zeotap

#5um5 5 Start-ups, die dank Millionenspritzen jetzt abheben

5 Start-ups, die dank Millionenspritzen jetzt abheben
Mittwoch, 25. Januar 2017 Alexander Hüsing

Das Jahr 2017 ist noch jung, einige Start-ups und Digitalfirmen trumpfen aber bereits auf – mit mehrstelligen Millionenfinanzierungen. Hier 5 ganz besondere Start-ups, die dank Millionenspritzen jetzt abheben werden bzw. wollen. Wir sind gespannt.

Big Data-Star aus Berlin 12 Millionen für zeotap – auch vom Kartendienst Here

12 Millionen für zeotap – auch vom Kartendienst Here
Dienstag, 17. Januar 2017 Alexander Hüsing

New Science Ventures, der Mapping-Anbieter Here, Capnamic Ventures, IRIS Capital und mehrere Business Angel investieren 12 Millionen Euro in das Berliner Big Data Startup zeotap. Zeotap wurde 2014 von Daniel Heer und Co. gegründet. 40 Mitarbeiter arbeiten bereits für die Datenfirma.

Unternehmen mit Zukunft 50 Start-ups, die wir nicht mehr aus den Augen lassen

50 Start-ups, die wir nicht mehr aus den Augen lassen
Dienstag, 17. November 2015 Alexander Hüsing

Wir kleckern heute mal nicht, wir klotzen so richtig. Wir klotzen 50 Start-ups zusammen, die wir nicht mehr aus den Augen lassen werden. Auf gar keinen Fall. Denn alle haben vermutlich eine ganz ganz große Zukunft vor sich. Wir glauben ganz fest daran.

7 neue Deals Zeotap sammelt 6 Millionen Euro ein (und mehr)

Zeotap sammelt 6 Millionen Euro ein (und mehr)
Donnerstag, 6. August 2015 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Zeotap, Tandemploy, Carjump, odoscope, genua, Geld.de und Here. Zeotap sammelt direkt mal 6 Millionen Euro ein. Die Unternehmerfamilie Schörghuber investiert in Tandemploy.

5 neue Deals Management kauft Liefery aus time:matters heraus

Management kauft Liefery aus time:matters heraus
Mittwoch, 1. Juli 2015 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Liefery, Psyware, Ally, Zeotap und die Global Fashion Group, die zum Samwer-Imperium gehört. Rocket Internet, Kinnevik und Co. pumpen gleich mal 150 Millionen Euro in die modische Gruppe.

Schreifzug Auf diese Start-ups setzt die Berliner HitFox-Gruppe

Auf diese Start-ups setzt die Berliner HitFox-Gruppe
Mittwoch, 17. Dezember 2014 Alexander Hüsing

Die HitFox-Gruppe, die gerade den FinTech­-Inkubator FinLeap startete, schart mittlerweile zahlreiche Start-ups um sich. Wir stellen alle, bisher bekannten Hitfox bzw. FinLeap-Start-ups an dieser Stelle noch einmal gebündelt vor. Schwerpunkt der Gruppe bilden dabei neben FinTech weiter AdTech und Big Data.

FinLeap HitFox startet Firmenschmiede für den FinTech­-Markt

HitFox startet Firmenschmiede für den FinTech­-Markt
Montag, 1. Dezember 2014 Alexander Hüsing

In Berlin geht eine neue Firmenschmiede für den FinTech­Markt an den Start. FinLeap, ein Ableger von HitFox, will pro Jahr vier bis sechs Unternehmen auf die Startrampe schicken. Die Firmenschmiede gibt den Start-ups bis 5 Millionen Euro mit auf den Weg, um die Finanzwelt zu erobern.