Zwölf Start-ups kämpfen um den Titel Diese Start-ups sind nominiert für das Start-up des Jahres

Nach dem Nominierungsaufruf für das Start-up des Jahres folgt nun die Bekanntgabe der Nominierungsliste. In diesem Jahr sind zwölf Start-ups nominiert. Und zwar: 42reports, barzahlen, blinkist, CheckmyBus, Datapine, Lernstift, Familonet, makerist, Protonet, Reputami, tado und TVSmiles.
Diese Start-ups sind nominiert für das Start-up des Jahres

Zum siebten Mal sucht deutsche-startups.de gemeinsam mit allen Lesern sowie einer Jury aus Journalisten, unabhängigen Branchenexperten und Investoren das Start-up des Jahres. Wie in den Vorjahren wollen wir mit unserer kleinen Auszeichnung noch einmal alle Neugründungen in den medialen Vordergrund schieben, die in den vergangenen (rund zwölf) Monaten den Sprung in die deutsche Webwelt gewagt haben. Gesucht wird ein Start-up, das in den vergangenen Wochen und Monaten ein echter Hingucker war oder einen Trend gesetzt hat. Und wie immer kann nur ein Start-up den begehrten Titel Start-up des Jahres abräumen. Nach dem Nominierungsaufruf folgt nun die Bekanntgabe der Nominierungsliste. In diesem Jahr sind zwölf Start-ups nominiert.

Wie immer müssen wir leider viele junge Unternehmenenttäuschen, alle ganz frisch gestarteten Firmen haben aber im kommenden Jahr noch einmal die Chance auf eine Teilnahme am Wettbewerb. Die finale Liste wurde bereits der Jury vorgelegt. Die Jury hat nun die Qual der Wahl und wird entscheiden, welches von diesen Start-ups den Titel Start-up des Jahres verdient hat. Nominiert sind 42reports, barzahlen, blinkist, CheckmyBus, Datapine, Lernstift, Familonet, makerist, Protonet, Reputami, tado und TVSmiles.

42reports

42reports ist angetreten, um den Wettbewerb zwischen stationärem und online-Handel fairer werden zu lassen und den Multi-Kanal-Handel zu erleichtern. Man will die Tools, die im E-Commerce selbstverständlich sind und als erfolgreich wahrgenommen werden, auch dem Offline-Handel zur Verfügung stellen. Siehe auch “42reports ist die Antwort auf viele Fragen des stationären Handels“.

barzahlen

barzahlen will die das Bargeld zurück in den E-Commerce bringen – unter anderem mit Unterstützung der Drogeriekette dm. Kunden können ihre Online-Einkäufe, für die sie einen Zahlschein mit Barcode bekommen, in den diversen Läden der beiden Ketten direkt an der Kasse bezahlen. Siehe auch “Wir erweitern das Zahlungsportfolio des Online-Shops“.

blinkist

Blinkist macht sich daran, die moderne Lesewelt zu erobern. In kurzen Häppchen, den „blinks“, konsumieren und verinnerlichen Nutzer die Kernaussagen von Sachbüchern. Mit dieser Darreichungsform will Blinkist es seinen Nutzern ermöglichen, sich auch während Wartezeiten Wissen anzueignen. Siehe auch “Blinkist fasst die Kernaussagen von Sachbüchern zusammen“.

CheckmyBus

Mit CheckMyBus melden sich Heinz Raufer, Torsten Sturm und Reinhard Wick, die Gründer von hotel.de, zurück: Das Trio beackert nun den Fernbuslinienmarkt und startete mit CheckMyBus kürzlich eine Suchmaschine für Fernbuslinien. Die Nürnberger wollen “mittelfristig eine international führende Marktstellung erreichen”. Siehe auch “hotel.de-Gründer Heinz Raufer startet CheckMyBus“.

Datapine

Ein Manager steuert sein Unternehmen auf Basis aktueller Geschäftsdaten. Nur wie kommt er an die Daten heran, wenn er sich weder mit Datenbanken noch SQL auskennt? Datapine stellt Entscheidern eine webbasierte Möglichkeit bereit, mit der sie Datenbanken und externe Webdienste anzapfen können. Siehe auch “Datapine: Geschäftsdaten abfragen und visualisieren“.

Lernstift

“Der erste Lernstift, der vibriert, wenn man sich verschreibt” – so bewirbt Lernstift seinen digitalen Stift, mit dem Schüler während des Schreibens durch Vibration aufmerksam gemacht werden, wenn sie Rechtschreibfehler machen. Noch in der Entwicklung,die Serienproduktion startet bald. Siehe auch “Lernstift: “Der erste Lernstift, der vibriert, wenn man sich verschreibt“.

Familonet

Familonet bietet mit seiner App die Möglichkeit, wichtige Fragen im Familienleben zu beantworten: Wo bist du? Wie geht’s dir? Was machst du? Anstatt, dass Eltern ihre Kinder ständig anrufen, teilen diese ihren Standort selbst mit oder es werden Orte festgelegt, an denen ein automatischer Check-in stattfindet. Siehe “Familonet: Familiensicherheit für das “stärkste Soziale Netzwerk der Welt“.

makerist

Bei der Handarbeitsschule makerist finden Onliner extrem gut gemachte Videokurse, rund um die Themen Häkeln, Stricken und mehr. Extrem beeindruckend ist, was das makerist-Team bei Facebook geleistet hat: Die Facebook-Seiten näh cafe, strick cafe und DIY cafe haben bereits über 70.000 “Gefällt mir”-Angaben. Siehe auch “Mit makerist niedliche Meerschweinchen selber nähen“.

Protonet

Man nehme: Einen Dummy-sicher zu bedienenden Server. Dieser wird garniert mit zwei Antennen, über die der Server zwei Drahtlos-Netze aufbaut. Für die Füllung mische man die besten Funktionen von Dropbox, Skype und Basecamp. Schließlich gebe man alles in eine kleine orangefarbene Box, fertig ist die eigene, sichere Cloud. Siehe auch “Protonet – der einfachste eigene Server der Welt“.

Reputami

Das Kölner Start-up Reputami, das von Ali Saffari und Oliver Twardowski geführt wird, will Kundenmeinungen überwachen und analysieren, um mit “gezieltem Online-Marketing darauf reagieren” zu können. “Wir wollen den Umgang mit Kunden im Zeitalter von Social Media und Location Based Services neu definieren”. Siehe auch “hub:raum investiert in Reputami“.

tado

Der intelligente Heizungsassistent tado° will Nutzer komfortabel beim Optimieren des Heizungsverbrauchs unterstützen. Das System erlernt innerhalb kurzer Zeit die Gewohnheiten der Bewohner, bezieht die Wohnungsdämmung und die Wetterlage mit ein und funktioniert ab da automatisch. Siehe auch “Tado°: Mit dem intelligenten Heizungsassistenten den Energieverbrauch senken“.

TVSmiles

Bei TVSmiles, einer App, werden Fernsehzuschauer für das “Schauen und die spielerische Interkation mit Werbung belohnt”. Das Start-up, im Grunde eine Art Bonusprogramm für TV-Werbung, wurde von Frederic Westerberg, Ulrich Pietsch, Gaylord Zach und Christian Heins gegründet. Siehe auch “TVSmiles bietet Bonusprogramm für TV-Werbung

Die zwölf Start-ups, die auf unserer Nominierungsliste stehen, haben nun alle die Chance auf den Titel Start-up des Jahres 2013 . Wie immer kann aber nur ein Start-up den begehrten Titel abräumen. Im vergangenen Jahr ging unsere Auszeichnung “Start-up des Jahres” an den Second-Screen-Dienst wywy. Davor sicherten sich der Körpervermessungsdienst Upcload, Avocado Store und Citydeal (heute Groupon) den den Titel. Zu den weiteren bisherigen Preisträgern gehören die Dokumentenplattform PaperC, der Statistikdienst statista und myMüsli. Nun suchen wir einen würdigen Nachfolger für die Sieger.

Publikumsstimme

Alle Leserinnen und Leser von deutsche-startups.de können sich nun auch an der Wahl zum Start-up des Jahres beteiligten. Einfach für einen Kandidaten in den Kommentaren unter diesem Artikel abstimmen. Das Gesamtergebnis (Start-up mit den meisten Stimmen) fließt als eine Jurystimme in die Wahl mit ein.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Moritz

    Protonet rules!



  2. blubb

    Wie läuft es denn bei Barzahlen? Eine Verkäuferin bei DM meinte auf Nachfrage, dass das erst ein Kunde genutzt hätte. Aufgefallen ist es mir bisher auch in keinem Onlineshop …



  3. Svenja Starossom


  4. Max Ekl

    Dann wohl Reputami: super Idee (meiner Meinung zur richtigen Zeit) und schicke Umsetzung. +1



  5. Nikolay Nikolov


  6. Digitalmuds Gmbh

    Super was die Junge erschaffen haben…wir benutzen es gerne ….viel Glückkkkk Ali und Oliver…



  7. vbykanov

    Go, Datapine, Go!



  8. Uros Lates

    Go Datapine!!!
    Fantastic product & great company.
    Just keep on with the good work!



  9. Benjamin Benaim


  10. Carl

    Barzahlen ist für mich das Startup des Jahres indem es vertrautes mit neuem verbindet und dabei die Sicherheit des Kunden nicht unbeachtet lässt!



  11. Uros Lates

    Go Datapine!!!
    Fantastic product, great company!
    Keep on with the good work!



  12. Giga

    Datapine! Alles andere wäre Schiebung! :-)



  13. Sebastian Diemer

    Datapine. Gin Tonic bitte :)



  14. Tim

    Von mir auch: Reputami +1



  15. Wigger

    Reputami ist n Witz, bzw. in der jetzigen Form ne Spielerei, aber nicht von nachhaltigen Nutzen da viel zu allgemein. Foursquare spielt z.B, für 99%, oh ne sorry, 99,5% von Restaurants keine Rolle. Lediglich für die paarhundert Leute hier ist es sinnvoll. Weiter lasse ich mich mal aus, etliche Branchen werden gar nciht bedacht, da diese auf vertikalen Plattform abgebildet werden, für Hotels werden vielleicht 10% von Bewertungen mit TA und yelp abgedcekt, dafür aber die unwichtigsten.



  16. Horst

    Reputami. Coole Anwendung und noch cooleres Team!



  17. peter

    eindeutig datapine, ich würde es den jungs gönnen!



  18. Oliver Twardowski

    Ja, ich bin ganz klar parteiisch. Aber noch mehr bin ich stolz auf mein großartiges Team und daher für Reputami! :)



  19. cnillies

    Protonet rocks!



  20. Nikolas Samios


  21. Henning Daut

    DATAPINE!! Hendrick’s Tonic



  22. Michael Pusch

    Von mir Reputami



  23. Sebastian


  24. Jan Jackson


  25. Sebastian


  26. Marc

    Reputami it is!



  27. Kai Hansen

    Datapine! Great product! Great Team!



  28. Marion

    Reputami rocks!!!



  29. Patrick Twardowski

    Reputami… Definitiv!!!



  30. Christopher


  31. Philipp Reichelt


  32. PhilippS

    Blinkist, go for Gold!



  33. Thomas

    None of the above. Only friends or friends of friends of the DS redaction…as usual!



  34. Julia Hillmann


  35. DerBjoern


  36. Stefan Menden


  37. Lars Haßler

    Reputami + 1. Gar keine Frage! Super Team aus Kölle



  38. Axel Heinz

    Ich bin natürlich für makerist, weil wir eine sehr schöne Idee mit einem tollen Team wunderbar umgesetzt haben.



  39. David Nellessen

    http://www.familo.net/ ist natürlich das beste Startup des Jahres



  40. Thomas Fleischmann
  41. In diesen Datensammelwutzeiten sag ich mal “Nur Bares ist wahres” ;-) darum Barzahlen +1



  42. Jane Tymoschuk


  43. Katharina Walter


  44. Nestmann

    42reports ist das wohl vielversprechendste Startup seit langem. Ein echter Game-Changer für den Handel.



  45. George Beswarick


  46. Jonas Piela


  47. Sven Kastens


  48. Dominic Wilhelms


  49. Susanne

    TVSmiles !!! Das ist innovativ!



  50. Birgit Lasar


  51. Nik

    Protonet! Wer trifft sonst eher den Zeitgeist??? ;)



  52. Björn Bollwitt

    PROTONET – niemand hat mehr Wind gemacht und durch den NSA-Skandal endlich die verdiente Aufmerksamkeit bekommen!



  53. Johannes S.


  54. Hannes

    Protonet oder Datapine



  55. Ted Willscher


  56. Ivan Burazin


  57. Urška Sršen

    Go Protonet! :)



  58. HellasBomber

    TVSmiles, die anderen kenn ich nicht mal!



  59. Sai Srinivas


  60. Sai Srinivas


  61. Susi

    Ganz klar datapine



  62. Mickel No.1

    TVSMILES soll gewinnen ;-)



  63. jutta

    Protonet!! so was von aktuell und genial in der Handhabung!



  64. Christian Heins


  65. Karim Khemili


  66. Sai Srinivas


  67. Sai Srinivas


  68. GonzoAlonso


  69. Dieter Pries


  70. Sai Srinivas


  71. Pedro Regadas

    TV Smiles is the best app released this year!!!!!!



  72. Pedro Regadas

    Tv Smiles is the best app released this year!!!!!!



  73. Alex (icons)


  74. Pedro Regadas

    TV Smiles is the best app released this year!



  75. Gerry Dicheva


  76. Ana klein


  77. adrian

    datapine… auf jeden fall!



  78. Gemma

    TVSMILES all the way! ;)



  79. Nadine

    Ganz klar Datapine!



  80. Robert Wittwer


  81. B-engel

    Mein Vote geht definitiv an Datapine!



  82. Nicolas

    Mein Vote geht an: Barzahlen.de -> Geiles Team -> Wer wirklich mal die Idee durchdacht hat und sich mit den Jungs unterhalten hat, weiß warum dass der Star unter den Start-ups ist.



  83. Christoph Glammert

    Meine Stimme geht an TV-Smiles! Nomen est omen, gilt vor allem für den Gründer



  84. Lukas Ingelheim


  85. Sandro Manke


  86. Thomas zacharias

    TVSMILES! WeilSgeils



  87. Nik Myftari

    Wieso wurde checkmybus nominiert, in diesem Bereich sind einige andere Startups schon länger online – weil sie keine “bekannten” Gründer haben?



  88. joerg diehl

    Protonet! Keine Frage!



  89. Henrietta


  90. Marco Silva


  91. Nick

    Ganz klar Datapine!



  92. julijane


  93. Ralf

    TVSMILES – what else



  94. Simon

    Familonet natürlich!



  95. Roberto R.

    And my vote goes to…

    REPUTAMI!

    Great team, great product, great potential!



  96. Collin Croome

    TVSmiles rocks!



  97. Peter Kerr


  98. Stephan Wirries


  99. Peter Richard Lamber


  100. AnneGwatter


  101. Julie Sch

    Go, TVSMILES!!!! TVSMILES ROCKS!!!!!!!



  102. Philipp Hartmann

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk wäre der 1. Platz für datapine!! ;-)



  103. Julie Sch

    Go, TVSMILES!!!! TV SMILES ROCKS ! ! !



  104. Constantin

    Datapine, what else?



  105. Steve

    Datapine all the way baby!



  106. LBvc

    Wahre Technologie bitte: datapine!



  107. Ravi Wait-forit Raj


  108. ntry

    Keeeb. Aber die sind ja nicht dabei.
    Also: PROTONET!



  109. Carolina

    Ganz klar “makerist”!!!!!



  110. citizenone

    D A T A P I N E !



  111. Kalie Moore


  112. Janine


  113. Johanna Schwarz


  114. Jonathan

    Get me some DATAPINE!



  115. Andreas Wienes


  116. Kolja

    PROTONET!!!!!!1



  117. mostafazh

    Lernstift FTW :D



  118. Gilg Frick

    Protonet!!! Ole :)



  119. Nicole Heinemann


  120. svenja

    eindeutig datapine



  121. Simone

    Ich stimme für Protonet….der einfachste Server der Welt und außerdem… Eine junge Firma schuf bereits in kurzer Zeit Arbeitsplätze für über 20 Mitarbeiter.



  122. solomon

    datapine ist funky!



  123. Melanie Bender


  124. Bella

    Datapine, ganz klar



  125. perrowitsch


  126. chrisbaum


  127. Sarahsunhine


  128. Jens K.

    Meine Stimme für datapine. Beeindruckende Technologie und riesen Mehrwert.



  129. Lauren Jones


  130. Lauren Jones


  131. mieschie


  132. Malte Schulze


  133. Guillermo


  134. Lisa

    Datapine natürlich!



  135. Berlin12345


  136. Fabiola Nowi


  137. Florian Lehmkuhl


  138. Whitney Buchanan


  139. Lora Todorova

    makerist – beautiful, sincere people and a charming idea



  140. Hildegardt Evolsliar


  141. Vasily Fedotov


  142. milena steinke


  143. Jakob Hilden

    Ich stimme für makerist



  144. Bettina Haseloff


  145. Karin Rothgänger


  146. Kathrin Sokolowski


  147. Tom Wallenberg

    Datapine. Ganz klar.



  148. Jens R


  149. Dörte Kaschdailis


  150. Christiane

    makerist, makerist, makerist!



  151. Michael Schmadtke


  152. Benedikt Harant


  153. Mirko

    Auf jeden Fall: Protonet



  154. jean

    only datapine it can be



  155. Hamburg.1


  156. Axel

    Makerist ! No brainer…



  157. Jens röge


  158. Evgeni Kochman


  159. carlos AD

    datapine, ganz klar!!!



  160. Christina


  161. Marc Funk

    Datapine! Keiner hat es mehr verdient. Idee ist spitze und die Umsetzung noch besser.



  162. Saskia Hecht


  163. Sabinchen


  164. F-rank

    auf jeden Fall Datapine



  165. Erlangen.1

    Datapine definitiv



  166. Lydia Schmidt


  167. Daniel || Fashion Insider


  168. makerist

    makerist kommt steil!



  169. martina

    es kann nur datapine werden



  170. Mereng

    I’m clearly in favor of datapine. Using it since beta and very good experience so far. Great product!



  171. Robin H.

    42reports! Das Produkt wird zum Meilenstein in der Geschichte des vom Onlinehandel geplagten stationären Handel.



  172. Matthias

    Das Angebot von Datapine könnte ich brauchen!



  173. azrael74

    Danke für die vielen Stimmen. Bis hier hin gehen die Stimmen in die Wertung ein.



  174. Fabian Lenz


  175. Alex

    +++++ DATAPINE +++++



  176. Pat

    Definitiv Datapine



  177. krisi


  178. Berliner Stück


  179. Carl

    defintiv Barzahlen!



  180. Mathias

    Barzahlen performt ganz gut



  181. maria

    makerist, definitiv. ich habe da zwei kurse gemacht und bin hin und weg.



  182. Rouven

    Datapine und TVSmiles!



  183. Lora

    Good luck, datapine!



  184. Tom

    datapine? seit wann ist ne datenbank ausm web erreichbar? Klingt nach absoluter sicherheit :-/ Ich stimme klar für den Stift, habe jedoch meine Zweifel bei der Umsetzung :)



  185. Elizabeth


  186. Timo

    Datapine ! Gutes Konzept, gute Umsetzung, echter Mehrwert ! Weiter so !

Aktuelle Meldungen

Alle