StartupTicker

+++ #StartupTicker– Der Startup-Live-Ticker. Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Deal-Monitor Move24 kontert Movinga – SevenVentures investiert!

Move24 kontert Movinga – SevenVentures investiert!
Mittwoch, 25. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Berliner Umzugsdienst Movinga sammelte gerade imposante 22 Millionen Euro ein. Nun kontert Mitbewerber Move24. SevenVentures steigt beim Unternehmen ein. Wie aus dem Umfeld des Start-ups zu hören ist, soll auch Davidson Technlogy Growth mehrere Millionen in Move24 stecken. #StartupTicker

5. Staffel folgt 2018 “Die Höhle der Löwen” geht weiter! Jetzt bewerben! #DHDL

“Die Höhle der Löwen” geht weiter! Jetzt bewerben! #DHDL
Mittwoch, 25. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Es war zu erwarten! “Die Höhle der Löwen” geht weiter. “Auch 2018 treten Erfinder und junge Unternehmer in Deutschlands erfolgreichster Gründer-Show vor fünf Investoren, mit deren Hilfe aus Ideen große Firmen werden können”, teilt die Produktionsfirma Sony Pictures mit. #StartupTicker

Deal-Monitor Deutsche Bank investiert in Finanzassistenten Finanzguru

Deutsche Bank investiert in Finanzassistenten Finanzguru
Mittwoch, 25. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Deutsche Bank steigt über ihren neuen Digi-Venture-Fonds bei Finanzguru, einem “intelligenten Finanzassistenten” ein. Das Bankhaus lässt sich den Einstieg knapp eine Million kosten. Finanzguru war zunächst als Dwins im Markt unterwegs. #StartupTicker

Accelerator-Programm Zehn Startups nehmen im Retailtech Hub Platz

Zehn Startups nehmen im Retailtech Hub Platz
Mittwoch, 25. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Mit Combyne, MishiPay, Neuro Flash, OKIKO, parcelLab, Rapitag, store2be, Streetspotr, Traxas Media und Weview ziehen gleich zehn Start-ups in den Retailtech Hub, den neuformatierten Accelerator der Handelskette MediaMarktSaturn. #StartupTicker

Deal-Monitor Oligarch Abramowitsch investiert in GuestReady

Oligarch Abramowitsch investiert in GuestReady
Mittwoch, 25. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Impulse VC, also der russische Milliardär Roman Abramowitsch, Asimov VC, Boost Heroes sowie die Altinvestoren Swiss Founders Fund und Senn & Partners investieren 2,6 Millionen Euro in GuestReady, ein Management-Service für Airbnb-Vermieter. #StartupTicker

Deal-Monitor Life Science-Marktplatz Zageno bekommt 8 Millionen

Life Science-Marktplatz Zageno bekommt 8 Millionen
Mittwoch, 25. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Capnamic Ventures und Grazia Equity investieren 8 Millionen Dollar in Zageno, einen Online-Marktplatz für Life Science-Forschungsprodukte. Das junge Unternehmen verbindet Wissenschaftler, Forschungsinstitute und Biotech-Hersteller miteinander. #StartupTicker

Gründer-Casting auf Sat.1 START UP! So sucht Maschmeyer die besten Gründer

START UP! So sucht Maschmeyer die besten Gründer
Dienstag, 24. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ In der vergangenen Woche begannen die Dreharbeiten für die Sat.1-Gründershow “Start Up!”. Aushängeschild der Show ist Vox-Löwe Carsten Maschmeyer. Zur Seite stehen dem AWD-Gründer Juniqe-Gründerin Lea Lange und Klaus Schieble, Geschäftsführer von Maschmeyers Investmentvehikel. #StartupTicker

55.000 Quadratmeter Lesara baut ein Logistikzentrum – Kosten: 45 Millionen

Lesara baut ein Logistikzentrum – Kosten: 45 Millionen
Dienstag, 24. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Der umtriebige Online-Händler Lesara, der kürzlich 40 Millionen eingesammelt hat, investiert 45 Millionen Euro in ein neues Logistikzentrums in Erfurt. 200 Arbeitsplätze sollen dabei entstehen. Die Eröffnung ist für August 2018 geplant. #StartupTicker

Deal-Monitor Sensorik-Startup Blickfeld holt sich 3,6 Millionen Millionen

Sensorik-Startup Blickfeld holt sich 3,6 Millionen Millionen
Dienstag, 24. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Fluxunit – OSRAM Ventures, High-Tech Gründerfonds, Tengelmann Ventures, und Unternehmertum Venture Capital Partners investieren 3,6 Millionen in das Münchner Startup Blickfeld. Das 2016 gegründete Unternehmen entwickelt laserbasierte 3D-Sensoren. #StartupTicker

Expansion Startup-Bank N26 nimmt Kurs auf den US-Markt

Startup-Bank N26 nimmt Kurs auf den US-Markt
Montag, 23. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Berliner Internetbank N26 expandiert in die USA. Zumindest kündigt das FinTech den Start im Land der unbegrenzten Möglichkeiten an. Mit der Expansion auf den US-Markt will die Jungfirma “zu einer globalen mobilen Bank” werden. #StartupTicker

Fernbehandlung E-Health-Revolution: BaWü erlaubt Telemedizin

E-Health-Revolution: BaWü erlaubt Telemedizin
Montag, 23. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Eine sogenannte “telemedizinische Fernbehandlung” war in Deutschland bisher nicht möglich. Die Landesärztekammer Baden-Württemberg öffnet im Rahmen eines Modellprojektes nun der Telemedizin die Tür. #StartupTicker

Deal-Monitor EMH Partners investiert 50 Millionen in Native Instruments

EMH Partners investiert 50 Millionen in Native Instruments
Montag, 23. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Die noch junge Beteiligungsgesellschaft EMH Partners investiert rund 50 Millionen Euro in Native Instruments. Das Unternehmen, 1996 gegründet, kümmert sich um Software und Hardware für digitale Musikproduktion. #StartupTicker

Schwerpunkt: B2B finconomy – ein neuer Company Builder für FinTech-Firmen

finconomy – ein neuer Company Builder für FinTech-Firmen
Montag, 23. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Mit finconomy geht ein weiterer Company Builders im Fintech- und Insurtech-Segment an den Start. Schwerpunkt sind B2B-Geschäftsmodelle. Die Mannschaft hinter finconomy gründete bereits fundsaccess, treefin (verkauft an W&W-Gruppe) und BANKSapi. finconomy. #StartupTicker

#StartupTicker Flaregames: Muttergesellschaft insolvent, Rest läuft gut

Flaregames: Muttergesellschaft insolvent, Rest läuft gut
Montag, 23. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ “Die Muttergesellschaft des Karlsruher Mobilegames-Studios Flaregames – die Flaregames Holding GmbH – befindet sich im Insolvenzverfahren. Jobs sind nach Unternehmensangaben nicht in Gefahr” – berichtet GamesWirtschaft. #StartupTicker

Deal-Monitor Flower-Power pur: Blume 2000 übernimmt Miflora

Flower-Power pur: Blume 2000 übernimmt Miflora
Montag, 23. Oktober 2017 Alexander Hüsing

+++ Die millionenschwere Floristik-Kette Blume 2000 übernimmt den Münchener Blumenversender Miflora. Das Unternehmen startete Ende 2012 – zunächst als reiner Abo-Blumenlieferservice. Später positioniert sich das Start-up als Versandhändler rund um die Themen Blumen und Geschenke. #StartupTicker