Aktuelle Meldungen

Alle
Judith Williams investierte doch nicht in CB.Lash

#DealMonitor Judith Williams investierte doch nicht in CB.Lash

Mittwoch, 25. März 2020 ds-Team

In der dritten Folge der siebten Staffel pitchten Yuca Loca, CB.LASH, Commentaro, LeiKoSi, Lazy Leaf und Music Traveler um ein Investment. Im Laufe der Sendung investierte Beauty-Löwin Judith Williams in CB.LASH. Zudem stieg Regal-Löwe Ralf Dümmel bei Lazy Leaf ein.

#Interview “Wir vermitteln inzwischen mehr als 400.000 Transportaufträge pro Jahr”

“Wir vermitteln inzwischen mehr als 400.000 Transportaufträge pro Jahr”
Mittwoch, 25. März 2020 Alexander Hüsing

Onlogist vermittelt Fahrer für Überführungen. “Mittlerweile sind wir 14 Mitarbeiter und bringen 40 Auftraggeber und mehr als 500 Fahrdienstunternehmen sowie 9.000 Einzelunternehmer zusammen”, sagt Gründer Felix Müller zum Stand der Dinge bei Onlogist.

#DealMonitor Lilium sammelt 240 Millionen ein – Global Savings Group kauft iGraal

Lilium sammelt 240 Millionen ein – Global Savings Group kauft iGraal
Dienstag, 24. März 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Angelika Schöchlin, Partner, Antin Infrastructure Partners, investiert eine sechsstellige Summe in BenFit. 

#StartupTicker Mit audiocado macht aus Sound stylische Videos

Mit audiocado macht aus Sound stylische Videos
Dienstag, 24. März 2020 ds-Team

Wer Podcast macht, sollte sich einmal audiocado ansehen. Mit audiocado lassen sich in wenigen Sekunden recht stylische Videos zur Promotion von Audioinhalten generieren. Hinter Audiocado stecken die Kölner Storrito-Macher.

#Interview “Nie wieder eingegangene Zimmerpflanzen!” #DHDL

“Nie wieder eingegangene Zimmerpflanzen!” #DHDL
Dienstag, 24. März 2020 ds-Team

“Immer wenn ich jemandem von meinem Startup erzählt habe, war die erste Reaktion: “Bewirb dich doch mal bei der Vox-Gründer-Show. Anfangs habe ich das nicht wirklich ernst genommen, es aber einfach mal probiert”, sagt Georg Pröpper, der Gründer von Lazy Leaf.

#Übersicht Yuca Loca, CB.LASH, Commentaro, LeiKoSi, Lazy Leaf, Music Traveler buhlen um die Löwen #DHDL

Yuca Loca, CB.LASH, Commentaro, LeiKoSi, Lazy Leaf, Music Traveler buhlen um die Löwen #DHDL
Dienstag, 24. März 2020 ds-Team

An diesem Dienstag flimmert bei Vox wieder “Die Höhle der Löwen” über den Bildschirm. In der dritten Folge der siebten Staffel pitchen Yuca Loca, CB.LASH, Commentaro, LeiKoSi, Lazy Leaf und Music Traveler um ein Investment. Wir freuen uns wieder auf einen spannenden Abend und viele Deals.

#Interview “20 Mitarbeiter, 12.000 tägliche Nutzer, 1.200 Partner-Restaurants”

“20 Mitarbeiter, 12.000 tägliche Nutzer, 1.200 Partner-Restaurants”
Dienstag, 24. März 2020 Alexander Hüsing

Das Hamburger Startup LunchNow digitalisiert das Mittagessen. Nun bauen die Hanseaten ihr Angebot aus. “Mit innovativen Services, die wir um den Marktplatz herum bauen, wollen wir zunehmend Mehrwerte für Gast und Gastronom schaffen”, sagt LunchNow-Macher Philipp Röhm.

#Podcast Insider #73 – Die Startup-Szene in Zeiten der Corona-Krise

Insider #73 – Die Startup-Szene in Zeiten der Corona-Krise
Montag, 23. März 2020 ds-Team

Es ist wieder Podcast-Tag! Diese Woche gibt es wieder eine neue Folge unseres Insider-Podcasts mit Sven Schmidt. Unser Thema in dieser Woche: Die Startup-Szene in Zeiten der Corona-Krise. Was Startups jetzt machen müssen und ein Ausblick auf eine Welt nach der Corona-Krise.

#Hintergrund Ein Startup, über das Mitarbeiter sich austauschen können

Ein Startup, über das Mitarbeiter sich austauschen können
Montag, 23. März 2020 Alexander Hüsing

LEA Partners, Cavalry Ventures und Co. investierten gerade 3,6 Millionen in Flip. Das Stuttgarter Startup, das 2018 von Benedikt Ilg und Giacomo Kenner gegründet wurde, bietet Unternehmen eine Plattform, ihre Mitarbeiter über alle Ebenen hinweg zu vernetzen und informieren.

#Gastbeitrag Von riskanten, millionenschweren Investitionen in Gründer

Von riskanten, millionenschweren Investitionen in Gründer
Montag, 23. März 2020 ds-Team

Bei Betrachtung des Due Diligence-Prozesses fällt auf, dass nahezu alle wichtigen Entscheidungskriterien mit hohem Detailgrad analysiert, kontrolliert und prognostiziert werden. Einzig die Prüfung der Gründer- und Teampersönlichkeiten erfolgt noch immer auf dem Steinzeitniveau.