Ressort: Deals

Deal-Monitor Die (bisher) wichtigsten Start-up-Exits des Jahres 2016

Die (bisher) wichtigsten Start-up-Exits des Jahres 2016
Montag, 18. April 2016 Alexander Hüsing

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Exits des laufenden Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um Bigpoint, Conject, smartclip, Gourmondo, Stayfriends und Movilizer.

Megarunde in Berlin Ab in die Ferien: HomeToGo holt sich 20 Millionen

Ab in die Ferien: HomeToGo holt sich 20 Millionen
Freitag, 15. April 2016 Alexander Hüsing

Insight Venture Partners und die bestehenden Investoren – Acton Capital Partners und DN Capital – pumpen 20 Million US-Dollar in HomeToGo, eine Suchmaschine für Ferienwohnungen. Zuvor flossen bereits 8 Millionen Euro in das Start-up, das 2014 von Patrick Andrä, Wolfgang Heigl und Nils Regge gegründet wurde.

1 +1 = ? payleven und SumUp – es bahnt sich eine Fusion an

payleven und SumUp – es bahnt sich eine Fusion an
Donnerstag, 14. April 2016 Alexander Hüsing

In payleven und SumUp flossen bisher rund 100 Millionen Euro. Ein Überflieger sind beide Unternehmen bisher aber nicht. Mit einer Fusion könnten die beiden Firmen, die von mehreren Top-Investoren unterstützt werden, nun zu einem deutlich schlagkräftigeren Payment-Dienst aufsteigen.

Deal-Monitor Die (bisher) wichtigsten Investitionen des Jahres 2016

Die (bisher) wichtigsten Investitionen des Jahres 2016
Donnerstag, 14. April 2016 Alexander Hüsing

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Investitionen, also Finanzierungsrunden, des laufenden Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um eGym, Spotcap, SoundCloud, SnapShot, Home24 und Friendsurance.

Treffen der Giganten Alibaba zahlt Milliarde für Einstieg bei Rockets Lazada

Alibaba zahlt Milliarde für Einstieg bei Rockets Lazada
Dienstag, 12. April 2016 Alexander Hüsing

Eine lange ersehnte Erfolgsmeldung für Rocket Internet: Der chinesische OnlinehändlerAlibaba reißt sich das Rocket-Start-up Lazada unter den Nagel. Rocket Internet verkauft dabei 9,1 % (für 137 Millionen) seiner Anteile an Alibaba. Nach eigenen Angaben investierte Rocket Internet selbst nur 18 Millionen in Lazada.

Millionenschwerer FinTech-Traum Megarunde! Finanzcheck.de sammelt 33 Millionen ein

Megarunde! Finanzcheck.de sammelt 33 Millionen ein
Mittwoch, 6. April 2016 Alexander Hüsing

“Wir sind mit HarbourVest in Photobox und VistaPrint und mit Acton Capital Partners in MyOptique co-investiert. Wir freuen uns, ein bewährtes Investoren-Team erneut zusammenzubringen, um ein weiteres erfolgreiches Unternehmen am Markt voranzubringen”, sagt Fergal Mullen, von Highland Europe.

Schulfreunde-Exit Ströer kauft Stayfriends – für 16 Millionen Euro

Ströer kauft Stayfriends – für 16 Millionen Euro
Dienstag, 5. April 2016 Alexander Hüsing

Ströer ist weiter auf Einkaufstour – nun kaufte das Unternehmen die Schulfreunde-Community Stayfriends. Stayfriends war seit 2004 in Besitz von United Online. Ströer legt für das Urgestein der sozialen Plattformen stolze 16 Millionen Euro auf den Tisch.

Liefersystem Lockbox holt sich Geld für die Expansion von Trinkkiste

Lockbox holt sich Geld für die Expansion von Trinkkiste
Dienstag, 5. April 2016 Alexander Hüsing

“Die schnelle Expansion des Lockbox-System zeigt den großen Bedarf an bequemen Lieferungssystemen. Wir freuen uns nach unserem Seedinvestment Ende 2014 nun einen weiteren starken Investor für das Wachstum des Unternehmens gefunden zu haben”, sagt Tanja Emmerling, Investment Managerin beim HTGF.

10 neue Deals Beacon-Startup Sensorberg sammelt Millionensumme ein

Beacon-Startup Sensorberg sammelt Millionensumme ein
Donnerstag, 31. März 2016 Alexander Hüsing

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Sensorberg, kiweno, Miamed, Opinary, Socialwave, mySwissChocolate, Movu, Shelfsailor, Bike-Mailorder und Mein-MMO. 7NXT etwa investiert in kiweno.

Exit real übernimmt den Kölner Marktplatz Hitmeister

real übernimmt den Kölner Marktplatz Hitmeister
Donnerstag, 31. März 2016 Alexander Hüsing

“Unsere langjährige E-Commerce und Online-Marketing Erfahrung zusammen mit der Reichweite und Markenbekanntheit von real bieten die ideale Voraussetzung, für unsere Endkunden, Händler und Lieferanten ein noch stärkeres Angebot zu schaffen”, sagt Gerald Schönbucher, Gründer von Hitmeister.

20 Millionen für die Optimierung Home24 – der Ikea-Killer muss sich neu erfinden

Home24 – der Ikea-Killer muss sich neu erfinden
Donnerstag, 31. März 2016 Alexander Hüsing

Neue und bestehende Gesellschaftern pumpen 20 Millionen in Home24. Das frische Kapital soll unter anderem “der Optimierung des Angebot” dienen. Dazu passen auch einige Personalien: Marc Appelhoff und Christoph Cordes, früher FashionForHome, gehören nun dem Home24-Vorstand an.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Bayern-Spieler Philipp Lahm steigt bei Danova ein

Bayern-Spieler Philipp Lahm steigt bei Danova ein
Donnerstag, 31. März 2016 Alexander Hüsing

Der bekannte Fußball-Spieler Philipp Lahm baut sein Portfolio aus und investiert in Danova. Lahm sichert sich direkt einmal 40 % am Unternehmen, das sich um betriebliche Gesundheitsvorsorge kümmert. Zuvor investierte Lahm bereits in Fanmiles. Auf der Plattform werden Fans für ihre Treue rund um ihre Stars belohnt.

Kaufpreis: 210 Millionen EQT sucht Käufer für Fahrrad.de-Anteile

EQT sucht Käufer für Fahrrad.de-Anteile
Mittwoch, 30. März 2016 Alexander Hüsing

internetstores ist in zehn Ländern unterwegs. Zum Unternehmen gehören neben Fahrrad.de auch Shops wie Bikester, Addnature, CAMPZ, Brügelmann und Bikeunit. Der internationale Finanzinvestor EQT, der 2012 beachtliche 30 Millionen Euro in internetstores investierte, sucht nun einen Käufer für seine Anteile.

Betriebssystem für Rechenzentren Erfolg im Valley: Zwei Deutsche sammeln 126 Millionen ein

Erfolg im Valley: Zwei Deutsche sammeln 126 Millionen ein
Donnerstag, 24. März 2016 Alexander Hüsing

Mesosphere ist ein Hit. Das Unternehmen von Florian Leibert und Tobias Knaup ist quasi eine Art Betriebssystem für Rechenzentren und sorgt dafür, dass die gesamten Rechner der Serverfarm nicht mehr einzeln gewartet und administriert werden müssen. 126 Million flossen bereits in das Valley-Start-up.

5 neue Deals Weltbank investiert 10 Millionen in Kreditech

Weltbank investiert 10 Millionen in Kreditech
Donnerstag, 24. März 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Kreditech, heycater, maklermeile, Auctionata und matching box. Atlantic Food Labs, der kulinarische Investmentarm von Christophe Maire, etwa investiert nach Informationen von deutsche-startups.de in heycater.

Aktuelle Stellenangebote

Alle