Seven Senders

#Hintergrund Auf diese jungen Startups setzen die erfolgreichen Amorelie-Gründer

Auf diese jungen Startups setzen die erfolgreichen Amorelie-Gründer
Mittwoch, 10. Oktober 2018 Alexander Hüsing

Unter dem Namen Starstrike Ventures investieren die Amorelie-Gründer bereits seit Jahren in junge Startups. Daneben investiert Amorelie-Macherin Lea-Sophie Cramer via Pink Capital und Mitstreiter Sebastian Pollok via Cape Ventures in aufstrebende Unternehmen. Hier die heißen Investments der Amorelie-Gründer.

#5um5 5 Start-ups, die richtig viel Kohle bekommen haben

5 Start-ups, die richtig viel Kohle bekommen haben
Donnerstag, 7. September 2017 Alexander Hüsing

Jeder Woche fließen in Deutschland Millionenbeträge in junge und vor allem ältere Start-ups. Hier 5 aktuelle Deals, die jeder mitbekommen haben sollte. Richtig viel Kohle hat zuletzt etwa Coya, eine digitale Versicherung, bekommen. Der Start ist 2018 geplant.

Deal-Monitor Logistikdienst Seven Senders bekommt 6,5 Millionen

Logistikdienst Seven Senders bekommt 6,5 Millionen
Freitag, 25. August 2017 Alexander Hüsing

+++ btov Partners, René Köhler, Gründer von Internetstores, und einige Bestandsinvestoren investieren 6,5 Millionen Euro in den Logistik-Dienst Seven Senders. Das Start-up mit Sitz in Berlin wurde Anfang 2015 gegründet. #StartupTicker

5 neue Deals SnapShot: Shiji Networks investiert 25 Millionen

SnapShot: Shiji Networks investiert 25 Millionen
Dienstag, 26. Januar 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um SnapShot, Seven Senders, reAngel, Clark und Urban Sports Club. b-to-v und Co. etwa investieren in Seven Senders und Teqcycle übernimmt reAngel.