IT

Gastbeitrag So bauen sich Startups eine sichere IT-Infrastruktur auf

So bauen sich Startups eine sichere IT-Infrastruktur auf
Montag, 26. Februar 2018 ds-Team

Während ein Server noch relativ einfach zu kontrollieren ist, so können mehrere Server den Aufwand schnell vervielfachen. Durch den Abgleich der Konfigurationen können die Systeme fast automatisiert verwaltet werden. Denn für einen sicheren Betrieb steht die Versorgung mit Updates an erster Stelle.

CloudRadar überwacht die IT “Heutige Unternehmen sind abhängig von Ihrer IT”

“Heutige Unternehmen sind abhängig von Ihrer IT”
Donnerstag, 16. November 2017 Alexander Hüsing

“Unser Produkt läuft zwar schon zuverlässig für alle Linux und Windows-Umgebungen, und wir haben vor allem in Deutschland zufriedene Kunden – aber wir haben noch einiges auf unserer Roadmap für die kommenden Monate”, sagt Nicholas Thiede von CloudRadar.

Infografik IT-Jobs: 10 Spezialisten, die garantiert jeder sucht!

IT-Jobs: 10 Spezialisten, die garantiert jeder sucht!
Donnerstag, 26. Oktober 2017 ds-Team

Die Nachfrage nach IT-Fachkräften ist groß: Unternehmen fällt es schwer, offene Stellen mit qualifizierten Bewerbern zu besetzen. Doch bei welchen Stellen ist der Bedarf an Spezialisten am größten? Hier einmal 10 IT-Spezialisten, die garantiert jeder sucht!

Podcast CTO, CIO, Software Architekt – wer macht was in der IT?

CTO, CIO, Software Architekt – wer macht was in der IT?
Mittwoch, 7. September 2016 ds-Team

Egal ob Software Architekt, Product Owner, Projekt Manager, DevOps, Entwickler oder Systemadministrator – in der IT gibt es eine ganze Reihe an Rollen und Funktionen, die für Nicht-Techniker mitunter schwer zu verstehen sind. Was ist der Unterschied zwischen einem CTO und einem CIO?

Podcast Wertvolle Tipps für das Finden und Halten von Techies

Wertvolle Tipps für das Finden und Halten von Techies
Dienstag, 2. August 2016 ds-Team

Wie finde ich einen Techie und halte ihn in meinem Unternehmen? Welche Programmiersprache kostet wie viel? Und was muss ich einem Techie eigentlich bieten? Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich Johannes Schaback im Podcast mit digital kompakt.

Gastbeitrag von Julian Jänicke Wie teuer ist eigentlich die Entwicklung einer App?

Wie teuer ist eigentlich die Entwicklung einer App?
Dienstag, 5. Juli 2016 ds-Team

Generell setzen sich die Entwicklungskosten aus zwei Faktoren zusammen – Entwicklungsdauer und Tagessatz des Entwicklers. Sucht man sich einen Entwickler mit einem geringen Tagessatz aus, so wird die Entwicklung tendenziell weniger kosten, obwohl es sein kann, dass der Entwickler einfach mehr Tage veranschlagt.

Gastbeitrag von Norma Wagner 8 Punkte, warum HTML5 besser als Flash ist

8 Punkte, warum HTML5 besser als Flash ist
Montag, 20. Juni 2016 ds-Team

HTML 5 bietet also sowohl Vorteile für Programmierer, als auch für die Nutzer selbst. Wer heute im Web bestehen will, muss auf HTML5 setzen. Dazu zählt auch im Notfall den Mut aufbringen, „alte Seiten“ anzufassen und entsprechend der neuen Möglichkeiten umzugestalten.

Gastbeitrag von Michael Aigner Stilnest: Erst mit Influencern kam der große Erfolg

Stilnest: Erst mit Influencern kam der große Erfolg
Dienstag, 14. Juni 2016 ds-Team

Der Fokus auf die Zusammenarbeit mit Social Media Influencern begann im Sommer 2015. Die erste Kollektion, die gemeinsam mit einem Influencer entstand war die von Nilam Farooq, die vor allem u?ber ihren Youtube Kanal bekannt wurde. Diese Kollektion ist noch immer eine unserer am besten verkauften.

Know How Alles, was man als Startup-CTO so wissen muss

Alles, was man als Startup-CTO so wissen muss
Donnerstag, 18. Februar 2016 ds-Team

Werner Vogels, CTO von Amazon, definiert vier Rollen, die ein CTO einnehmen kann: Manager der Infrastruktur, Technologie-Visionär und Operations Manager, das Gesicht der Firma für Technologien und “Big Thinker”. Hier einige sehenswerte Präsentationen, die ein Start-up-CTO kennen sollte.

Gastbeitrag von Diethelm Siebuhr Cloud Computing: Kostenvorteile sind nicht alles

Cloud Computing: Kostenvorteile sind nicht alles
Donnerstag, 28. Januar 2016 ds-Team

Zentrale Themen beim Cloud Computing sind nach wie vor Sicherheit und Datenschutz. Viele Startups gehen jedoch nachlässig und somit fahrlässig damit um. Das ist zwar insofern verständlich, als für ein Startup zunächst viele andere Themen wichtiger erscheinen.

Gastbeitrag von K. Nadeem Arif IT-Outsourcing – Anforderungen, Skills, Prozesse

IT-Outsourcing – Anforderungen, Skills, Prozesse
Mittwoch, 30. Dezember 2015 ds-Team

In Konzernen ist IT-Outsourcing eine verbreitete Praxis. Für kleine Unternehmen ist IT-Outsourcing allerdings alles andere als ein Selbstläufer. IT-Outsourcing funktioniert nur als Kooperation zwischen Auftraggeber und Dienstleister.

Gastbeitrag von Frank Müller Die 7 größten Vorurteile über die große Cloud

Die 7 größten Vorurteile über die große Cloud
Montag, 24. August 2015 ds-Team

Es geht um Vorurteile und die Cloud. Das wohl am weitesten verbreitete Vorurteil über die Cloud ist das der mangelnden Sicherheit. Die Angst vor dem Angriff auf sensible Daten oder der komplette Datenverlust ist nach wie vor groß. Der NSA-Skandal hat diese Bedenken zusätzlich untermauert.

Gastbeitrag von Katja Gross 5 IT- und Tech-Tools, die Gründer kennen sollten

5 IT- und Tech-Tools, die Gründer kennen sollten
Mittwoch, 13. Mai 2015 ds-Team

Jeder Unternehmer weiß: Die eigenen Ressourcen sollten möglichst effektiv eingesetzt werden. Um Unternehmen zu entlasten, bringen Anbieter im Wochentakt neue Tools auf den Markt, die helfen sollen, komplexe und langwierige digitale Arbeitsprozesse abzukürzen und zu vereinfachen. Eine Auswahl.

Gastbeitrag von Nele Lübberstedt Wie Start-up mit Green-IT nachhaltig arbeiten können

Wie Start-up mit Green-IT nachhaltig arbeiten können
Montag, 11. Mai 2015 ds-Team

Mit der Etablierung einer nachhaltigen IT-Infrastruktur lassen sich nicht nur Kosten senken, Ressourcen und Energie sparen, sondern ebenso klimaschädliche CO2-Emissionen reduzieren. Diese bietet gerade Start-ups einen großen Mehrwert, denn sie trägt zur Steigerung der Leistungsfähigkeit bei.

Gastbeitrag von Stephan Schmidt Was Gründer wirklich über IT wissen müssen

Was Gründer wirklich über IT wissen müssen
Donnerstag, 9. April 2015 ds-Team

Wenn man nicht den Überblick verliert, kann man Risiken deutlich minimieren und den Impact seiner IT und Entwicklung erhöhen. Dabei sollte man zielgerichtet vorgehen. Wichtig ist, dass der Gründer den Überblick bewahrt, für eine gemeinsame Ausrichtung in der Firma sorgt.