ds lädt zum Fahrstuhltag

Am 30. September ist es so weit: deutsche-startups.de lädt gemeinsam mit Seedkontor zum ersten Fahrstuhltag in Berlin. Jungen, aufstrebenden Unternehmen bzw. deren Gründern bieten wir die Möglichkeit ihr Konzept in 60 Sekunden vor […]

Am 30. September ist es so weit: deutsche-startups.de lädt gemeinsam mit Seedkontor zum ersten Fahrstuhltag in Berlin. Jungen, aufstrebenden Unternehmen bzw. deren Gründern bieten wir die Möglichkeit ihr Konzept in 60 Sekunden vor unserer Kamera zu präsentieren. Wir stellen die Kamera, filmen den kurzen Elevator Pitch und kümmern uns um die Nachbearbeitung. In der knappen Zeit sollte genug Platz sein, kurz die Macher, die Idee und das Geschäftsmodell vorzustellen. Der krönende Abschluss wäre ein Ausblick auf das junge Unternehmen in einem Jahr. Und keine Angst, niemand erwartet, dass dabei große Geheimnisse herausposaunt werden – es geht lediglich um einen ersten Einblick in die jeweilige Idee oder das frisch gegründete Unternehmen. Für mehr ist in 60 Sekunden ohnehin keine Zeit. Sämtliche Videos veröffentlichen wir in unserer Rubrik “60 Sekunden mit” und auf unserem Partnerdienst iPitch.

Interesse am ersten Fahrstuhltag am 30. September in Berlin teilzunehmen? Bitte per Mail bei mir [ahuesing (at) deutsche-startups (punkt) de] melden.

Bisherige Fahrstuhlfahrten auf deutsche-startups.de
* 60 Sekunden mit fettervogel.de
* 60 Sekunden mit Alternative Motion
* 60 Sekunden mit Tellja
* 60 Sekunden mit Shopotainment
* 60 Sekunden mit bilandia
* 60 Sekunden mit Conferendum
* 60 Sekunden mit sofatutor
* 60 Sekunden mit MyLane
* 60 Sekunden mit United Maps

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle