StartupTicker

+++ #StartupTicker– Der Startup-Live-Ticker. Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

#StartupTicker So stellt sich der Digital Hub Cologne für 2019 auf

So stellt sich der Digital Hub Cologne für 2019 auf
Donnerstag, 13. Dezember 2018 ds-Team

Digital Hub Cologne hat 2019 viel vor! “Indem die Gesellschafter auf neue Fördermittel des Landes Nordrhein-Westfalen verzichten, soll der Digital Hub Cologne ab Herbst 2019 aus eigenen Mitteln die Digitalisierung des Mittelstandes und die Vernetzung mit Startups vorantreiben”, teilt die Initiative mit.

#StartupTicker Catch Talents findet Bewerber, die wirklich passen

Catch Talents findet Bewerber, die wirklich passen
Dienstag, 11. Dezember 2018 ds-Team

Mit Catch Talents sollen Unternehmen Mitarbeiter finden, “die wirklich” zum Unternehmen passen. as Startup entwickelt ein Recruiting-Tool, das als Kombination aus Data-Driven-Recruiting mit intelligentem Matching-Algorithmus um die Ecke kommt.

#StartupTicker McMakler: 550 Mitarbeiter – Bewertung: 260 Millionen

McMakler: 550 Mitarbeiter – Bewertung: 260 Millionen
Dienstag, 11. Dezember 2018 ds-Team

Investoren wie Frog Capital, Piton Capital, Mutschler Ventures und Cavalry Ventures setzen auf McMakler. Zuletzt beschäftigte das Startup rund 550 Mitarbeiter. Im aktuellen ds-Podcast haben wir gerade die Bewertung des Unternehmens enthüllt: Diese lag zuletzt bei über 260 Millionen Euro.

#StartupTicker Massive Downround bei Kreditech! Bewertung: 14 Millionen

Massive Downround bei Kreditech! Bewertung: 14 Millionen
Dienstag, 11. Dezember 2018 ds-Team

Kreditech, das erst im Mai des vergangenen Jahres von PayU über 100 Millionen US-Dollar eingesammelt hat, bekam von seinen Gesellschaftern nun gerade einmal 14 Millionen, um die Zeit bis zur kommenden “größeren Kapitalerhöhung” zu überbrücken. Die Bewertung stürzte dabei massiv ab.

#Lesenswert 10 Startup-Good Reads, die absolut lesenswert sind

10 Startup-Good Reads, die absolut lesenswert sind
Samstag, 8. Dezember 2018 Veronika Hüsing

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

#StartupTicker Neustart für insolventes Höhle der Löwen-Startup #DHDL

Neustart für insolventes Höhle der Löwen-Startup #DHDL
Freitag, 7. Dezember 2018 ds-Team

Gründer Murat Akbulut kauft “wesentliche Vermögensgegenstände aus der Insolvenzmasse” von Popcornloop. “Ich startete mit Popcornloop bei Null. Heute bin ich deutlich erfahrener als noch zu Beginn meines Abenteuers”, sagt der Nürnberger Gründer.

#StartupTicker Travian Games: 45 Mitarbeiter müssen gehen

Travian Games: 45 Mitarbeiter müssen gehen
Mittwoch, 5. Dezember 2018 ds-Team

45 Mitarbeiter müssen Travian Games verlassen. 2016 erwirtschaftete das Unternehmen, das 2005 an den Start ging, einen Umsatz in Höhe von 27,5 Millionen Euro. Von einstigen Umsätzen jenseits der 50 Millionen ist das Unternehmen somit weiter ganz weit weg.

#StartupTicker Berliner Deep-Tech-Startup bekommt 33,5 Millionen

Berliner Deep-Tech-Startup bekommt 33,5 Millionen
Mittwoch, 5. Dezember 2018 ds-Team

Contentful sammelt erneut Geld ein. Insgesamt flossen damit nun schon über 78 Millionen Dollar in die Jungfirma, die von Sascha Konietzke ins Leben gerufen wurde. Damit ist Contentful nun eines der heißesten Deep-Tech-Startups aus Berlin.

#StartupTicker von Floerke: Die Staatsanwaltschaft ermittelt! Und: Wo bleiben die Zinszahlungen?

von Floerke: Die Staatsanwaltschaft ermittelt! Und: Wo bleiben die Zinszahlungen?
Dienstag, 4. Dezember 2018 ds-Team

Bei von Floerke geht es weiter drunter und drüber! Die Staatsanwaltschaft Bonn ermittelt nun wegen des Verdachts auf Betrug gegen das Unternehmen, wie etwa der General Anzeiger berichtet. Zudem zahlte das Unternehmen die fällige Zinszahlung an die kapilendo-Geldgeber nicht.

#StartupTicker Playtika kauft wooga – Kaufpreis: > 100 Millionen

Playtika kauft wooga – Kaufpreis: > 100 Millionen
Montag, 3. Dezember 2018 Alexander Hüsing

wooga wandert unter das Dach von Playtika. “Heute ist ein besonderer Tag für Wooga. Als Teil von Playtika öffnen wir ein weiteres Kapitel in der Geschichte unseres Unternehmens“, sagt wooga-Mitgründer Jens Begemann. Der Kaufpreis soll bei über 100 Millionen liegen.

#StartupTicker Benchmark investiert in Kölner Überflieger DeepL

Benchmark investiert in Kölner Überflieger DeepL
Montag, 3. Dezember 2018 ds-Team

Benchmark steigt bei DeepL ein. Seit 2009 kümmert sich der Kölner Hidden Champion um Übersetzungen – zunächst mit Linguee, einer Internet-Suchmaschine für Übersetzungen. Im Sommer des vergangenen Jahres ging dann DeepL an den Start.

#Offline strandsandale.de und FahrradJäger sind insolvent

strandsandale.de und FahrradJäger sind insolvent
Freitag, 30. November 2018 ds-Team

Mit FahrradJäger ist erneut ein Hardware-Startup am Ende. Bitter ist die Pleite insbesondere für alle FahrradJäger-Kunden. insect, der Diebstahlschutz des Startups, kostete 129 Euro. Das Startup wurde 2015 von Martin Jäger und Steffi Wulf gegründet.

#Lesenswert Home24: Teuer erkauftes Wachstum – Q4 muss 2018 retten!

Home24: Teuer erkauftes Wachstum – Q4 muss 2018 retten!
Mittwoch, 28. November 2018 ds-Team

Mit “höheren Marketingausgaben” (bisher +38 % im Vergleich zum Vorjahr) versuchte das Home24-Team das zuletzt maue Wachstum in die Höhe zu treiben. Im dritten Quartal lag der Umsatz bei 69,9 Millionen Euro (Q2: 66,7 Millionen).

#Eventtipp Save the Date: ChemTech-Hackathon in Köln

Save the Date: ChemTech-Hackathon in Köln
Dienstag, 27. November 2018 ds-Team

Der Digital Hub Cologne richtet mit dem ChemTech-Hackathon eine innovative Veranstaltung für die Chemieindustrie aus, bei der Unternehmen innovative Ideen entwickeln und neue Sichtweisen auf Digitalisierungsthemen erhalten sollen.

#Lesenswert E-Scooter sind die Zukunft! Wirklich alles, was man über das millionenschwere Segment wissen muss

E-Scooter sind die Zukunft! Wirklich alles, was man über das millionenschwere Segment wissen muss
Dienstag, 27. November 2018 ds-Team

Der E-Scooter-Markt ist derzeit das heißeste Segment überhaupt! Immer mehr Startups gehen an den Start, immer mehr Unternehmen sammeln ordentlich Kohle ein. Auch die Mainstream-Presse hat den Boom bereits bemerkt und berichtet ausgiebig über das millionenschwere Segment.