Interview

“Ein Schulfach ‘Unternehmertum’ hätte uns einiges erleichtert”

“Ein Schulfach ‘Unternehmertum’ hätte uns einiges erleichtert”

“Ein Schulfach ‘Unternehmertum’ hätte uns einiges erleichtert”
Freitag, 29. März 2024
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Ohne Instagram hätte unser Startup nie zu existieren begonnen – zumindest nicht so gut wie es für uns gelaufen ist”, berichtet Uli Heintz von Zoé Lu über ihre Erlebnisse als Gründerin.

“Wir haben in Deutschland erst 1 % unseres Potentials erreicht”

“Wir haben in Deutschland erst 1 % unseres Potentials erreicht”

“Wir haben in Deutschland erst 1 % unseres Potentials erreicht”
Mittwoch, 27. März 2024
VonAlexander Hüsing

Das HR-Grownup jobvalley war zuletzt mehrfach im Ausnahmezustand. Der Corona-Boom hievte den Umsatz auf über 100 Millionen. Dann folgte der Katzenjammer! Zum ersten Mal in der Firmengeschichte schrumpfte der Umsatz. Das Team musste die Kosten senken.

“Wir haben den Pivot quasi im laufenden Betrieb gemacht”

“Wir haben den Pivot quasi im laufenden Betrieb gemacht”

“Wir haben den Pivot quasi im laufenden Betrieb gemacht”
Dienstag, 26. März 2024
VonAlexander Hüsing

Qunomedical startete einst als Marktplatz rund um das Thema Arztsuche im In- und Ausland. Inzwischen digitalisiert das Team Krankenhäuser. “Dass wir jetzt auch ein SaaS-Anbieter sind, mussten die Leute da draußen erstmal verstehen”, sagt Gründerin Sophie Chung.

“Gründen ist eine Achterbahnfahrt”

“Gründen ist eine Achterbahnfahrt”

“Gründen ist eine Achterbahnfahrt”
Freitag, 22. März 2024
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Sucht euch Mitgründer:innen, denen ihr blind vertraut, gebt nie auf und macht immer weiter. Es lohnt sich”, gibt Jaane Henning von recoupling anderen Gründer:innen mit auf den Weg.

“Wenn du einen Bootstrapping-Ansatz fährst, musst du hart priorisieren”

“Wenn du einen Bootstrapping-Ansatz fährst, musst du hart priorisieren”

“Wenn du einen Bootstrapping-Ansatz fährst, musst du hart priorisieren”
Dienstag, 19. März 2024
VonAlexander Hüsing

Das Team von Scable wollte ursprünglich thermoakustische Lautsprecher entwickeln. Was nicht geklappt hat. Nun digitalisiert das gebootstrappte und profitable Unternehmen Fabriken. Konzerne wie CATL, Daikin und STIHL nutzen die Software von Scable bereits.

“Ich musste mein Mindset in vielerlei Hinsicht ändern”

“Ich musste mein Mindset in vielerlei Hinsicht ändern”

“Ich musste mein Mindset in vielerlei Hinsicht ändern”
Freitag, 15. März 2024
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Ich definiere grundsätzlich feste Zeiten zum Abschalten. Ohne diese klappt ein Abschalten erfahrungsgemäß nicht”, berichtet Florian Wilhelm von kluuf über seine Erfahrungen als Gründer.

Ordio – vom Sushi-Restaurant zur Schichtplanungs-App

Ordio – vom Sushi-Restaurant zur Schichtplanungs-App

Ordio – vom Sushi-Restaurant zur Schichtplanungs-App
Mittwoch, 13. März 2024
VonAlexander Hüsing

Das Schichtplanungstool Ordio entstand einst, um den Arbeitsalltag der Mitarbeitenden des Restaurants Sushi Ninja “effizienter zu gestalten”. Danach wurde daraus ein eigenständiges Unternehmen, das inzwischen mehrere Investoren begeistert.

“Wir verabschieden uns immer mehr vom Affiliate-Marketing”

“Wir verabschieden uns immer mehr vom Affiliate-Marketing”

“Wir verabschieden uns immer mehr vom Affiliate-Marketing”
Dienstag, 12. März 2024
VonAlexander Hüsing

Hinter dem Urlaubsguru-Team liegen harte Zeiten. Die Ruhrgebietler nutzen die Krisenjahre für einen großen Umbau – weg von Affiliate-Einnahmen. “2023 zählt als eins der erfolgreichsten Jahre in unserer Geschichte”, sagt Gründer Daniel Krahn.

“Hört niemals auf mit dem Vertrieb”

“Hört niemals auf mit dem Vertrieb”

“Hört niemals auf mit dem Vertrieb”
Freitag, 8. März 2024
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Nach der Arbeit ist meist vor der Care-Arbeit. Richtig abschalten, vor allem mit so kleinen Kindern ist meist nicht so richtig möglich. Was uns wichtig ist? Fokus auf die Kinder nach unserer Arbeit”, sagt Vanessa Bieling-Degenhardt, Gründerin von unfoldnow.

“Gute Startups mit soliden Geschäftsmodellen funktionieren nach wie vor”

“Gute Startups mit soliden Geschäftsmodellen funktionieren nach wie vor”

“Gute Startups mit soliden Geschäftsmodellen funktionieren nach wie vor”
Dienstag, 5. März 2024
VonAlexander Hüsing

Bei Senken aus Berlin geht es um Emissionsgutschriften. Das Team, das teils in Südafrika sitzt, lernte seinen Hauptinvestor über einen Twitter Space kennen. “Danach waren wir im Austausch, bis wir dann unsere Finanzierungsrunde gestartet haben”, erzählt Gründer Adrian Wons.

“Mein größter Fehler war, die Dinge zu positiv einzuschätzen”

“Mein größter Fehler war, die Dinge zu positiv einzuschätzen”

“Mein größter Fehler war, die Dinge zu positiv einzuschätzen”
Freitag, 1. März 2024
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Lasst euch eure tollen Ideen nicht von anderen schlecht reden und kommt aus eurer Komfortzone raus, um sie in die Realität umzusetzen”, gibt Bradley Mundt von Plan B Net Zero anderen Gründer:innen mit auf den Weg.

“Es führt kein Weg an einer Lösung wie unserer vorbei”

“Es führt kein Weg an einer Lösung wie unserer vorbei”

“Es führt kein Weg an einer Lösung wie unserer vorbei”
Mittwoch, 28. Februar 2024
VonAlexander Hüsing

Das ClimateTech Planted richtete sich zunächst an Privatpersonen. Inzwischen bietet das Startup eine Lösung für das CO2-Management von Unternehmen an. Zusätzlichen Auftrieb bekommt der eingeschlagene Weg durch die Übernahme des Wettbewerbers Clime.

“Viele Gründer:innen haben immer einen Plan B parat”

“Viele Gründer:innen haben immer einen Plan B parat”

“Viele Gründer:innen haben immer einen Plan B parat”
Dienstag, 27. Februar 2024
VonAlexander Hüsing

Exakt Health digitalisiert die Physiotherapie. Bisher flossen 2 Million in das Startup. “In einem Jahr sind wir auf dem Home-Bildschirm einer halben Million Läufer:innen. Wir sind ihr Trainingspartner, um Verletzungen zu rehabilitieren und vorzubeugen”, sagt Gründer Philip Billaudelle.

“Wir waren gezwungen, mit begrenzten Ressourcen auszukommen”

“Wir waren gezwungen, mit begrenzten Ressourcen auszukommen”

“Wir waren gezwungen, mit begrenzten Ressourcen auszukommen”
Montag, 26. Februar 2024
VonAlexander Hüsing

Mit Stackfield können Teams zusammen arbeiten. Das Konzept kommt an! Das Startup erwirtschaftete mit einem 20-köpfigen Team zuletzt einen “siebenstelligen Umsatz” und einen “siebenstelligen Gewinn”. Auf Investoren konnte das Unternehmen bisher verzichten.

“Wenn du keine Vision hast, bist du austauschbar”

“Wenn du keine Vision hast, bist du austauschbar”

“Wenn du keine Vision hast, bist du austauschbar”
Freitag, 23. Februar 2024
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Ich versuche immer, mir am Vorabend einen Plan für den nächsten Tag zurecht zu legen, damit ich mit viel Klarheit in den neuen Tag starten kann”, sagt Christine Waldmann, Gründerin von growth360, einer Online-Performance-Agentur aus München.