ColognePreneure

#5um5 5 spannende neue Startups aus dem schönen Köln

5 spannende neue Startups aus dem schönen Köln
Mittwoch, 14. Februar 2018 Alexander Hüsing

Wir blicken mal wieder nach Köln und stellen einige junge Startups aus der Rheinmetropole vor. Im Dezember des vergangenen Jahres ging etwa Ploppster an den Start. Hinter dem ploppigen Namen verbirgt sich eine Crowdfunding-Plattform für Weingüter.

EXKLUSIV Cherry liebt Köln – und investiert in Homelike und miamed

Cherry liebt Köln – und investiert in Homelike und miamed
Freitag, 25. August 2017 Alexander Hüsing

Cherry Ventures investiert nach Informationen von deutsche-startups.de in die beiden Kölner Start-ups Homelike und miamed. Homelike, 2014 gegründet, vermittelt möblierte Apartments auf Zeit. miamed, 2011 gegründet, bietet eine Lernplattform für Mediziner. #EXKLUSIV #StartupTicker

5um5 “In Köln fehlt insbesondere die Nähe zu Investoren”

“In Köln fehlt insbesondere die Nähe zu Investoren”
Montag, 14. August 2017 ds-Team

Was fehlt in Köln noch? “In erster Linie Mut und eine höhere Bereitschaft, monetär in die Zukunft zu investieren. Zudem wäre es wahrscheinlich sinnvoll, das Profil als Start-up-Standort für Gründungen in bestimmten Branchen – InsurTech, B2B, Sport – zu schärfen”, sagt Rene Kühn von Contilla.

#5um5 “Die Mietkosten in Köln sind noch günstiger als in Berlin”

“Die Mietkosten in Köln sind noch günstiger als in Berlin”
Montag, 7. August 2017 ds-Team

Was spricht für Köln als Start-up-Standort? “Köln ist einer der wichtigsten Medienstandorte in Deutschland und durch die unmittelbare Nähe zu Funk, Film & Fernsehen – WDR, Vox, RTL & Co, MMC Studios – bestens geeignet für Medien-Startups”, sagt Marko Nußbaum von TheAppGuys.

#5um5 “Im Herzen Europas, mit guter Lebensqualität”

“Im Herzen Europas, mit guter Lebensqualität”
Montag, 31. Juli 2017 ds-Team

Was macht den besonderen Reiz der Start-up-Szene in Köln aus? “Kölle is e jeföhl. Eine architektonisch nicht unbedingt schöne Stadt, in der man sich aber einfach wohlfühlt. Mitarbeiterakquise ist daher auch recht einfach möglich”, sagt Gerald Schönbucher, ehemals Hitmeister.

#5um5 Köln = Innovation, Energie, Bodenständigkeit

Köln = Innovation, Energie, Bodenständigkeit
Dienstag, 25. Juli 2017 ds-Team

Was macht den besonderen Reiz der Start-up-Szene in Köln aus? “Sicher der Zusammenhalt unter den Gründern. Gerade die ersten ein bis drei Jahre sind hart: Man arbeitet an allen Fronten mit Volldampf”, sagt Christoph Ritschel von MöbelFirst.

ColognePreneure Claimright – Zwei Kölner prüfen Rechtsansprüche

Claimright – Zwei Kölner prüfen Rechtsansprüche
Montag, 10. April 2017 Alexander Hüsing

“Wir nutzen unsere Potenziale besser, als andere LegalTech-Unternehmen. Die meisten Start-ups konzentrieren sich auf eine rechtliche Fragestellung. Das gehen wir anders an. Wir sind der Überzeugung, dass es sinnvoller ist, unterschiedliche Themen aus einer Hand anzubieten”, sagt ClaimRight-Mitgründer Dirk Harlacher.

ColognePreneure Homelike: Wohnungen auf Zeit – für Geschäftsleute

Homelike: Wohnungen auf Zeit – für Geschäftsleute
Montag, 3. April 2017 Alexander Hüsing

Bereits 2014 gingen Dustin Figge und Christoph Kasper mit Homelike an den Start. Bekannte Kölner Business Angels wie Gerald Schönbucher, Thomas Bachem und Benjamin Florian Roos sowie der Geldgeber coparion unterstützen das junge Unternehmen, das möblierte Apartments vermittelt, bereits.