Glossybox

Deal-Monitor The Hut Group kauft Rocket Glossybox ab

The Hut Group kauft Rocket Glossybox ab
Montag, 14. August 2017 ds-Team

+++ Unter der lahmen Überschrift “The Hut Group ergänzt Portfolio mit Glossybox” verkündet das Beauty- und Health-Unternehmen THG die Übernahme von Glossybox. Glossybox wurde 2011 gegründet. Jeden Monat verschickt das Unternehmen Boxen mit Beautyprodukten an seine Kunden. #StartupTicker

#5um5 Meeting im Stehen! “Um auf Zack zu bleiben”

Meeting im Stehen! “Um auf Zack zu bleiben”
Mittwoch, 26. April 2017 Alexander Hüsing

In jedem Unternehmen gibt es Meetings. Wie sorgt ihr dafür, dass Meetings bei Euch nicht zum reinen Zeitfresser werden? “Klare Agenda und feste Uhrzeiten, die eingehalten werden. Trotzdem gibt es auch bei mir immer wieder Meetings, die unnötig gewesen wären”, sagt Mark Ralea von Glossybox.

#5um5 Ich gründe ein Start-up! “Das war ein schöner Schock”

Ich gründe ein Start-up! “Das war ein schöner Schock”
Mittwoch, 19. April 2017 Alexander Hüsing

Wie hat Dein Umfeld, Deine Familie drauf reagiert, als Du verkündet hast, dass Du ein Start-up gründen willst? “Das war ein ganz schöner Schock. Ich habe gekündigt an dem Tag, an dem die Lehman-Brothers-Pleite bekannt wurde”, sagt Thomas Jajeh von twago.

#5um5 “Virtuelle Schwerter. Erkläre das mal deiner Mutter”

“Virtuelle Schwerter. Erkläre das mal deiner Mutter”
Montag, 6. März 2017 Alexander Hüsing

Was war der lehrreichste bzw. der beste Fehler, den Du gemacht hast? “Der lehrreichste Fehler war – mit einer meiner ersten Unternehmungen – die Finance-Abteilung komplett aus der Hand gegeben zu haben. Dies führte dazu, dass wir kurz vor der Insolvenz standen”, sagt Mark Ralea von Glossybox.

Caren Genthner-Kappesz übernimmt Charles von Abercron tritt bei Glossybox ab

Charles von Abercron tritt bei Glossybox ab
Dienstag, 1. Dezember 2015 Alexander Hüsing

An der Spitze von Glossybox steht künftig Caren Genthner-Kappesz, zuvor unter anderem shopping.com. Charles von Abercron, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens, verlässt das erfolgreiche Abo-Start-up somit.

Kinnevik senkt Glossybox-Bewertung “Das Potenzial ist ein anderes als bei der Gründung”

“Das Potenzial ist ein anderes als bei der Gründung”
Mittwoch, 13. Mai 2015 Alexander Hüsing

“Natürlich muss man auch berücksichtigen, dass Investoren darüber hinaus sehen, dass wir nicht mehr in 20 sondern nun in zehn Länder aktiv sind und somit das Potenzial ein anderes ist als bei Gründung”, sagt Glossybox-Macher Charles von Abercron über die Bewertung seines Unternehmens.

Auspack-Session Unboxing: Wir packen einfach mal eine Glossybox aus

Unboxing: Wir packen einfach mal eine Glossybox aus
Sonntag, 10. Mai 2015 Alexander Hüsing

Unboxing ist ein herrlicher Spaß. Was gibt es schöneres, als eine Wundertüte zu öffnen, um zu schauen, was alles drin ist. Wir packen heute einfach mal eine Glossybox aus – und zwar die Variante für Männer. Die Box ist einfach schick. Aber ob da wirklich spannende Sachen drin sind?

Turnaround geschafft! Glossybox lässt die Krise hinter sich – und schreibt Gewinn

Glossybox lässt die Krise hinter sich – und schreibt Gewinn
Montag, 23. Februar 2015 Alexander Hüsing

Von null auf hundert – und wieder zurück. So liest sich die Geschichte von Glossybox seit dem Start im Jahre 2011. Nun scheint die Kehrtwende geschafft, immerhin schriebt das Unternehmen nun schwarze Zahlen. Der Weg dahin war hart für das Team und klappte nur durch massiven Stellenabbau.

Hausbesuch bei Glossybox Wo die Schönheit in ihrer ganzen Pracht zu Hause ist

Wo die Schönheit in ihrer ganzen Pracht zu Hause ist
Mittwoch, 28. Januar 2015 ds-Team

Wir stöbern wieder einmal ausführlich durch ein schickes Start-up-Büro – diesmal in Berlin. Heute schauen wir uns im Büro des bekannten Start-ups Glossybox um. Das Büro ist wunderschöner Anblick! Einige Eindrücke in unsrer kleinen, aber feinen Fotogalerie. Viel Spaß beim Stöbern!

Start-up-Spot Glossybox wirbt erstmals im Fernsehen

Glossybox wirbt erstmals im Fernsehen
Montag, 1. Dezember 2014 Veronika Hüsing

Bislang hat der Beauty-Boxen Anbieter Glossy-Box hauptsächlich über Social Media neue Kundinnen generiert. Aktuell buhlen die Berliner nun auch mit einem Werbe-Clip im Fernsehen um neue Abonnenten für ihr Schönheits-Kästchen.

Kurzmitteilungen Kisura schreibt schwarze Zahlen (und mehr News)

Kisura schreibt schwarze Zahlen (und mehr News)
Montag, 1. September 2014 Christina Cassala

In den Kurzmitteilungen gibt es regelmäßig aktuelle Neuigkeiten in Kurzform. Weniger wichtig sind diese Neuigkeiten deswegen aber nicht. Heute geht es um Kisura, barcoo, Outfittery, Glossybox und Home24. Kisura etwa schreibt erstmals schwarze Zahlen.

Zahlen, bitte! Glossybox machte 2013 rund 30 Millionen Euro Umsatz

Glossybox machte 2013 rund 30 Millionen Euro Umsatz
Mittwoch, 9. Juli 2014 Alexander Hüsing

Seit dem Start 2011 verschickte Glossybox sechs Millionen seiner Boxen. Erstmals kommt die Jungfirma auch in Sachen Umsatz aus der Deckung: Über 30 Millionen Euro setzte Glossybox 2013 um – damals in 17 Ländern. Seit der Notbremse Ende 2013 ist das Start-up noch in 10 Ländern vertreten.