FreightHub

#Zahlencheck Der Aufbau von FreightHub kostete bisher nur 4,5 Millionen

Der Aufbau von FreightHub kostete bisher nur 4,5 Millionen
Montag, 29. Juli 2019 Alexander Hüsing

Der Aufbau von FreightHub, das gerade 30 Millionen Dollar eingesammelt hat, kostete bis Ende 2017 gerade einmal 4,5 Millionen Euro. 2017 wirkten gerade einmal 54 Mitarbeiter für das junge Startup (Vorjahr: 15). Inzwischen wirkten weltweit rund 150 Mitarbeiter für FreightHub.

#Hintergrund Der unglaubliche (und millionenschwere) Boom der Logistik-Startups

Der unglaubliche (und millionenschwere) Boom der Logistik-Startups
Dienstag, 18. Juni 2019 Alexander Hüsing

Logistik boomt derzeit! Die vielen Logistik-Startups im Lande sammelten zuletzt auch richtig viel Geld ein. Insbesondere FreightHub entwickelte sich dabei zum absoluten Logistik-Überflieger. Aber auch Seven Senders konnte derzeit Millionen abräumen.

#Hintergrund 10 millionenschwere Startups, die wir im Blick behalten

10 millionenschwere Startups, die wir im Blick behalten
Freitag, 31. Mai 2019 ds-Team

In der millionenschweren Startup-Welt tummeln sich viele Neugründungen und Grownups, die mehr Aufmerksamkeit verdient haben. deutsche-startups.de präsentiert deswegen einmal wieder einige richtig heiße Startups, die viel mehr Menschen kennen sollten.

#DealMonitor 30 Millionen für Berliner Spedition-Startup – Alle Deals des Tages

30 Millionen für Berliner Spedition-Startup – Alle Deals des Tages
Donnerstag, 2. Mai 2019 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (2. Mai), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Spedition-Startup FreightHub sichert sich ein 30-Millionen-Dollar-Investment.

#Hintergrund 7 junge deutsche Startups, auf die Spotify-Investor Northzone setzt. Fast alle sind aus Berlin!

7 junge deutsche Startups, auf die Spotify-Investor Northzone setzt. Fast alle sind aus Berlin!
Donnerstag, 11. Oktober 2018 Alexander Hüsing

Northzone investiert immer mehr in Deutschland. Inzwischen sind sieben deutsche Startups im Portfolio des Spotify-Investors. Gemeinsam mit dem Makers Fund, Novator und firstminute capital investierte Northzone
etwa gerade stattliche 8,95 Millionen Dollar in das junge Unternehmen Klang.

Deal-Monitor Logistikdienst FreightHub bekommt 20 Millionen

Logistikdienst FreightHub bekommt 20 Millionen
Mittwoch, 13. Dezember 2017 ds-Team

+++ Northzone sowie die Altinvestoren Global Founders Capital (GFC), Cherry Ventures, Cavalry Ventures und La Famiglia investieren 20 Millionen Dollar in FreightHub. Zudem steigt das Family Office der indischen Unternehmerfamilie Mittal beim Logsitikdienst ein. #StartupTicker

7 neue Deals Seventure investiert Millionen in E-Signing-Anbieter

Seventure investiert Millionen in E-Signing-Anbieter
Montag, 26. September 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um IDnow, WirWinzer, Freighthub, byrd, Biz-Q und Blue Face Media. Hawesko etwaaa steigt beim Wein-Marktplatz WirWinzer ein.

10 brandneue Start-ups Caspar, LifeTime, Selfapy – und mehr heiße Start-ups

Caspar, LifeTime, Selfapy  – und mehr heiße Start-ups
Freitag, 19. August 2016 Alexander Hüsing

Viele der Start-ups, über die wir täglich berichten, sind mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. Mit 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte, präsentieren wir an dieser Stelle wieder mehrere junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.

Wie in alten Zeiten! Heilemann vs. Samwer: InstaCargo gegen FreightHub

Heilemann vs. Samwer: InstaCargo gegen FreightHub
Montag, 1. August 2016 Alexander Hüsing

Schon einmal kämpften die Heilemanns und die Samwers gegeneinander – damals zu DailyDeal-CityDeal-Zeiten. Nun gibt es wieder ein Segment in dem sich die jeweiligen Geschwister gegenüberstehen. Es geht um Logistik. Diesmal heißt es InstaCargo gegen FreightHub.

Doppelbelastung FreightHub – Heilemann-Brüder setzen auf Logistik

FreightHub – Heilemann-Brüder setzen auf Logistik
Montag, 18. Juli 2016 Alexander Hüsing

Die Heilemann-Brüder schieben nicht nur gemeinsam mit Earlybird einen neuen Funds an, sondern arbeiten auch an einem neuen Start-up. Dieses hört auf den Namen FreightHub. Das neue Baby der DailyDeal-Gründer wird von Ferry Heileman und Erik Muttersbach, früher CTO bei DailyDeal, geführt.