Alexander Hüsing, Autor bei deutsche-startups.de

Alexander Hüsing

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Neuer FinTech-Investor Börse Stuttgart investiert nun auch in Startups

Börse Stuttgart investiert nun auch in Startups
Donnerstag, 21. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Börse Stuttgart legt sich mit Boerse Stuttgart Digital Ventures einen neuen Ableger zu. Das 100%ige Tochterunternehmen soll unter anderem in “vielversprechende Start-ups investieren”. Das FinTech-Segment steht dabei ganz oben auf der Wunschliste. #StartupTicker

"Gewürze direkt von Kleinbauern" Yummy Organics: Hier bestimmen die Kunden den Preis

Yummy Organics: Hier bestimmen die Kunden den Preis
Donnerstag, 21. September 2017 Alexander Hüsing

“Wir stehen für volle Transparenz vom Anbau bis zur Lieferung nach Hause. Wir bauen von Hand an, ernten von Hand und verarbeiten und mahlen selbst in einer kleinen Manufaktur. Garantiert ohne Pestizide, Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker”, sagt Laura Brandt von Yummy Organics.

Deal-Monitor Kontrollsystem Coredinate bekommt 1,9 Millionen Euro

Kontrollsystem Coredinate bekommt 1,9 Millionen Euro
Donnerstag, 21. September 2017 Alexander Hüsing

+++ MWN Equity Investment, ein weiterer nicht genannter Business Angel und BayernKapital investieren 1,9 Millionen Euro in Coredinate. Das Unternehmen wurde 2014 aus dem unternehmenseigenen Wachdienst von Michael und Sebastian Kulig ausgegründet. #StartupTicker

Neue Klasse Vollgas! 34 Startups rasen auf die Startup Autobahn

Vollgas! 34 Startups rasen auf die Startup Autobahn
Donnerstag, 21. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Accelerator Startup Autobahn geht in die nächste Runde. In der dritten Klasse sind beachtliche 34 Start-ups am Start. Startup Autobahn will gemeinsame Projekte zwischen Start-ups und Unternehmen fördern. #StartupTicker

Gründeralltag Geld fürs Start-ups: “Ein Stück Ungewissheit bleibt immer”

Geld fürs Start-ups: “Ein Stück Ungewissheit bleibt immer”
Donnerstag, 21. September 2017 Alexander Hüsing

Wie entscheiden Geldgeber, ob sie in ein Start-up investieren? “Das ist stark abhängig von der Phase: Bei Frühphasenfinanzierungen ist es eine Kombination aus Bauchgefühl und Daten, wie Einschätzungen zum Markt, der Produkt USP und das Wettbewerbsumfeld”, sagt Matthias Orlopp von Check24 Ventures.

Flower Power Fleurop übernimmt das insolvente Bloomy Days

Fleurop übernimmt das insolvente Bloomy Days
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Blumengigang Fleurop übernimmt das insolvente Berliner Start-up Bloomy Days. Ende Juli schlitterte der Lieferdienst für Blumen in die Insolvenz. Die Bloomy Days-Kunden müssen nun der Übermittlung ihrer Daten an Fleurop zustimmen. #StartupTicker

#5um5 “Zwei Tage in der Woche gehe ich fix um 18 Uhr”

“Zwei Tage in der Woche gehe ich fix um 18 Uhr”
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

“Ich glaube jeder kann Gründer sein. Ich selbst brauche Überzeugung und Gott-Vertrauen. Wenn man von seiner Idee nicht 100 prozentig überzeugt ist wird es eng. Ich bin zwar mit Zenjob noch lange nicht dort angekommen wo ich hin will”, sagt Mitgründer Fritz Trott.

Deal-Monitor The Meet Group übernimmt Lovoo – für 70 Millionen

The Meet Group übernimmt Lovoo – für 70 Millionen
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Das amerikanische Unternehmen The Meet Group übernimmt die Dating-App Lovoo. Der Kaufpreis beträgt 70 Millionen US-Dollar – einschließlich einer Earn-out-Komponente in Höhe von 5 Millionen US-Dollar. #StartupTicker

Deal-Monitor Wie passend: 8 Millionen für Fitness-App 8fit

Wie passend: 8 Millionen für Fitness-App 8fit
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Creandum und Eight Roads Ventures investieren beachtliche 8 Millionen Dollar in 8fit, eine App rund um die Trendthemen Ernährung und Sport. Insgesamt sammelte das Berliner Start-up nun schon 10 Millionen Dollar ein. #StartupTicker

Megachance für Jungfirmen Zalando Build: Moderiese öffnet sich für Startups

Zalando Build: Moderiese öffnet sich für Startups
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Zalando öffnet sich für Start-ups. Zalando Build nennt sich das Programm für Start-ups bei den Berlinern. “Mit ‘Build’ vernetzen wir uns mit der Start-up Szene und gehen gemeinsam neue Wege im Online-Shopping”, sagt Marc Lamik. #StartupTicker

Deal-Monitor ClaraVital: Vom Schweinestall zur Millionenfinanzierung

ClaraVital: Vom Schweinestall zur Millionenfinanzierung
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

+++ NKB, eine Tochter der NBank Niedersachsen, und ein nicht genanntes Hamburger Family Office investieren einen einstelligen Millionenbetrag in das 2013 gegründete Online-Sanitätshaus ClaraVital. Das junge Unternehmen wurde von Jan Burk und Jan Neubauer ins Leben gerufen. #StartupTicker

Hidden Champion Connox – diesen Namen muss man sich merken!

Connox – diesen Namen muss man sich merken!
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Wohndesign-Shop Connox erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016/17 einen Umsatz in Höhe von 20 Millionen Euro. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover, dessen Wurzeln bis ins Jahr 2002 zurück gehen, beschäftigt aktuell mehr als 100 Mitarbeiter. #StartupTicker