#Offline Foreverly – von Jochen Schweizer im TV finanziert – ist insolvent #DHDL

Foreverly, bekannt aus "Die Höhle der Löwen" ist insolvent. Business Angels wie Michael Brehm, Jens Odewald und Clemens Riedl stiegen früh beim Berliner Unternehmen ein. Im Zuge der Vox-Show stieg dann auch Jochen Schweizer dann bei Foreverly ein.
Foreverly – von Jochen Schweizer im TV finanziert – ist insolvent #DHDL

+++ Das Berliner Startup Foreverly, das 2016 bei der Vox-Show “Die Höhle der Löwen” (DHDL) teilgenommen hat, ist insolvent. “Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Schuldnerin wird wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung als Hauptinsolvenzverfahren eröffnet. Zur Insolvenzverwalterin wird bestellt: Rechtsanwältin Dr. Petra Hilgers”, heißt es im Handelsregister. Das Startup, ein Marktplatz für Hochzeitsdienstleister, wurde 2014 von Jennifer Browarczyk ins Leben gerufen. Business Angels wie Michael Brehm, Jens Odewald und Clemens Riedl stiegen früh beim Unternehmen ein. Im Zuge der Vox-Show stieg dann auch Jochen Schweizer bei Foreverly ein (150.000 Euro, 10 %). Jochen Schweizer Ventures hielt zuletzt noch 4,6 % an der Jungfirma. Zuletzt schlitterte auch das DHDL-Startup Popcornloop in die Insolvenz (konnte aber gerettet werden).

Lesetipp: Nicht immer können die Löwen gewinnen! Siehe: Beim Pannenfächer lag Ralf Dümmel so richtig daneben.

ds-Podcast mit Frank Thelen

Im Interview mit deutsche-startups.de spricht Löwe Frank Thelen über geplatzte Deals bei “Die Höhle der Löwen”, die Kunst, die richtige Bewertung zu finden, Insolvenzen und die Zukunft der Digitalwelt.

Lesetipp: “Die Höhle der Löwen” – Deals (2018), “Die Höhle der Löwen – Deals (2017)“, Die Höhle der Löwen – Deals (2016)“, “Die Höhle der Löwen – Deals (2015)“, “Die Höhle der Löwen – Deals (2014)“. Für mehr Spaß vor der Glotze am besten unser “‘Die Höhle der Löwen’– Bullshit-Bingo” herunterladen.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Vox