Entlassungen

+++ SoundCloud +++ Flink +++ GMX +++ Paypense +++ LiveEO +++

+++ SoundCloud +++ Flink +++ GMX +++ Paypense +++ LiveEO +++

+++ SoundCloud +++ Flink +++ GMX +++ Paypense +++ LiveEO +++
Freitag, 5. August 2022
VonAlexander Hüsing

+++ #StartupTicker +++ SoundCloud entlässt 20 % der Mitarbeiter:innen +++ Weiter Streit um Betriebsrat bei Flink +++ United Internet erwägt den Verkauf bzw. Teilverkauf von GMX +++ HRS übernimmt Paypense +++ LiveEO sammelt 19 Millionen ein +++

+++ SellerX +++ AM Ventures +++ Magnetic +++ GetHenry +++ Autodoc

+++ SellerX +++ AM Ventures +++ Magnetic +++ GetHenry +++ Autodoc

+++ SellerX +++ AM Ventures +++ Magnetic +++ GetHenry +++ Autodoc
Mittwoch, 20. Juli 2022
VonTeam

+++ #StartupTicker +++ Entlassungen bei SellerX +++ AM Ventures schließt 100 Millionen-Fonds +++ Magnetic – ein neuer Geldgeber stellt sich vor +++ GetHenry heißt nun Cycle +++ Autodoc ist jetzt Umsatz-Milliardär +++

+++ McMakler +++ Oniq +++ Hitzewelle +++ Gambio +++ Renewa +++ Rex +++

+++ McMakler +++ Oniq +++ Hitzewelle +++ Gambio +++ Renewa +++ Rex +++

+++ McMakler +++ Oniq +++ Hitzewelle +++ Gambio +++ Renewa +++ Rex +++
Dienstag, 19. Juli 2022
VonTeam

+++ #StartupTicker +++ Entlassungen bei McMakler +++ TechVision Fonds und coparion investieren in Oniq +++ Was Gründer ab 30 Grad im Büro tun müssen +++ Ecommerce One übernimmt Gambio +++ PlanetHome übernimmt Renewa +++ Rex sammelt 5 Millionen ein +++ Krisen-Zeit im FinTech-Segment +++

+++ Biorena +++ Cosuno +++ realbest +++ Klang Games +++ SPAC-Flop +++ Moniflo +++ Nuri

+++ Biorena +++ Cosuno +++ realbest +++ Klang Games +++ SPAC-Flop +++ Moniflo +++ Nuri

+++ Biorena +++ Cosuno +++ realbest +++ Klang Games +++ SPAC-Flop +++ Moniflo +++ Nuri
Mittwoch, 13. Juli 2022
VonTeam

+++ #StartupTicker +++ Bio-Supermarkt Biorena schlittert in die Insolvenz +++ Entlassungen bei Cosuno +++  realbest ist insolvent +++ Klang Games bekommt 41 Millionen +++ SPAC Pershing Square Tontine (PSTH) gibt auf +++ Georges Bock startet Moniflo +++ Nuri: Ein Skandal zu Unzeit +++

Stellenabbau: Was Gründer:innen unbedingt wissen müssen

Stellenabbau: Was Gründer:innen unbedingt wissen müssen

Stellenabbau: Was Gründer:innen unbedingt wissen müssen
Donnerstag, 9. Juni 2022
VonTeam

Zahlreiche Unternehmen haben kürzlich im großen Umfang Mitarbeitende entlassen. Gründer:innen sollten einen Stellenabbau gut vorbereiten – andernfalls droht ein meist juristisches Nachspiel, das teuer werden kann. Ein Gastbeitrag von Alicia von Rosenberg.

Kahlschlag bei Gorillas: Mehr als 300 Mitarbeiter:innen müssen gehen

Kahlschlag bei Gorillas: Mehr als 300 Mitarbeiter:innen müssen gehen

Kahlschlag bei Gorillas: Mehr als 300 Mitarbeiter:innen müssen gehen
Dienstag, 24. Mai 2022
VonTeam

Gorillas entlässt massiv Mitarbeiter:innen und schließt wohl auch die Aktivitäten in einigen Ländern. Es gilt Kosten zu sparen. Derzeit versucht das Unicorn, das zuletzt pro Monat 50 Millionen Euro verbrannt haben soll, in einer Investmentrunde rund 700 Millionen Dollar einzusammeln.

#EXKLUSIV Entlassungen beim HomeToGo-Ableger Casamundo und bei eGym

#EXKLUSIV Entlassungen beim HomeToGo-Ableger Casamundo und bei eGym

#EXKLUSIV Entlassungen beim HomeToGo-Ableger Casamundo und bei eGym
Dienstag, 7. April 2020
VonTeam

Alle Casamundo-Mitarbeiter wurden gekündigt. In einer Mail an die Mitarbeiter heißt es: “Die Casamundo GmbH wird bis zum 30.06.2020 ihren Betrieb einstellen. Der gesamte Betrieb in Hamburg wird schließen”. Zudem muss sich auch eGym von Mitarbeitern trennen.

News #11 – Corona-Krise – zalando – Kurzarbeit – Entlassungen – Insolvenzen

News #11 – Corona-Krise – zalando – Kurzarbeit – Entlassungen – Insolvenzen

News #11 – Corona-Krise – zalando – Kurzarbeit – Entlassungen – Insolvenzen
Dienstag, 31. März 2020
VonTeam

Es ist wieder Podcast-Tag! Auch diese Woche gibt es wieder eine neue Folge unseres News-Podcasts. In der neuen Ausgabe geht es vor allem um die Auswirkungen der Corona-Epidemie auf die deutsche Startup-Szene. Zudem geht es um Lilium, Twaice und DataGuard.

Entlassungen bei Homebell: 38 von 70 Mitarbeitern müssen gehen

Entlassungen bei Homebell: 38 von 70 Mitarbeitern müssen gehen

Entlassungen bei Homebell: 38 von 70 Mitarbeitern müssen gehen
Montag, 1. April 2019
VonTeam

38 von 70 Mitarbeitern beim jungen Berliner Startup Homebell müssen gehen. Das Startup will sich ab sofort “ausschließlich auf den Geschäftskundenbereich konzentrieren”. Gemeint ist damit unter anderem “die Abwicklung von Schadensfällen für Versicherungen”.

“Wesentliche Unsicherheit in der Fortführung”: 36-Millionen-Investment Shore kämpft ums Überleben

“Wesentliche Unsicherheit in der Fortführung”: 36-Millionen-Investment Shore kämpft ums Überleben

“Wesentliche Unsicherheit in der Fortführung”: 36-Millionen-Investment Shore kämpft ums Überleben
Mittwoch, 13. Februar 2019
VonAlexander Hüsing

Bei Shore regiert der Rotstift. Knapp 200 Mitarbeiter wirkten 2016 noch beim Münchner Startup. Ende 2017 waren es gerade einmal noch 92. Der Grund: Das Geld wird knapp bei Shore. Insgesamt kostete der Aufbau von Shore bereits rund 30,6 Millionen Euro.

Travian Games: 45 Mitarbeiter müssen gehen

Travian Games: 45 Mitarbeiter müssen gehen

Travian Games: 45 Mitarbeiter müssen gehen
Mittwoch, 5. Dezember 2018
VonTeam

45 Mitarbeiter müssen Travian Games verlassen. 2016 erwirtschaftete das Unternehmen, das 2005 an den Start ging, einen Umsatz in Höhe von 27,5 Millionen Euro. Von einstigen Umsätzen jenseits der 50 Millionen ist das Unternehmen somit weiter ganz weit weg.

Bitter! Verivox macht preis24 und TopTarif dicht

Bitter! Verivox macht preis24 und TopTarif dicht

Bitter! Verivox macht preis24 und TopTarif dicht
Freitag, 27. April 2018
VonTeam

Der Tarifvergleich Verivox macht seine beiden Ableger preis24.de und TopTarif komplett dicht – wie die WiWo berichtet. Von der Schließung sollen in Berlin und Düsseldorf eine “höhere zweistellige Zahl” an Mitarbeitern betroffen sein. #StartupTicker

Wooga baut (weiter) um: 30 Mitarbeiter müssen gehen

Wooga baut (weiter) um: 30 Mitarbeiter müssen gehen

Wooga baut (weiter) um: 30 Mitarbeiter müssen gehen
Mittwoch, 28. Februar 2018
VonTeam

+++ Die Spielefirma Wooga muss 30 Mitarbeiter entlassen. “Change is always difficult and it is sad to see friends go”, schreibt Mitgründer Jens Begemann im Unternehmensblog. 220 Mitarbeiter wirkten zuletzt bei Wooga. Im Sommer 2016 waren es noch rund 300. #StartupTicker

Bis zu 26 Millionen Verlust: windeln.de bleibt in der Krise

Bis zu 26 Millionen Verlust: windeln.de bleibt in der Krise

Bis zu 26 Millionen Verlust: windeln.de bleibt in der Krise
Dienstag, 6. Februar 2018
VonTeam

+++ Unter der Überschrift “Effizienz- und Profitabilitätsmaßnahmen” verkündet das börsennotierte Unternehmen windeln.de einen strammen Entlassungs- und Streichbericht. Ziel der harten Maßnahmen ist der Break Even Anfang 2019. #StartupTicker

Handwerkerdienst Thermondo trennt sich von Mitarbeitern

Handwerkerdienst Thermondo trennt sich von Mitarbeitern

Handwerkerdienst Thermondo trennt sich von Mitarbeitern
Mittwoch, 29. November 2017
VonAlexander Hüsing

+++ “Einige Wochen nach der großen Finanzierungsrunde trennt sich das Berliner Startup von 27 Mitarbeitern. Es gehe darum, sich zu fokussieren, heißt es vom Unternehmen” – berichtet Gründerszene. Das junge Unternehmen beschäftigte vor der Kündigung mehr als 300 Mitarbeiter. #StartupTicker