Musik

Sinch zahlt  48 Millionen für MessengerPeople – Babbel verschiebt IPO – Hanse Ventures investiert in clime

Sinch zahlt 48 Millionen für MessengerPeople – Babbel verschiebt IPO – Hanse Ventures investiert in clime

Sinch zahlt  48 Millionen für MessengerPeople – Babbel verschiebt IPO – Hanse Ventures investiert in clime
Mittwoch, 22. September 2021
VonTeam

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits, bietet werktäglich alle Deals des Tages. Heute geht es um clime, musicube, Sinch und MessengerPeople, Kupfer und Bugfoundation, YK Group und shopping24 sowie Babbel.

5 neue Startups: kleiderly, Dearest, Captural, Naval Architect, mymudo

5 neue Startups: kleiderly, Dearest, Captural, Naval Architect, mymudo

5 neue Startups: kleiderly, Dearest, Captural, Naval Architect, mymudo
Dienstag, 10. August 2021
VonTeam

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier wieder einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte. Heute stellen wir diese Startups vor: kleiderly, Dearest, Captural, Naval Architect und mymudo.

6 neue Startups: Econos, Leroma, Akira, onesome, wisemarkt und MusikDaheim

6 neue Startups: Econos, Leroma, Akira, onesome, wisemarkt und MusikDaheim

6 neue Startups: Econos, Leroma, Akira, onesome, wisemarkt und MusikDaheim
Dienstag, 1. Juni 2021
VonTeam

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier wieder einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte. Heute stellen wir diese Startups vor: Econos, Leroma, Akira, onesome, wisemarkt und MusikDaheim.

Der Aufbau von Idagio kostete bereits über 25 Millionen

Der Aufbau von Idagio kostete bereits über 25 Millionen

Der Aufbau von Idagio kostete bereits über 25 Millionen
Dienstag, 25. Mai 2021
VonAlexander Hüsing

Die Verluste von Idagio stiegen von 2016 von 1,8 Millionen Euro auf zuletzt 10,2 Millionen. Insgesamt kostete der Aufbau von Idagio bis Ende 2019 bereits 25,2 Millionen. Die bisherigen Investoren machten deswegen zuletzt einen Rückzieher und stiegen mehr oder weniger heimlich aus.

“Wir haben vom ersten Tag an auf das falsche Geschäftsmodell gesetzt”

“Wir haben vom ersten Tag an auf das falsche Geschäftsmodell gesetzt”

“Wir haben vom ersten Tag an auf das falsche Geschäftsmodell gesetzt”
Montag, 3. Mai 2021
VonAlexander Hüsing

Das Berliner Startup gigmit bringt Bands auf die Bühne und hilft Clubs Bands zu entdecken. “Wir haben unseren Umsatz im letzten Jahr noch einmal verdoppelt und liegen bei knapp 1 Millionen Euro im Corona-Jahr”, sagt Gründer Marcus Fitzgerald.

#EXKLUSIV Lansdowne Partners übernimmt Idagio – Picus Capital investiert in sento – Heartcore Capital setzt auf Likeminded

#EXKLUSIV Lansdowne Partners übernimmt Idagio – Picus Capital investiert in sento – Heartcore Capital setzt auf Likeminded

#EXKLUSIV Lansdowne Partners übernimmt Idagio – Picus Capital investiert in sento – Heartcore Capital setzt auf Likeminded
Dienstag, 20. April 2021
VonTeam

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits, bietet werktäglich alle Deals des Tages. Heute geht es um Bitmovin, sento, Likeminded, Verbally, bex, Planetly, Workpath, Roy Kombucha, Idagio, Mindance, BeerBag, MyEy und Qinao.

8 neue Startups, die eine große Zukunft vor sich haben

8 neue Startups, die eine große Zukunft vor sich haben

8 neue Startups, die eine große Zukunft vor sich haben
Montag, 5. April 2021
VonTeam

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier wieder einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte. Heute stellen wir diese Startups vor: Leaders21, Ghostifyed, SeaTable, myFoodDoctor, Gouna, Poacher, bygg.AI und Flatify.

“Die Investition in KI-Talente von Weltklasse war entscheidend für unseren Erfolg”

“Die Investition in KI-Talente von Weltklasse war entscheidend für unseren Erfolg”

“Die Investition in KI-Talente von Weltklasse war entscheidend für unseren Erfolg”
Mittwoch, 10. März 2021
VonAlexander Hüsing

Bei Enote finden Musiker digitales Notenmaterial. “Das von uns entwickelte KI-System zur Erkennung und Rekonstruktion musikalischer Werke hat die höchste Genauigkeits-Rate in der Branche”, sagt Gründer und Dirigent Boian Videnoff.

Ein Startup, das Klavierräume und Konzertsäle vermittelt

Ein Startup, das Klavierräume und Konzertsäle vermittelt

Ein Startup, das Klavierräume und Konzertsäle vermittelt
Mittwoch, 3. März 2021
VonAlexander Hüsing

PianoMe-Gründer Rasim Heydarov baute seinen Buchungsdienst für Proberäume, Studios und Konzertsäle bisher ohne fremde Geldgeber auf. “Das war von Anfang an eine bewusste Entscheidung”, sagt der Gründer aus dem Ruhrgebiet.

“Mein Kind hat mich zum Frühaufsteher gemacht, was in der Musikindustrie schwierig ist”

“Mein Kind hat mich zum Frühaufsteher gemacht, was in der Musikindustrie schwierig ist”

“Mein Kind hat mich zum Frühaufsteher gemacht, was in der Musikindustrie schwierig ist”
Freitag, 5. Februar 2021
VonTeam

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Lange Zeit war unser üblicher Beginn um elf Uhr, insbesondere da ich später am Tag effektiver bin. Mittlerweile habe ich mich aber umgewöhnt”, sagt Jorin Zschiesche, Gründer von recordJet.

Idagio-Verluste steigen auf 7,8 Millionen

Idagio-Verluste steigen auf 7,8 Millionen

Idagio-Verluste steigen auf 7,8 Millionen
Mittwoch, 23. September 2020
VonAlexander Hüsing

Der Aufbau von Idagio kostete bis Ende 2018 bereits 14,9 Millionen. Alleine 7,8 Millionen davon entfallen auf das Jahr 2018. In den vergangenen Jahren wanderten aber bereits mehr als 24 Millionen Euro in das Unternehmen – unter anderem von Tengelmann Ventures.

Shore kauft Inventorum – Caru bekommt 3 Millionen

Shore kauft Inventorum – Caru bekommt 3 Millionen

Shore kauft Inventorum – Caru bekommt 3 Millionen
Mittwoch, 1. Juli 2020
VonTeam

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: DeepSpin bekommt Geld von APEX Digital Health. Maschinensucher üebrnimmt Werktuigen.nl.

Ein Startup, das Musik spürbar macht

Ein Startup, das Musik spürbar macht

Ein Startup, das Musik spürbar macht
Dienstag, 19. Mai 2020
VonAlexander Hüsing

Das Potsdamer Startup Feelbelt will “die Wahrnehmung von Sound und Audiosignalen komplett revolutionieren”. Ab Mai wird der Feelbelt über Kickstarter – mit der Zielgruppe Gamer und Musikliebhaber – verkauft. Die Brandenburger setzen aber auch auf B2B.

Prolupin, UZE Mobility und Global Rockstar bekommen Millionen

Prolupin, UZE Mobility und Global Rockstar bekommen Millionen

Prolupin, UZE Mobility und Global Rockstar bekommen Millionen
Donnerstag, 19. März 2020
VonTeam

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Capricorn Partners und Novax investieren einen zweistelligen Millionenbetrag in Prolupin.

Mister Spex bekommt weitere 15 Millionen

Mister Spex bekommt weitere 15 Millionen

Mister Spex bekommt weitere 15 Millionen
Donnerstag, 20. Februar 2020
VonTeam

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Jägermeister investiert in ChargedUp. Feelbelt sammelt zudem ebenfalls Geld ein.