miacosa

Ende! Aus! Vorbei! Der letzte Vorhang ist gefallen: miacosa ist offline

Der letzte Vorhang ist gefallen: miacosa ist offline
Dienstag, 23. September 2014 Alexander Hüsing

Es war einmal ein Start-up namens miacosa. Auf der Startseite heißt es: “Bedauerlicherweise konnten wir den Shop nach zweieinhalb Jahren spannender Aufbauarbeit nicht weiterführen. Gerne hätten wir euch weiterhin die besten Beauty- und Lifestyle-Empfehlungen eurer Stars präsentiert”.

'Bedauerliche Entwicklung' Klingel verschmähte miacosa nicht, Kapitalrunde fand statt

Klingel verschmähte miacosa nicht, Kapitalrunde fand statt
Donnerstag, 14. August 2014 Alexander Hüsing

K New Media widerspricht der Berichterstattung rund um die miacosa-Pleite. Das Start-up hatte Mitte Juli Insolvenz anmelden müssen. Dabei wurde kolportiert, dass eine Finanzierungsrunde geplatzt sei. K New Media verkündet nun, dass diese aber ganz regulär durchgeführt worden sein soll.

Offline! Klingel verschmäht miacosa – Shoppingdienst insolvent

Klingel verschmäht miacosa – Shoppingdienst insolvent
Montag, 4. August 2014 Alexander Hüsing

Nun auch miacosa! Das kleine Kölner Start-up ist insolvent. miacosa startete als Celebrity-Shoppingdienst und wandelte sich dann zur Verkaufsplattform rund um YouTube-Stars. Eigentlich wollte Klingel das Unternehmen unterstützen – nun zog sich der Geldgeber aber wohl wieder zurück.

“Miacosa ist offener und produktfokussierter geworden” – Marc Aufzug von Miacosa

Mittwoch, 24. April 2013 Christina Cassala

Wer seinen Kindern Bücher vorlesen will, wie es beispielsweise Dana Schweiger tut oder wer Kekse wie Giovanni Zarella knabbern möchte, ist bei miacosa (www.miacosa.de) genau richtig bedient. Im Shopping-Club von Gründer Marc Aufzug […]

3 neue Deals: miacosa, CargoHero, BarkBox

3 neue Deals: miacosa, CargoHero, BarkBox
Freitag, 12. April 2013 Karl Müller

Jeden Tag prasseln in das Postfach von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten aller Art ein – darunter auch viele Investitionsmeldungen – siehe Deal-Monitor. Leider können wir nicht diese Meldungen in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In dieser […]

Dreimal Celebrity Commerce: Blissany vs. miacosa vs. Wanilla

Dreimal Celebrity Commerce: Blissany vs. miacosa vs. Wanilla
Montag, 13. August 2012 Alexander Hüsing

Nach Wanilla (www.wanilla.de) und miacosa (www.miacosa.de) geht mit Blissany (www.blissany.com) das dritte deutsche E-Commerce-Start-up online, bei dem Prominente ihre Lieblingsprodukte anpreisen. Die Unterschiede zu den Wettbewerbern sind marginal: Auch bei Blissany können die […]

Von Blacklane bis Traxpay – 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte

Von Blacklane bis Traxpay – 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte
Dienstag, 7. August 2012 Alexander Hüsing

Woche für Woche berichtet deutsche-startups.de über frisch gestartete deutsche Start-ups. Wer nicht tagtäglich am Ball bleibt, dem entgeht in unserer schnelllebigen Zeit vielleicht das ein oder andere spannende Projekt. Auf der andere Seite […]

Celebrity Commerce: miacosa macht Wanilla Konkurrenz

Celebrity Commerce: miacosa macht Wanilla Konkurrenz
Donnerstag, 19. Juli 2012 Alexander Hüsing

Nach Wanilla (www.wanilla.de) geht mit miacosa (www.miacosa.de) ein weiterer Shopping-Club an den Start, in dem Prominente und Experten ihre Lieblingsprodukte anpreisen. Anfangs setzt das Start-up, welches von Marc Aufzug und Arnd Halbach geführt […]

Start-up-Radar: Von Coffeeminute bis trendley– 10 Start-ups, die bald starten

Start-up-Radar: Von Coffeeminute bis trendley– 10 Start-ups, die bald starten
Dienstag, 5. Juni 2012 Alexander Hüsing

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste […]