10 brandneue Start-ups Bleecker Street, Eatfirst – und mehr heiße Start-ups

Viele der Start-ups, über die wir täglich berichten, sind die mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. Mit 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte, präsentieren wir an dieser Stelle wieder mehrere junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.
Bleecker Street, Eatfirst – und mehr heiße Start-ups

Woche für Woche berichtet deutsche-startups.de über frisch gestartete deutsche Start-ups. In dieser Liste stellen wir zehn Start-ups vor, über die wir in den vergangenen Wochen berichtet haben – und die mehr als einen flüchtigen Blick wert sind. In die neueste Ausgabe haben es diesmal folgende Start-ups geschafft:

10 heiße Start-ups (Oktober)

* Paycan liefert Beacon Technologie an Händler aus
* Rocket Internet startet Eatfirst nun auch in Berlin
* Mit LaterPay digitale Inhalte ab 5 Cent (ver-)kaufen
* Mit Bleecker Street Live-Konzerte einfach mitnehmen
* narando geht die Vertonung von digitalen Inhalten an
* pixx.io-Box: Hardware mit den Vorteilen einer Cloud
* Send&Store fordert SpaceWays von Rocket heraus
* Mit snapmobl in zwei Minuten mobile Webseiten erstellen
* Spotcap ergänzt die FinTech-Familie von Rocket Internet
* Wundery: günstige Online-Shops für jedermann

Weitere Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Foto: enameled house number ten. Red lettering on a white background from Shutterstock