#Brandneu

5 neue Startups, die bald bestimmt abheben

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier wieder einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte. Heute stellen wir diese Startups vor: talkindly, limbiq.com, peaq, Luggage Pool und Domi.
5 neue Startups, die bald bestimmt abheben
Dienstag, 9. Februar 2021Vonds-Team

deutsche-startups.de präsentiert heute wieder einmal einige junge Startups, die zuletzt, also in den vergangenen Wochen und Monaten an den Start gegangen sind, sowie Firmen, die zuletzt aus dem Stealth-Mode erwacht sind. Übrigens: Noch mehr neue Startups gibt es in unserem Newsletter Startup-Radar.

talkindly
Mit talkindly kann jeder in wenigen Minuten – ohne weitere Software oder App – persönliche Videobotschaften erstellen und verschicken. Zielgruppe sind dabei unter anderem Unternehmer, die ihre Mitarbeiter einmal auf andere Art und Weise motivieren bzw. informieren möchten.

limbiq.com
limbiq.com aus Duisburg entwickelt eine KI-gestützte Supply Chain-Lösungen für Industrie, Handel und Logistikdienstleister. Die Plattform des jungen Startups verbindet dabei “sämtliche Akteure und ermöglicht eine erhebliche Reduzierung des Kommunikationsaufwands”.

peaq
peaq aus Berlin möchte Unternehmen dabei helfen, Prozesse zu automatisieren und Kosten einzusparen. Dafür setzt das peaq-Team auf sogenannte Distributed Ledger Technology. “Unsere dezentrale Infrastruktur transformiert das Internet der Dinge in die hyper-vernetzte Economy of Things”, verspricht das Startup.

Luggage Pool
Luggage Pool aus Stuttgart möchte Menschen, die Gegenstände von einem zu anderem Ort bewegen möchten und Menschen, die ein Auto oder gar einen Lieferwagen besitzen zusammenbringen. “Prinzipiell sind wir wie Airbnb oder Uber für Besitzer von Lieferwagen oder PKWs”, teilen die Gründer mit.

Domi
Das Berliner Startup Domi tritt an, um Vermieter zu unterstützen. “Bei Domi glauben wir daran, dass wir mithilfe neuer Technologien große Herausforderungen in der Immobilienbranche meistern können. Wir möchten eine inklusives und einheitliches Mieterlebnis für alle erschaffen”, teilt das Startup mit.

Tipp: In unserem Newsletter Startup-Radar berichten wir einmal in der Woche über neue Startups. Alle Startups stellen wir in unserem kostenpflichtigen Newsletter kurz und knapp vor und bringen sie so auf den Radar der Startup-Szene. Jetzt unseren Newsletter Startup-Radar sofort abonnieren!

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock