Interview

“Auf jeden Rausch folgt in der Regel ein Kater”

“Auf jeden Rausch folgt in der Regel ein Kater”

“Auf jeden Rausch folgt in der Regel ein Kater”
Donnerstag, 5. Januar 2023
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2022 bei Billie? “Wie für alle Startups, war 2022 auch für uns herausfordernd. Zudem haben wir uns dazu entschieden, uns voll und ganz auf das Thema B2B E-Commerce zu konzentrieren und unser Factoringangebot einzustellen”, sagt Billie-Gründer Christian Grobe.

“Unser Wochenbudget hatten wir innerhalb einer Stunde ausgegeben”

“Unser Wochenbudget hatten wir innerhalb einer Stunde ausgegeben”

“Unser Wochenbudget hatten wir innerhalb einer Stunde ausgegeben”
Mittwoch, 4. Januar 2023
VonAlexander Hüsing

Mit Küchenheld verkaufen Love Erik Edquist und Ivo Wissler Küchen über das Internet. “Der durchschnittliche Wert einer Küche liegt heute bei über 20.000 Euro”, sagt Gründer Edquist. Derzeit erwirtschaftet das Unternehmen, 2018 gegründet, pro Jahr einen zweistelligen Millionenumsatz.

“Wer aktuell unprofitabel daherkommt, hat es sehr schwer”

“Wer aktuell unprofitabel daherkommt, hat es sehr schwer”

“Wer aktuell unprofitabel daherkommt, hat es sehr schwer”
Mittwoch, 4. Januar 2023
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2022 bei Steady? “Unsere ambitionierten Ziele haben wir aufgrund der gesamtwirtschaftlichen Lage nicht ganz erreicht. Unseren Umsatz haben wir dieses Jahr jedoch anständig erhöht und unser Team weiter aufgebaut”, sagt Steady-Macherin Tina Dingel.

“Die derzeitige Stimmung verlangt Kosteneffizienz und Stabilität”

“Die derzeitige Stimmung verlangt Kosteneffizienz und Stabilität”

“Die derzeitige Stimmung verlangt Kosteneffizienz und Stabilität”
Dienstag, 3. Januar 2023
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2022 bei everstox? “Insgesamt hatten wir ein erfolgreiches Jahr und konnten das Paketvolumen, das über everstox versendet wird, mehr als verdreifachen. Unsere Onboarding-Pipeline ist für Anfang des nächsten Jahres bereits gut gefüllt”, sagt everstox-Gründer Boris Bösch.

“Die besten Ideen kommen mir, wenn ich nicht arbeite”

“Die besten Ideen kommen mir, wenn ich nicht arbeite”

“Die besten Ideen kommen mir, wenn ich nicht arbeite”
Montag, 2. Januar 2023
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Ich kann Stillstand nur schwer aushalten. Meine Ungeduld hat uns daher schon in so manche Situation geführt, die nicht wirklich unserem Ziel zuträglich war”, sagt Christian Czupalla, Gründer von weEmpower.

“Die Bewertungen der letzten Jahre waren recht unrealistisch”

“Die Bewertungen der letzten Jahre waren recht unrealistisch”

“Die Bewertungen der letzten Jahre waren recht unrealistisch”
Montag, 2. Januar 2023
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2022 bei Qunomedical? “Es gab insgesamt zwei Highlights. Zum einen unsere erfolgreiche Series-A-Finanzierung. Mindestens genauso ein Highlight war aber die Tatsache, dass wir unser tolles Team erfolgreich weiter auf- und ausgebaut haben”, sagt Gründerin Sophie Chung.

“Eine solide Durchfinanzierung für die ersten ein bis zwei Jahre ist das A und O”

“Eine solide Durchfinanzierung für die ersten ein bis zwei Jahre ist das A und O”

“Eine solide Durchfinanzierung für die ersten ein bis zwei Jahre ist das A und O”
Freitag, 30. Dezember 2022
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Für gewöhnlich starten wir in den Tag mit der Diskussion über die wichtigsten Themengebiete. Je nach Wochentag wird der Entscheidungsträger aus den C-Levels hinzugeschaltet”, sagt Thomas Isermann, Gründer von Greenforce. 

“Es gibt wenig Ellenbogenmentalität”

“Es gibt wenig Ellenbogenmentalität”

“Es gibt wenig Ellenbogenmentalität”
Mittwoch, 28. Dezember 2022
VonAlexander Hüsing

“Wir zeigen dir online ganz junge und neue Unternehmen aus Deutschland, die erst frisch gegründet wurden”, sagt Sophia Fischer, Gründerin von CxS – Customer meets Startup. “Gleichzeitig kannst du dann ihre Produkte direkt bei uns erwerben.”

“Platzhalter für typische Startup-Gründer-Floskel. Spaß beiseite!”

“Platzhalter für typische Startup-Gründer-Floskel. Spaß beiseite!”

“Platzhalter für typische Startup-Gründer-Floskel. Spaß beiseite!”
Dienstag, 27. Dezember 2022
VonAlexander Hüsing

heyData, 2020 gegründet, setzt auf das große und wichtige Thema Datenschutz-as-a-Service. Ten VC und die Altinvestoren investierten zuletzt 3,3 Millionen Euro in die Jungfirma. Das Team möchte nun “KMUs und Startups in ganz Europa” mit seiner Lösung bedienen.

“Mich hätte nichts auf das Leben einer Gründerin vorbereiten können”

“Mich hätte nichts auf das Leben einer Gründerin vorbereiten können”

“Mich hätte nichts auf das Leben einer Gründerin vorbereiten können”
Montag, 26. Dezember 2022
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Jeden Morgen sortiere ich meine Prioritäten für den Tag bzw. die Woche und kläre, wo es kurzfristigen Abstimmungsbedarf gibt. Und wenn ich im Büro arbeite, gehört ein Café bei Stefano im Werk1 dazu”, sagt Franziska Meyer, Gründerin von Edurino.

“Flüchtigkeitsfehler können schnell sehr teuer werden”

“Flüchtigkeitsfehler können schnell sehr teuer werden”

“Flüchtigkeitsfehler können schnell sehr teuer werden”
Freitag, 23. Dezember 2022
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Prüft eure Idee. Bleibt alltagsnah. Und setzte euch ganz klar definierte Ziele”, gibt Womatics-Gründerin Thea Broszio anderen Gründer:innen als Tipp.

“Es ist wichtig, einen guten Ausgleich zu haben”

“Es ist wichtig, einen guten Ausgleich zu haben”

“Es ist wichtig, einen guten Ausgleich zu haben”
Freitag, 16. Dezember 2022
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Die Gründung im Nebenerwerb war im Nachhinein nicht die beste Idee, da ich dadurch wertvolle Jahre verloren habe”, erzählt HaselHerz-Gründerin Ebru Erkunt von ihren Erfahrungen als Gründerin.

“Jung, dynamisch und dabei noch sympathisch und nicht abgehoben”

“Jung, dynamisch und dabei noch sympathisch und nicht abgehoben”

“Jung, dynamisch und dabei noch sympathisch und nicht abgehoben”
Mittwoch, 14. Dezember 2022
VonAlexander Hüsing

Wenn es um Startups in Deutschland geht, richtet sich der Blick sofort nach Berlin. Was spricht für Köln als Startup-Standort? “Als Startup kann man von den Standortbedingungen wie Business Angels, Venture Capital und Vernetzungsmöglichkeiten mit dem Mittelstand profitieren”, sagt Dominik Rapacki, Gründer von meetergo.

“So richtig schlimme Fehler haben wir glücklicherweise noch nicht gemacht”

“So richtig schlimme Fehler haben wir glücklicherweise noch nicht gemacht”

“So richtig schlimme Fehler haben wir glücklicherweise noch nicht gemacht”
Freitag, 9. Dezember 2022
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Meine Philosophie ist es, aktiv Neuerungen und Entwicklungen voranzutreiben und den Wow-Effekt des Neuen für sich und das Unternehmen zu nutzen”, erzählt Moolito-Gründer Niklas Röck.

“Wir haben als klassische Programmierbude begonnen”

“Wir haben als klassische Programmierbude begonnen”

“Wir haben als klassische Programmierbude begonnen”
Mittwoch, 7. Dezember 2022
VonAlexander Hüsing

Bei Yona dreht sich alles um Augmented Reality (AR). “Mit Yona wollten wir von Anfang an AR sinnvoll einsetzen. Und gleichzeitig die Möglichkeit schaffen, dass jedes Unternehmen AR-Kampagnen erstellen kann. Dabei ist die Idee entstanden, eine Basislösung zu entwickeln”, sagt Gründer Aaron von Lüpke.