#5um5 5 Fußball-Spieler, die in Start-ups investieren

Dass Sportler in Start-ups investieren ist kein Einzelfall: Schon zu Hochzeiten der New Ecomony investierten die damaligen Tennisstars Steffi Graf und Boris Becker in Start-ups. Auch diverse Fußballspieler investierten zuletzt in einige junge Unternehmen - darunter Philipp Lahm und Lothar Matthäus.
5 Fußball-Spieler, die in Start-ups investieren

Unsere Rubrik “5 um 5” liefert jeden Tag um Punkt 5 Uhr insgesamt – wer hätte das gedacht – 5 wissenswerte Fakten, bahnbrechende Tipps oder hanebüchene Anekdoten rund um ein startupaffines Thema. Heute: 5 aktive oder ehemalige Fußball-Spieler, die in Start-ups investieren.

Gerald Asamoah
Der ehemalige Fußballnationalspieler Gerald Asamoah investierte in das Stuttgarter Start-Up waschpakete.de. Das Start-up verkauft Gutscheine für Waschanlagen in ganz Deutschland.

Philipp Lahm
Fußballprofi Philipp Lahm investierte zuletzt in Fanmiles und Danova. Fanmiles wurde 2013 von Fabian Schmidt und Alan Sternberg in Berlin gegründet. Auf der Plattform werden Fans für ihre Treue und das Engagement rund um ihre Stars belohnt. Danova bietet analoge und digitale Vorsorgeuntersuchungen.

Jens Lehmann
Ex-Nationalspieler Jens Lehmann investierte bereits in mehrere Start-ups – darunter Combionic. Das junge Berliner Unternehmen setzt auf eine Compliance-Software und Dokumentenmanagement.

Robert Lewandowski
Der polnische Fußballspieler Robert Lewandowski investierte über die Beteiligungsfirma Protos Venture Capital, deren Partner er ist, bereits in mehrere Start-up. Das Kapitalgeber investierte unter anderen in das junge Berliner Start-up scondoo.

Lothar Matthäus
Fußball-Weltmeister, Weltfußballer und Vielfachtrainer Lothar Matthäus unterstützt trainerstar.de. Das Start-up positioniert sich als “Community für alle deutschsprachigen Fussballtrainer”. Matthäus ist Gesellschafter, Partner und Testimonial der Jungfirma.

Bonus: Die beiden ehemaligen Nationalspieler und Fußballprofis Tim Borowski und Fabian Ernst investierten kürzlich in ticr, eine sportliche Social-Media-Ticker-Version. Die Ex-Profis Fredi Bobic, Oliver Neuville und Marko Rehmer investierten zudem in Staramba. Das Berliner Start-up produziert 3D-Miniaturfiguren von diversen Fußballspielern.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto: Soccer players in action on the sunset stadium background panorama from Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle