StartupTicker

+++ #StartupTicker– Der Startup-Live-Ticker. Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Podcast So wurde trivago ein grandioser Megaerfolg

So wurde trivago ein grandioser Megaerfolg
Donnerstag, 9. November 2017 ds-Team

Im LinkedIn-Podcast Durchgestartet spricht Rolf Schrömgens, Gründer von trivago, über Düsseldorf, Berlin, Daten und wie man Unternehmenskultur in einem wachsenden Konzern aufrecht hält. Jetzt reinhören: So wurde das Startup trivago ein grandioser Megaerfolg. #StartupTicker

Deal-Monitor N26 sucht Geld – viel Geld! 50 Millionen und mehr

N26 sucht Geld – viel Geld! 50 Millionen und mehr
Mittwoch, 8. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Berliner Startup-Bank N26 verkündete gerade Expansionen in die USA und nach Großbritannien. Die Ankündigungen haben wohl einen Grund. Das FinTech sucht erneut Geld – und zwar viel Geld! Zuletzt flossen 40 Millionen in das Start-up. #StartupTicker

Deal-Monitor Bike24 wechselt den Besitzer – für 112 Millionen Euro

Bike24 wechselt den Besitzer – für 112 Millionen Euro
Mittwoch, 8. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der britischen Onlinehändler Wiggle steht vor einer Übernahme von Bike24. Der Kaufpreis soll bei rund 100 Millionen britischen Pfund liegen, berichtet die Sunday Times. Zuletzt machte das Dresdner Start-up einen Umsatz in Höhe von 84,5 Millionen. #StartupTicker

Gescheitert Millionen versenkt! Flatrate-Dienst oolipo vor dem Aus

Millionen versenkt! Flatrate-Dienst oolipo vor dem Aus
Mittwoch, 8. November 2017 Alexander Hüsing

+++ “Mit viel Aufwand entwickelte der Bastei Lübbe-Verlag den Streamingdienst „Oolipo“ – doch die Nutzer blieben fern. Nach einer außerplanmäßigen Abschreibung in Millionenhöhe droht der hauseigenen Plattform nun das Aus” – berichtet die WirtschaftsWoche. #StartupTicker

Deal-Monitor Münchner Travelbot reist mit 7 Millionen Euro weiter

Münchner Travelbot reist mit 7 Millionen Euro weiter
Mittwoch, 8. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Bayern Kapital, Axel Springer und MairDumont Ventures investieren 7 Millionen Euro in Fineway. Das Münchner Start-up, das insgesamt bisher 9 Millionen eingesammelt hat, positioniert sich als Reiseplanungsdienst. #StartupTicker

Deal-Monitor Christophe Maire investiert in German Autolabs

Christophe Maire investiert in German Autolabs
Mittwoch, 8. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der bekannte Business Angel Christophe Maire investiert via Atlantic Labs in German Autolabs. Das junge Berliner Start-up entwickelt mit Chris einen digitalen Assistenten für Autofahrer. Zudem geht die Jungfirma bei mFUND an Bord. #StartupTicker

Deal-Monitor Recruiting-Software viasto räumt siebenstellig ab

Recruiting-Software viasto räumt siebenstellig ab
Mittwoch, 8. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Investitionsbank Berlin, die IBB Beteiligungsgesellschaft “sowie erfahrene Kenner der HR-Tech Szene”- darunter HR Ventures investieren eine siebenstellige Summe in die noch junge Video-Recruiting-Software viasto. #StartupTicker

Deal-Monitor eBlocker aus Hamburg holt sich Millionen ab

eBlocker aus Hamburg holt sich Millionen ab
Dienstag, 7. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Innovationsstarter Fonds Hamburg sowie “weitere namhafte private” Investoren investieren einen einstelligen Millionenbetrag in eBlocker. “Für uns ist das Investment eine Investition in die Privatsphäre der Internetnutzer”, sagt eBlocker-Macher Christian Bennefeld. #StartupTicker

Lesenswert Dinge, die Mittelständler von Parfumdreams lernen können

Dinge, die Mittelständler von Parfumdreams lernen können
Dienstag, 7. November 2017 ds-Team

+++ In den vergangene Jahren ist der Familienbetrieb Parfumdreams zu einer der größten Onlineparfümerien Deutschlands aufgestiegen. Parfumdreams erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von 72 Millionen Euro. #StartupTicker

Neuer Accelerator in Berlin Hostel-König startet Fantastic Mr. Fox Ventures

Hostel-König startet Fantastic Mr. Fox Ventures
Montag, 6. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Berliner Unternehmer Alexander Skora, der in Berlin das Hostel Happy Go Lucky betreibt und gerade Air Berlin kaufen wollte, startet mit Fantastic Mr. Fox Ventures einen “Startup-Inkubator”. Bewerbungen sind bis zum 15. Dezember möglich. #StartupTicker

Deal-Monitor Über 100 Millionen! Vision Fund vor Investment in Auto1

Über 100 Millionen! Vision Fund vor Investment in Auto1
Montag, 6. November 2017 Alexander Hüsing

+++ “SoftBank Group Corp.’s Vision Fund is in talks with Auto1 Group GmbH to invest in the German used-car portal, according to a person familiar with the matter” – berichtet Bloomberg. Zuletzt flossen 360 Millionen in das Grown-up aus Berlin. #StartupTicker

Coins, Coins, Coins Naga: Nach dem IPO jetzt ein ICO – 220 Millionen schwer

Naga: Nach dem IPO jetzt ein ICO – 220 Millionen schwer
Montag, 6. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Das Hamburger Fintech-Unternehmen Naga Group, das seit Juli an der Börse aktiv ist, plant derzeit einen ICO (Initial Coin Offering). Der Naga Coin (NGC), von dem es 400 Millionen geben wird, “soll innerhalb des wachsenden NAGA-Ökosystems als Rechnungseinheit akzeptiert” werden. #StartupTicker

15 Jahre sind genug! reBuy: Mitgründer Lawrence Leuschner tritt ab

reBuy: Mitgründer Lawrence Leuschner tritt ab
Montag, 6. November 2017 Alexander Hüsing

+++ reBuy-Mitgründer Lawrence Leuschner, der sich zuletzt ein Sabbatical gönnte, tritt ab. “Meine Vision war es immer den größten Online-Shop für Gebrauchtware in Europa zu bauen, das ist Realität geworden. Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für 15 unfassbar intensive Jahre.”

Großbritannien als Ziel Expansion in Mini-Häppchen: N26 geht auf die Insel

Expansion in Mini-Häppchen: N26 geht auf die Insel
Freitag, 3. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Berliner Internetbank N26 verkündet erneut eine Expansion. Diesmal nimmt das umtriebige FinTech Kurs auf Großbritannien. Gerade erst hatte das Start-up den Start in den USA angekündigt (Mitte 2018). Auf der Insel soll es schon in der “ersten Jahreshälfte 2018” losgehen. #StartupTicker

Eventtipp Absolventenkongress öffnet sich für Startups

Absolventenkongress öffnet sich für Startups
Freitag, 3. November 2017 ds-Team

+++ Der Absolventenkongress, der am 23./24. November in Köln stattfindet, setzt in diesem Jahr erstmals auf eine Start-up-Zone. Start-ups wie MySchleppApp, Radbonus, GOKIXX, WaschMal, hafervoll und chronext sind bei der Start-up-Zone an Bord. #StartupTicker