Ressort: People

Georg Untersalmberger von Auctionata “Wir haben relativ lange im Untergrund getüftelt”

“Wir haben relativ lange im Untergrund getüftelt”
Freitag, 4. September 2015 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Georg Untersalmberger von Auctionata.

Feliks Eyser im Interview “Als Sologründer wird die eigene Zeit schnell zum Engpass”

“Als Sologründer wird die eigene Zeit schnell zum Engpass”
Freitag, 4. September 2015 Alexander Hüsing

“Als Gründungsteam hat man deutlich mehr Kapazität um Dinge voranzutreiben. Als Sologründer wird die eigene Zeit und Aufmerksamkeit schnell zum Engpass. Außerdem bringen Teams den Vorteil mit, dass man sich gegenseitig in Stärken und Schwächen ergänzen kann”, sagt Feliks Eyser, Gründer von Regiohelden.

"Es war etwas überstürzt" Darum startete Stephanie Troppmann ihr Start-up alleine

Darum startete Stephanie Troppmann ihr Start-up alleine
Donnerstag, 3. September 2015 Alexander Hüsing

“Der größte Vorteil ist sicher der, dass man wirklich arbeiten kann wann, wo und wie es einem gerade gefällt. Dazu kommt natürlich das der Gewinn dann auch alleine dem Sologründer gehört”, sagt Stephanie Troppmann, Gründerin von Stephanies Schokowelt, über ihr Leben als Sologründerin.

Daniel Weber von trendius “Wir müssen Geduld und Vertrauen zu den Kunden investieren”

“Wir müssen Geduld und Vertrauen zu den Kunden investieren”
Dienstag, 1. September 2015 Christina Cassala

Kleider von der Stange? Passen nie. In dem Online-Shop trendius sollen die Kunden künftig die Möglichkeit haben, das richtige Outfit dank einer individuellen Figurberatung zu finden. Über Typberatung, Problemzonen sowie Geduld und Vertrauen zu den Kunden spricht Gründer Daniel Weber im Gründer-Kurzinterview.

"Habe ein Team um mich gesammelt" So baute Sologründer Michel Lindenberg Stayfriends auf

So baute Sologründer Michel Lindenberg Stayfriends auf
Dienstag, 1. September 2015 Alexander Hüsing

“Selten deckt ein Sologründer alle Bereiche ab, die erforderlich sind um sein Startup zum Erfolg zu bringen. Er ist also auf andere angewiesen, die dann aber nicht in gleicher Weise emotional und finanziell engagiert sind und denen vielleicht der letzte Antrieb fehlt”, sagt Stayfriends-Gründer Michel Lindenberg.

Steffen Zoller im Interview “Es geht als Sologründer noch mehr um das Team”

“Es geht als Sologründer noch mehr um das Team”
Montag, 31. August 2015 Alexander Hüsing

“Es geht als Sologründer noch mehr um das Team. Fähige Kollegen sind der zentrale Baustein, um ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen”, sagt Steffen Zoller, Gründer von betreut.de, über sein Leben als Sologründer. “Wenn es der richtige Fit wäre”, würde er deswegen immer wieder alleine gründen.

Best of 15 Fragen Welche Marketingspielart ist für Sie besonders wichtig?

Welche Marketingspielart ist für Sie besonders wichtig?
Freitag, 28. August 2015 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren Fragebogen. Er lebt von der Vergleichbarkeit der Fragen. Heute präsentieren wir die interessantesten und besten Antworten auf die Frage: Jedes Start-up muss bekannt werden. Welche Marketingspielart ist für Sie besonders wichtig?

Business Angel Felix Haas im Interview “Angel Investing ist ein bisschen wie Poker spielen”

“Angel Investing ist ein bisschen wie Poker spielen”
Donnerstag, 27. August 2015 ds-Team

“Auch wenn ich zwei Asse auf der Hand habe, kann es sein, dass der Andere doch eine bessere Hand hat, weil man mit Unsicherheiten entscheiden muss”, sagt Felix Haas, Gründer von amiando und zuletzt IDnow sowie Business Angel, über sein Leben als Finanzengel in der Start-up-Szene.

Kilian Lück von MyKeys24 “Der wichtigste Aspekt ist die Sicherheit unseres Services.”

“Der wichtigste Aspekt ist die Sicherheit unseres Services.”
Dienstag, 25. August 2015 Christina Cassala

15 Fragen an Arasch Jalali von crowdshop “Durch den Einstieg eines Finanzinvestors konnten wir dann die Rakete zünden.”

“Durch den Einstieg eines Finanzinvestors konnten wir dann die Rakete zünden.”
Freitag, 21. August 2015 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Arasch Jalali von crowdshop.

Unternehmenskultur Bei trivago kommen/gehen die Mitarbeiter wie sie wollen

Bei trivago kommen/gehen die Mitarbeiter wie sie wollen
Mittwoch, 19. August 2015 ds-Team

Beim Düsseldorfer Unternehmen trivago gibt es keine starren Arbeitszeiten und die Mitarbeiter dürfen zudem selbst entscheiden wann und wie lange sie Urlaub machen. Im Gespräch mit Holger Kujath, Gründer von Knuddels, spricht trivago-Mitgründer Schrömgens über diese besondere Unternehmenskultur.

Aryan Moghaddam von Heimatgut “Wir müssen unseren Traumchip einfach selber machen!”

“Wir müssen unseren Traumchip einfach selber machen!”
Dienstag, 18. August 2015 Christina Cassala

Kalorienarme Chips, geht nicht? Geht doch! Heimatgut will diesen Widerspruch auflösen und bietet nun die sonst so fettigen Snacks auf Wirsingbasis in verschiedenen Geschmacksrichtungen an. Im Gründer-Kurzinterview spricht Aryan Moghaddam über Vitamine und Mineralien und große LEH-Ketten.

Aktuelle Stellenangebote

Alle