die richtige Arbeits- und Denkweise befördern.

#5um5 “Viel kann man über Slack effizienter klären”

“Viel kann man über Slack effizienter klären”
Dienstag, 27. Februar 2018 ds-Team

In jedem Unternehmen gibt es Meetings. Wie sorgt ihr dafür, dass Meetings bei Euch nicht zum reinen Zeitfresser werden? “Wir sind hier alle sehr direkt – es wird nicht lange um den heißen Brei geredet und man kommt immer schnell zum Punkt”, sagt Naomi Owusu von Tickaroo.

Gastbeitrag Werbeartikel: Unentdecktes Potenzial für Startups?

Werbeartikel: Unentdecktes Potenzial für Startups?
Dienstag, 27. Februar 2018 ds-Team

Mit Hilfe von aufmerksamkeitsstarken Werbeartikeln kann sich ein junges Unternehmen gekonnt in Szene setzen sowie Produkte und Dienstleistungen effektiv vermarkten. Es besteht eine große Chance, sehr viele Sichtkontakte zu erzielen und lange im Gedächtnis der Beschenkten zu bleiben.

#5um5 5 Marketing-Ressourcen und Tools, die sich lohnen!

5 Marketing-Ressourcen und Tools, die sich lohnen!
Montag, 26. Februar 2018 Elke Fleing

Marketing- und Growth-Instrumente gibt es unzählige – für jedes Stadium, jedes Ziel und jede Entwicklungsstufe eines Unternehmens. Gar nicht so einfach, auf dem Laufenden zu bleiben und die richtigen auszuwählen. Daher werden hier auch Ressourcen vorgestellt, um dranzubleiben.

Gastbeitrag So bauen sich Startups eine sichere IT-Infrastruktur auf

So bauen sich Startups eine sichere IT-Infrastruktur auf
Montag, 26. Februar 2018 ds-Team

Während ein Server noch relativ einfach zu kontrollieren ist, so können mehrere Server den Aufwand schnell vervielfachen. Durch den Abgleich der Konfigurationen können die Systeme fast automatisiert verwaltet werden. Denn für einen sicheren Betrieb steht die Versorgung mit Updates an erster Stelle.

Gastbeitrag So profitieren Startups von Freelancern und Freiberuflern

So profitieren Startups von Freelancern und Freiberuflern
Freitag, 23. Februar 2018 ds-Team

Die Einstellung von Freelancern und Freiberuflern hat gerade bei Startups seine eigene Daseinsberechtigung. Zum einen kommt mit jedem Freelancer frisches Know-how in ein Unternehme. Zum anderen sind Projekte somit besser plan- und somit kostentechnisch auch gut kalkulierbar.

Gründeralltag “Wir haben selten einzelne Gründer unterstützt”

“Wir haben selten einzelne Gründer unterstützt”
Freitag, 23. Februar 2018 ds-Team

Wie sieht das ideale Gründerteam aus bzw. gibt es überhaupt das ideale Gründerteam? “Ein Team muss also in der Lage sein, anzufangen seine Idee mit begrenzten Ressourcen umzusetzen: das erste Produkt bauen, die ersten Kunden überzeugen”, sagt Simon Schmincke von Creandum.

#5um5 5 skurrile Fragen, die amazon seinen Bewerbern stellt

5 skurrile Fragen, die amazon seinen Bewerbern stellt
Donnerstag, 22. Februar 2018 ds-Team

Wenn Sie sehen, dass jemand eine 20-Cent-Münze klaut, würden Sie es weitersagen? Bei Bewerbungsgesprächen sind knifflige, unerwartete und skurrile Fragen inzwischen Alltag. Sich auch bei solchen Fragen gut zu schlagen, kann den Unterschied ausmachen, ob ein Bewerber ein Jobangebot erhält, oder nicht.

Aktuelle Stellenangebote

Alle