täglich – Alle Meldungen der vergangenen Tage

Heute

Eventtipp Wie kann man Kunden von Erdgas überzeugen?

Wie kann man Kunden von Erdgas überzeugen?
Freitag, 19. Januar 2018 ds-Team

+++ Am 20/21. Februar findet das unkonventionelle Start-up-Pitch-Event Beyond Conventions statt. Der Fernleitungsnetzbetreiber Open Grid Europe sucht im Rahmen der Natural Gas Market-Challenge Unterstützung bei der Entwicklung eines Konzepts wie der Absatz von Gas steigern kann. #StartupTicker

IPO-Time Home24 soll ganz schnell an die Börse

Home24 soll ganz schnell an die Börse
Freitag, 19. Januar 2018 ds-Team

+++ Das Berliner Grownup Home24, eine Beteiligung (43 %) von Rocket Internet, soll im Sommer noch in diesem Jahr an die Börse – dies berichtet das manager magazin. “Die Vorbereitungen sollen eine Erst-Emission ab Frühsommer möglich machen”, heißt es im Bericht. #StartupTicker

15 Fragen an Anna Abraham Hamburgerin liebt es, “Entscheidungen treffen zu können”

Hamburgerin liebt es, “Entscheidungen treffen zu können”
Freitag, 19. Januar 2018 ds-Team

“Gerade wenn man eine Leidenschaft verfolgt, entwickelt man viele Ideen für sein Business. Aber gerade am Anfang hat man neben limitiertem Personal, auch limitiertes Geld und es ist wahnsinnig wichtig hier stringent in eine Richtung zu arbeiten”, sagt Anna Abraham, Gründerin von Mondosano.

18.01.2018

#5um5 #Lesenswert Ein 200-Mann-Blog mit globalen Ambitionen

Ein 200-Mann-Blog mit globalen Ambitionen
Donnerstag, 18. Januar 2018 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Deal-Monitor Millionen für MotionTag, DEPsys und entrafin

Millionen für MotionTag, DEPsys und entrafin
Donnerstag, 18. Januar 2018 ds-Team

Im Deal-Monitor gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es unter anderem um MotionTag. Das Startup aus Potsdam sammelt 1,3 Millionen Euro ein – unter anderem von BFB Brandenburg Kapital.

Podcast Nicht blöd? MediaMarktSaturn und der Onlinehandel

Nicht blöd? MediaMarktSaturn und der Onlinehandel
Donnerstag, 18. Januar 2018 ds-Team

Die MediaMarktSaturn Retail Group und die dahinter stehende Holding Ceconomy stehen gut da, aber wenn man einen Blick auf den Onlinehandel des Unternehmens wirft, scheint sich nicht viel zu tun. Woran liegt das angesichts des sonstigen Erfolgs und welche Strategie verfolgt die Retail Group?

Lesenswert Kreditech: 115 Millionen Verlust in 2016/2017

Kreditech: 115 Millionen Verlust in 2016/2017
Donnerstag, 18. Januar 2018 ds-Team

+++ “Kreditech verliert binnen 24 Monaten fast 115 Millionen Euro” – berichtet Finanz-Szene.de. “Wie aus dem Konzernbericht hervorgeht, verloren die Hanseaten 2016 knapp 59 Mio. Euro; 2017 seien dann weitere rund 55 Mio. Euro hinzugekommen”. #StartupTicker

Gastbeitrag So profitieren Startups von selbstgeführten Teams

So profitieren Startups von selbstgeführten Teams
Donnerstag, 18. Januar 2018 ds-Team

Einmal etabliert, übernimmt ein selbstgesteuertes Team viele Funktionen, die Sie zuvor als Führungskraft ausgeübt haben. Es gibt Mitarbeiter, die die Kommunikation nach außen tragen. Außerdem Menschen, die ein Auge auf Qualität, Strukturen und Prozesse haben.

Gründeralltag Startups und Krisen: “Kein Startup läuft nur rund”

Startups und Krisen: “Kein Startup läuft nur rund”
Donnerstag, 18. Januar 2018 Alexander Hüsing

Was machen Investoren, wenn es in einem Start-up nicht rund läuft? “Wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu entwickeln. Dazu gehört das Problem und die Ursache zu analysieren und dann einen Plan zu entwerfen”, sagt Markus Grundmann vom Kapitalgeber senovo.

17.01.2018

#5um5 5 Startups, die ordentlich Kohle eingesackt haben

5 Startups, die ordentlich Kohle eingesackt haben
Mittwoch, 17. Januar 2018 ds-Team

Mehrere Dutzend Start-ups sammelten im vergangenen Jahr mehr als 10 Millionen Euro ein. Nicht immer sind aber die größten auch die spannendsten Investment-News. Deswegen hier eine besondere Venture Capital-Liste: Die 5 spannendsten Finanzspritzen des vergangenen Jahres.

Deal-Monitor Hamburger Security-Dienst bekommt Millionensumme

Hamburger Security-Dienst bekommt Millionensumme
Mittwoch, 17. Januar 2018 ds-Team

+++ Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) investiert neben dem Innovationsstarter Fonds Hamburg und einigen Privatinvestoren eine einstellige Millionensumme in eBlocker. Mit dem frischen Kapital will das Startup” seine Produkt-Familie weiter ausbauen”. #StartupTicker

Deal-Monitor Frankfurter InsurTech sammelt 2 Millionen Euro ein

Frankfurter InsurTech sammelt 2 Millionen Euro ein
Mittwoch, 17. Januar 2018 ds-Team

+++ Altgesellschafter wie die Policen Direkt Gruppe, der Technologiefonds Hessen und der ehemalige EQT-Manager Michael Föcking investieren 2 Millionen Euro in das Frankfurter InsurTech Covomo, einen Vergleichsdienst für Zusatzversicherungen. #Startupticker

Hörbücher für Gründer Jetzt anhören: Der Klügere denkt nach

Jetzt anhören: Der Klügere denkt nach
Mittwoch, 17. Januar 2018 ds-Team

Wer keine Zeit findet, ein gutes Buch zu lesen, schafft es vielleicht, ein wirklich gutes Buch zu hören! In unserem großen Hörbuch-Special präsentieren wir Hörbücher, die Gründerinnen und Gründer sich unbedingt einmal anhören sollten. Wirklich! Es lohnt sich!

Eventtipp Baut Open Grid doch bitte mal ein Erdgas-Game

Baut Open Grid doch bitte mal ein Erdgas-Game
Mittwoch, 17. Januar 2018 ds-Team

+++ Am 20/21. Februar findet das unkonventionelle Start-up-Pitch-Event Beyond Conventions statt. Der Fernleitungsnetzbetreiber Open Grid Europe sucht im Rahmen der Future Energy-Challenge Unterstützung bei der Entwicklung eines Online-Spiels rund um Erdgas. #StartupTicker

Gastbeitrag So vervielfachen Startups ihren Umsatz

So vervielfachen Startups ihren Umsatz
Mittwoch, 17. Januar 2018 ds-Team

Mitarbeiter im Vertrieb sollten von Anfang an Ziele erhalten, sei es nun der auswendig gelernte Pitch oder die Abfrage über den Umgang mit dem CRM System. Kunden zu gewinnen, kann teilweise ein ziemlich hartes Business darstellen, warum also mit untrainierten Kollegen in das Feld ziehen?

#Exklusiv Crowdpleite: Twitter-Tool tame ist gescheitert

Crowdpleite: Twitter-Tool tame ist gescheitert
Mittwoch, 17. Januar 2018 ds-Team

++ Das Berliner Startup tame, früher als tazaldoo bekannt, ist insolvent. Via Companisto sammelte die Jungfirma 2013 stattliche 250.000 Euro ein. Gescheitert ist das Startup, das auch ProFIT-Gelder erhielt, unter anderem am Fokus auf Twitter. #StartupTicker #Exklusiv

Meinung Startups und Corporates: Immer wieder ein Fiasko

Startups und Corporates: Immer wieder ein Fiasko
Mittwoch, 17. Januar 2018 Alexander Hüsing

Startups und Corporates sollten unbedingt zusammenarbeiten. Beide brauchen einander. Oftmals taugt die beste Strategie aber nichts, wenn das Unternehmen dabei kein verlässlicher Partner mit einer langfristigen Strategie ist. Die leidtragenden sind dabei dann die Startups.

16.01.2018

#Lesenswert #5um5 Auto1: Alles, was ihr über das Einhorn wissen solltet

Auto1: Alles, was ihr über das Einhorn wissen solltet
Dienstag, 16. Januar 2018 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Deal-Monitor Karlsruher Machine Learning-Startup bekommt 2,8 Millionen

Karlsruher Machine Learning-Startup bekommt 2,8 Millionen
Dienstag, 16. Januar 2018 ds-Team

+++ LEA Partners, Frontline Ventures, Synapse Partners und Agile Partners investieren 2,8 Millionen US-Dollar in understand.ai, ein Machine Learning Startup für Trainings- und Validierungsdaten für selbstfahrende Fahrzeuge. #StartupTicker

Deal-Monitor Berliner Koffer-Startup bekommt 12 Millionen Euro

Berliner Koffer-Startup bekommt 12 Millionen Euro
Dienstag, 16. Januar 2018 ds-Team

+++ Perpetual Ventures, ein Early Stage und Growth Investor mit Fokus auf Markenprodukte, sowie die Altinvestoren Project A Ventures, Vorwerk Ventures, Monkfish Equity, U-Start und einige Business Angels investieren 12 Millionen Euro in Horizn Studios. #StartupTicker

Gastbeitrag 32 Journalisten, an denen 2018 kein Startup vorbeikommt

32 Journalisten, an denen 2018 kein Startup vorbeikommt
Dienstag, 16. Januar 2018 ds-Team

Auf Grundlage einer internen Auswertung erstellen wir seit 2010 für deutsche-startups.de eine Liste mit Redakteuren, die sich auf die Trends und Neuigkeiten der Start-up-Szene spezialisiert haben. Hier ist die Liste mit Journalisten, an denen 2018 kein Startup vorbeikommt.

Deal-Monitor Wiener HR-Startup holt sich 2 Millionen Euro ab

Wiener HR-Startup holt sich 2 Millionen Euro ab
Dienstag, 16. Januar 2018 ds-Team

+++ investiere.ch und der European Super Angels Club (ESAC) sowie Altinvestor JobCloud und einige Business Angels investieren 2 Millionen Euro in Firstbird. Das Startup bietet Nutzern ein webbasiertes Empfehlungstool für das Recruiting neuer Mitarbeiter. #StartupTicker

Umfrage Start-up, Start-Up, Startup, StartUp oder gar Start Up?

Start-up, Start-Up, Startup, StartUp oder gar Start Up?
Dienstag, 16. Januar 2018 Alexander Hüsing

Im Grunde ist die Sachlage eindeutig: Der Duden gibt als Schreibweise Start-up – mit Bindestrich vor. In der Szene kommt diese Schreibweise aber kaum vor. Gründer, Investoren und Szenegänger schreiben meist Startup – ohne Bindestrich. Ist es Zeit für einen Wandel?

Börsencheck Naga: Aus 10.000 wurden inzwischen 43.307 Euro

Naga: Aus 10.000 wurden inzwischen 43.307 Euro
Dienstag, 16. Januar 2018 Alexander Hüsing

Was wäre aus 10.000 Euro geworden, wenn man beim Börsengang in Startups und Grownups wie Delivery Hero, HelloFresh, Naga, trivago, windeln.de oder zalando investiert hätte? Wir haben nachgerechnet! Bei windeln.de wären nun nur noch rund 1.366 Euro übrig.

15.01.2018

1,5 Milliarden Umsatz Auto1: Rudis Reste Rampe für Rostlauben aller Art

Auto1: Rudis Reste Rampe für Rostlauben aller Art
Montag, 15. Januar 2018 ds-Team

+++ Der japanische Geldgeber SoftBank pumpte gerade beachtliche 460 Millionen Euro in Auto1. 2016 verkaufte das Unternehmen mehr als 300.000 Fahrzeuge und erzielte dabei einen Umsatz in Höhe von 1,5 Milliarden Euro. Eine imposante Zahl! #StartupTicker

#5um5 5 Exits, die wir so richtig abgefeiert haben

5 Exits, die wir so richtig abgefeiert haben
Montag, 15. Januar 2018 ds-Team

Auch 2017 gab es in der deutschen Gründerszene wieder eine ganze Reihe interessanter und spektakulärer Übernahmen. Nicht immer sind aber die größten auch die spannendsten Übernahmen. Deswegen hier eine besondere Exit-Liste mit den 5 spannendsten Exits des vergangenen Jahres.

Eventtipp Wer baut diesem Unternehmen eine Gas-Flatrate?

Wer baut diesem Unternehmen eine Gas-Flatrate?
Montag, 15. Januar 2018 ds-Team

+++ Am 20/21. Februar findet das unkonventionelle Start-up-Pitch-Event Beyond Conventions statt. Der Fernleitungsnetzbetreiber Open Grid Europe sucht im Rahmen der Net4Flat-Challenge Unterstützung bei der Entwicklung eines Geschäftsmodells für eine Gas-Flatrate. #StartupTicker

Sechste Klasse Leipzig rockt einfach! 10 Startups ziehen ins SpinLab

Leipzig rockt einfach! 10 Startups ziehen ins SpinLab
Montag, 15. Januar 2018 ds-Team

+++ SpinLab geht nun schon in die sechste Runde. Die sechste SpinLab-Klasse im Überblick: crowdheroes, ETE EmTechEngineering, Yolawo, Infrasolid, Cyface, MotionsCloud, Mindance, AiServe Technology, STROMDAO und Varomo. #StartupTicker

Podcast Vom LegalTech-Gründer, der auch Offroad-Reisen anbietet

Vom LegalTech-Gründer, der auch Offroad-Reisen anbietet
Montag, 15. Januar 2018 ds-Team

+++ Im Podcast We Hustle Radio interviewt kinoheld-Macher Bernhard Kalhammer regelmäßig spannende Gründer aus der Startup-Szene. In der aktuellen Folge spricht er mit Philipp von Bülow, Mitgründer vom LegalTech jurato. #StartupTicker

Deal-Monitor Capital D schnappt sich Nischenstar Invincible Brands

Capital D schnappt sich Nischenstar Invincible Brands
Montag, 15. Januar 2018 ds-Team

+++ Capital D übernimmt die Mehrheit an der E-Commerce-Schmiede Invincible Brands. Das Unternehmen wurde 2015 von Björn Keune und Gennadi Tschernow gegründet. 2017 erwirtschaftete das Startup einen Umsatz von mehr als 30 Millionen. #StartupTicker

Anzeige Innovation durch Kooperation

Innovation durch Kooperation
Montag, 15. Januar 2018 ds-Team

Der Druck, als Unternehmen innovativ zu sein, nimmt zu. Wie Kooperationen hier helfen können? Darüber und über ihre Erfahrung der neuen Zusammenarbeit sprachen TA Triumph-Adler und die Bundesdruckerei bei einer gemeinsamen Veranstaltung im St. Oberholz in Berlin.

Gastbeitrag 5 Tipps für eine erfolgreiche, digitale Kampagne

5 Tipps für eine erfolgreiche, digitale Kampagne
Montag, 15. Januar 2018 ds-Team

HTML5 hat sich als technischer Standard für digitale Werbemittel durchgesetzt. Grundsätzlich gilt: Ein HTML5-Banner sollte nicht aus mehr als zehn Dateien bestehen. Wenn beispielsweise Material erstellt wurde, um Inhalte von externen Servern zu laden, müssen diese zu 100 Prozent sicher sein.

Interview “Bootstrapping ist kein Sprint, sondern ein Marathon”

“Bootstrapping ist kein Sprint, sondern ein Marathon”
Montag, 15. Januar 2018 Alexander Hüsing

“Es ist relativ easy, die Firma zu gründen. Das Setup mit Einträgen in die nötigen Register, Firmenanmeldung und so weiter. Schwierig war und ist es dagegen, den Fokus zu behalten und durchzuhalten”, sagt Thomas Reppa, Mitgründer von CoffeeCup.

14.01.2018

Deal-Monitor Wow! SoftBank investiert 460 Millionen in Auto1

Wow! SoftBank investiert 460 Millionen in Auto1
Sonntag, 14. Januar 2018 ds-Team

Erst im Mai 2017 sammelte Auto1 360 Millionen ein. Nun fließen 460 Millionen in das Startup. Im Rahmen des Deals, in dessen Rahmen sich Softbank 20 % an Auto1 schnappt, wird das Berliner Startup mit 2,9 Milliarden Euro bewertet. #StartupTicker

13.01.2018

Deals, Deals, Deals Millionenfest zum Start: smava, Chronext und Co.

Millionenfest zum Start: smava, Chronext und Co.
Samstag, 13. Januar 2018 ds-Team

smava, Chronext, Homebell und Swarm64 sind die Unternehmen der Stunde. Endeit Capital und Tengelmann Ventures investierten gerade beachtliche 34 Millionen Dollar in das Luxusuhren-Startup Chronext. Homebell sammelte 11 Millionen Euro ein.

12.01.2018

#5um5 #Lesenswert “Kleine Pflänzchen können plötzlich groß werden”

“Kleine Pflänzchen können plötzlich groß werden”
Freitag, 12. Januar 2018 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Einschätzung Sondierungspapier: “Es fehlen Ideen, Konzepte und Mut”

Sondierungspapier: “Es fehlen Ideen, Konzepte und Mut”
Freitag, 12. Januar 2018 ds-Team

“Wir sind enttäuscht vom Sondierungspapier der CDU, CSU und SPD. Startups werden nicht an einer Stelle erwähnt, es wird lediglich wage von ‘Gründungskultur’ gesprochen”, sagt Florian Nöll, der Vorsitzende des Startup-Verband.

Exit Weiterer Angriff auf Fielmann: Brille24 kauft Lensspirit

Weiterer Angriff auf Fielmann: Brille24 kauft Lensspirit
Freitag, 12. Januar 2018 ds-Team

+++ Der Online-Optiker Brille24 übernimmt den bekannten Kontaktlinsenanbieter Lensspirit, zu dem auch Linsenquelle.de gehört. Lensspirit wurde bereits 1997 Swetlana Geisler-Reiche gegründet. Brille24.de ging 2007 an den Start. #StartupTicker

Deal-Monitor Postdigitalisierer Clevver sammelt Kapital ein

Postdigitalisierer Clevver sammelt Kapital ein
Freitag, 12. Januar 2018 ds-Team

Im Deal-Monitor gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es unter anderem um Urwahn und Clevver. Der IBG Risikokapitalfonds investiert 350.000 Euro in das neu gegründete Fahrrad-Startup Urwahn.

Podcast So überzeugt man Entscheider von Innovationen

So überzeugt man Entscheider von Innovationen
Freitag, 12. Januar 2018 ds-Team

Ganz klar – Innovation ist, was ein Unternehmen vorantreibt. Doch Innovation bedeutet auch, zunächst einmal ein meist unkalkulierbares Risiko einzugehen. Wie können Entscheider im Unternehmen davon überzeugt werden, innovative Ideen zu unterstützen?

Deal-Monitor Verdane vor Einstieg bei na­va­bi, ­Ky­to & Care­er­Foun­dry

Verdane vor Einstieg bei na­va­bi, ­Ky­to & Care­er­Foun­dry
Freitag, 12. Januar 2018 ds-Team

+++ Verdane Capital steht vor einem Einstieg bei na­va­bi, Ky­to und Care­er­Foun­dry. Bei allen Firmen ist das Medienhaus Bauer an Bord. Verdane Capital übernahm kürzlich auch die Neuhaus Partners-Beteiligungen an Searchmetrics, smava und Hornetsecurity. #StartupTicker