Promi-Investor

Finiata bekommt weitere Millionen – Princeville Climate Technology investiert in EnPal

Finiata bekommt weitere Millionen – Princeville Climate Technology investiert in EnPal

Finiata bekommt weitere Millionen – Princeville Climate Technology investiert in EnPal
Donnerstag, 12. November 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Die Altinvestoren FFG und aws investieren weitere 2,2 Millionen Euro in das Linzer Startup Newsadoo.

Holtzbrinck investiert in Simpleclub – Manuel Neuer investiert in Vaha

Holtzbrinck investiert in Simpleclub – Manuel Neuer investiert in Vaha

Holtzbrinck investiert in Simpleclub – Manuel Neuer investiert in Vaha
Montag, 12. Oktober 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: EIT InnoEnergy investiert in den kommenden zwei Jahren 3 Millionen Euro in Ono..

Mario Götze investiert in Qualifyze – Henkel kauft HelloBody und Co.

Mario Götze investiert in Qualifyze – Henkel kauft HelloBody und Co.

Mario Götze investiert in Qualifyze – Henkel kauft HelloBody und Co.
Montag, 3. August 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: LivEye sammelt 3,5 Millionen Euro ein. Zudem übernimmt Marcol die Telemedizin-Plattform Fernarzt.

Weltmeister Mats Hummels investiert in Street Pro

Weltmeister Mats Hummels investiert in Street Pro

Weltmeister Mats Hummels investiert in Street Pro
Montag, 27. Mai 2019
Vonds-Team

Street Pro positioniert sich als digitale Fußballakademie. Das Kölner Startup wurde 2017 von Marcus Willnath und Mutlu Yönel gegründet. Die Nutzung der App ist kostenlos. Die Premium-Funktionen sind im Abo erhältlich.

In diese Startups steckt Philipp Lahm seine Millionen

In diese Startups steckt Philipp Lahm seine Millionen

In diese Startups steckt Philipp Lahm seine Millionen
Montag, 23. Juli 2018
VonAlexander Hüsing

Seit dem Ende seiner Fußball-Karriere investiert Weltmeister Philipp Lahm seine Millionen gezielt in junge Startups und etablierte Unternehmen. In seinem Portfolio befinden sich Traditionsmarken wie Sixtus und Schneekoppe, aber auch junge Startups wie Fanmiles und die B2B Media Group.

Formel-1-Weltmeister investiert in Berliner AdTech-Startup

Formel-1-Weltmeister investiert in Berliner AdTech-Startup

Formel-1-Weltmeister investiert in Berliner AdTech-Startup
Freitag, 25. Mai 2018
Vonds-Team

Nico Rosberg investiert in das junge Berliner AdTech-Startup Stoyo. “Als Motorsport-Fan freue ich mich natürlich ganz besonders, dass wir mit Nico ein absolutes Idol in den Gesellschafterkreis aufnehmen konnten”, sagt Stoyo-Gründer Patrick Bales.

Hollywood-Star Leonardo DiCaprio investiert in Magnus

Hollywood-Star Leonardo DiCaprio investiert in Magnus

Hollywood-Star Leonardo DiCaprio investiert in Magnus
Sonntag, 11. Februar 2018
Vonds-Team

+++ Hollywood-Schauspieler Leonardo DiCaprio investiert in das Kunst-Startup Magnus. Seine App bezeichnet der umstrittene Kunsttheoretiker und Gründer Magnus Resch, der in New York lebt, gerade als eine Art Shazam für die Kunstwelt. #StartupTicker

Ashton Kutcher investiert in InsurTech-Startup Wefox

Ashton Kutcher investiert in InsurTech-Startup Wefox

Ashton Kutcher investiert in InsurTech-Startup Wefox
Donnerstag, 1. Februar 2018
Vonds-Team

+++ Hollywood-Schauspieler Ashton Kutcher investiert in das InsurTech Startup Wefox – wie das Handelsblatt berichtet. Die Höhe des Investments nennt das junge Unternehmen, dessen Wurzeln in der Schweiz liegen, dem Bericht zu folge nicht. #StartupTicker

Trainer-Legende Felix Magath investiert in Kölner Start-up

Trainer-Legende Felix Magath investiert in Kölner Start-up

Trainer-Legende Felix Magath investiert in Kölner Start-up
Montag, 27. Februar 2017
VonAlexander Hüsing

Felix Magath, derzeit Trainer des chinesischen Vereins Shandong Luneng, investiert nach Informationen von deutsche-startups.de in das Start-up Gokixx. Das junge Unternehmen kümmert sich ganz besonders um junge Fußballtalente und begleitet diese “auf ihrem Weg in den Profifußball”.

5 Fußball-Spieler, die in Start-ups investieren

5 Fußball-Spieler, die in Start-ups investieren

5 Fußball-Spieler, die in Start-ups investieren
Dienstag, 5. April 2016
VonAlexander Hüsing

Dass Sportler in Start-ups investieren ist kein Einzelfall: Schon zu Hochzeiten der New Ecomony investierten die damaligen Tennisstars Steffi Graf und Boris Becker in Start-ups. Auch diverse Fußballspieler investierten zuletzt in einige junge Unternehmen – darunter Philipp Lahm und Lothar Matthäus.

Bayern-Spieler Philipp Lahm steigt bei Danova ein

Bayern-Spieler Philipp Lahm steigt bei Danova ein

Bayern-Spieler Philipp Lahm steigt bei Danova ein
Donnerstag, 31. März 2016
VonAlexander Hüsing

Der bekannte Fußball-Spieler Philipp Lahm baut sein Portfolio aus und investiert in Danova. Lahm sichert sich direkt einmal 40 % am Unternehmen, das sich um betriebliche Gesundheitsvorsorge kümmert. Zuvor investierte Lahm bereits in Fanmiles. Auf der Plattform werden Fans für ihre Treue rund um ihre Stars belohnt.

trainerstar.de holt Lothar Matthäus in die Start-up-Kabine

trainerstar.de holt Lothar Matthäus in die Start-up-Kabine

trainerstar.de holt Lothar Matthäus in die Start-up-Kabine
Mittwoch, 8. Juli 2015
VonAlexander Hüsing

Fußball-Weltmeister, Weltfußballer und Vielfachtrainer Lothar Matthäus unterstützt nun ebenfalls ein Start-up, passenderweise ein Fußball-Start-up. trainerstar.de positioniert sich als “Community für alle deutschsprachigen Fussballtrainer”. Matthäus ist nun Gesellschafter, Partner und Testimonial des Junfirma.

Ex-Nationalkeeper Jens Lehmann investiert nun in Start-ups

Ex-Nationalkeeper Jens Lehmann investiert nun in Start-ups

Ex-Nationalkeeper Jens Lehmann investiert nun in Start-ups
Montag, 19. Mai 2014
VonAlexander Hüsing

Ex-Nationalkeeper Jens Lehmann steckt sein Geld nun auch in Start-ups. Wie Lehmann der WirtschaftsWoche berichtet, ist er momentan an fünf Start-ups beteiligt. An zwei Unternehmen war er demnach schon länger beteiligt. Die anderen Beteiligungen stammen aus diesem und dem vergangenen Jahr.