Interview

“Dieser große Schock bietet viele Möglichkeiten, sich neu auszurichten”

“Dieser große Schock bietet viele Möglichkeiten, sich neu auszurichten”

“Dieser große Schock bietet viele Möglichkeiten, sich neu auszurichten”
Freitag, 25. Dezember 2020
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2020 bei Workpath? “Unser Team ist weitestgehend gesund geblieben, hat eine unglaubliche Arbeit geleistet und ist noch enger zusammen gewachsen durch die Krise. Trotz aller Herausforderungenist Workpath weiter gewachsen”, sagt Gründer Johannes Müller.

Richtig gute Startup-Tipps von ganz normalen Gründern

Richtig gute Startup-Tipps von ganz normalen Gründern

Richtig gute Startup-Tipps von ganz normalen Gründern
Donnerstag, 24. Dezember 2020
Vonds-Team

Welchen Tipp hast Du für andere Gründer? “Immer Vollgas geben, keine halbherzigen Sachen anfangen – etwa zu langes Moonlighting, also die Arbeit an dem eigenen Start-up neben der Festanstellung”, sagt Alexander Mahr, Gründer von Stryber.

“Man muss mit Black Swan-Events rechnen”

“Man muss mit Black Swan-Events rechnen”

“Man muss mit Black Swan-Events rechnen”
Donnerstag, 24. Dezember 2020
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2020 bei Wonder? “Wir wollten ein Produkt auf den Markt bringen, dass Leute lieben – das haben wir geschafft!”, sagt Stephane Roux, Gründer von Wonder. Eigentlich wollten Roux und seine Mitstreiter in diesem Jahr mit Marrily, einer Plattform für Hochzeitsfotografen, durchstarten.

“Mit einem starken Team überwindet man auch die stärkste Krise”

“Mit einem starken Team überwindet man auch die stärkste Krise”

“Mit einem starken Team überwindet man auch die stärkste Krise”
Mittwoch, 23. Dezember 2020
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2020 bei Artnight? “Zwischen März und November 2020 haben wir 70 % des geplanten Umsatzes verloren. Und trotzdem kann ich sagen: Wir haben unsere Ziele erreicht, denn Corona hat viele Ziele für uns neu definiert”, sagt Aimie-Sarah Carstensen, Gründerin von Artnight.

“Der Arbeitsmarkt ist sicherlich ein starker Standortvorteil”

“Der Arbeitsmarkt ist sicherlich ein starker Standortvorteil”

“Der Arbeitsmarkt ist sicherlich ein starker Standortvorteil”
Mittwoch, 23. Dezember 2020
Vonds-Team

Was ist in Köln einfacher als im Rest der Republik? “Die Nähe zu den Niederlanden, Frankreich und Belgien ermöglicht schnelle Wege in Metropolen wie Amsterdam, Paris oder Brüssel, doch auch das Ruhrgebiet liegt direkt vor der Tür”, sagt Anna Müller von AIO.

Tiefere Bindungen statt oberflächliche Erstkontakte!

Tiefere Bindungen statt oberflächliche Erstkontakte!

Tiefere Bindungen statt oberflächliche Erstkontakte!
Dienstag, 22. Dezember 2020
Vonds-Team

In Köln gibt es schon lange eine umtriebige Startup-Szene. Doch was genau macht den Reiz der Startup-Szene in Köln aus? “Klein aber fein, würde ich sagen. Hier ist natürlich nicht so viel los wie in Berlin, aber dafür lernt man sich umso schneller gegenseitig kennen”, sagt Tobias Weiper von Vation.

“Wir haben einen sehr großen M&A-Case komplett digital durchgeführt”

“Wir haben einen sehr großen M&A-Case komplett digital durchgeführt”

“Wir haben einen sehr großen M&A-Case komplett digital durchgeführt”
Dienstag, 22. Dezember 2020
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2020 bei HelloBody? “2020 war ein sehr turbulentes Jahr. Der erste Lockdown war eine große Herausforderung. Ich war mit HelloBody in der glücklichen Situation ‘nur ein bisschen umzuplanen’ und dennoch Arbeitsplätze bestehen lassen und weiterarbeiten zu können”, sagt Gründerin Monique Hoell.

Bitte “weniger Startup-Spaßveranstaltungen”

Bitte “weniger Startup-Spaßveranstaltungen”

Bitte “weniger Startup-Spaßveranstaltungen”
Montag, 21. Dezember 2020
Vonds-Team

Wir haben uns einmal in Köln umgehört: Was wünschen sich Gründerinnen und Gründer für den Startup-Standort Köln? Herausgekommen sind spannende Gründer-Wünsche, die wir hier gebündelt veröffentlichen.

“2020 hat uns allen eine Lehrstunde in Sachen Digitalisierung erteilt”

“2020 hat uns allen eine Lehrstunde in Sachen Digitalisierung erteilt”

“2020 hat uns allen eine Lehrstunde in Sachen Digitalisierung erteilt”
Montag, 21. Dezember 2020
VonAlexander Hüsing

Wie lief es 2020 bei Metalshub? “Unser Ziel war es stark zu wachsen und sowohl den Umsatz auf der Plattform als auch die Zahl der Transaktionen zu verdreifachen. Kurz vor Jahresende stehen die Zeichen gut, dass wir diese Ziele erreichen werden”, sagt Gründer Sebastian Kreft.

So sorgen Gründer für gute Stimmung in ihrem Team

So sorgen Gründer für gute Stimmung in ihrem Team

So sorgen Gründer für gute Stimmung in ihrem Team
Freitag, 18. Dezember 2020
Vonds-Team

Wie sorgt ihr bei eurem Team für gute Stimmung? “Das fängt schon mit der Auswahl der richtigen Leute an! Wir achten auf einen Mix an diversen Typen, setzen ihnen klare Ziele und geben damit einen Rahmen vor”, sagt Adrian Locher, Gründer von Merantix.

“Die Knappheit an guten Entwicklern ist nicht so groß”

“Die Knappheit an guten Entwicklern ist nicht so groß”

“Die Knappheit an guten Entwicklern ist nicht so groß”
Donnerstag, 17. Dezember 2020
Vonds-Team

Was ist in Köln einfacher als im Rest der Republik? “In Köln ist es nicht so schwer, zu den führenden, kulturellen Startups zu gehören – anders als in Berlin, Hamburg und München. Da ist der Wettbewerb natürlich viel größer”, sagt Alexander Müller von Greator.

“Die Szene profitiert von dem engen, fast familiären Zusammenhalt”

“Die Szene profitiert von dem engen, fast familiären Zusammenhalt”

“Die Szene profitiert von dem engen, fast familiären Zusammenhalt”
Mittwoch, 16. Dezember 2020
Vonds-Team

In Köln gibt es schon lange eine umtriebige Startup-Szene. Doch was genau macht den Reiz der Startup-Szene in Köln aus? “Ich finde der Reiz liegt tatsächlich darin, dass die Szene noch nicht so unübersichtlich ist”, sagt Lars-Rüdiger Fink, Gründer von get in.

So wandelte sich GoStudent von einem Chat in eine Lernplattform

So wandelte sich GoStudent von einem Chat in eine Lernplattform

So wandelte sich GoStudent von einem Chat in eine Lernplattform
Mittwoch, 16. Dezember 2020
VonAlexander Hüsing

GoStudent setzt auf Online-Einzelunterricht mittels Video-Chat in einem virtuellen Klassenzimmer. In den vergangenen Monaten konntet das Wiener Startup – mitten in der Corona-Pandemie – über 13 Millionen Euro Risikokapital einsammeln.

Wo bleibt der Startup-Karnevalsverein?

Wo bleibt der Startup-Karnevalsverein?

Wo bleibt der Startup-Karnevalsverein?
Dienstag, 15. Dezember 2020
Vonds-Team

In den vergangenen Monaten haben wir wieder zahlreiche Gründerinnen und Gründer ganz gezielt nach ihren Wünschen für den umtriebigen Startup-Standort Köln gefragt. Herausgekommen sind spannende Gründer-Wünsche, die wir hier gebündelt veröffentlichen.

“Leider gibt es bei einer erfolgreichen Gründung viele Trittbrettfahrer”

“Leider gibt es bei einer erfolgreichen Gründung viele Trittbrettfahrer”

“Leider gibt es bei einer erfolgreichen Gründung viele Trittbrettfahrer”
Freitag, 11. Dezember 2020
Vonds-Team

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Seit unserer Gründung hat sich an unserem Alltag nicht sehr viel geändert. Wir arbeiten noch immer mit dem hervorragenden Team von Ralf Dümmel zusammen, die uns jede Menge Arbeit abnehmen”, sagt Thorsten Schäfer von Taste Hero.