Fraugster

#DealMonitor 14 Millionen US-Dollar für Berliner Startup Fraugster – Alle Deals des Tages

14 Millionen US-Dollar für Berliner Startup Fraugster – Alle Deals des Tages
Mittwoch, 7. November 2018 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (07. November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Startup Fraugster erhält eine 14-Millionen Dollar Finanzierung.

#5um5 5 FinTech-Firmen, die gerade richtig durchstarten

5 FinTech-Firmen, die gerade richtig durchstarten
Mittwoch, 22. März 2017 Alexander Hüsing

Die FinTech-Welle rollt weiter. Ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Einige junge Firmen – wie die SolarisBank – starten gerade so richtig durch. Vor allem Dank einer umfangreichen Millionenfinanzierung. 26,3 Millionen Euro flossen gerade in die Vollbank im Start-up-Modus.

3 neue Deals Fraugster: Earlybird investiert 5 Millionen Dollar

Fraugster: Earlybird investiert 5 Millionen Dollar
Montag, 16. Januar 2017 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Fraugster, firal und Gefasoft. Earlybird etwa und die bestehenden Investoren Speedinvest, Seedcamp sowie ein Schweizer Family Office investieren 5 Millionen Dollar in das Berliner FinTech-Start-up Fraugster

10 brandneue Start-ups Clinc, Joblift, Magnus – und mehr heiße Start-ups

Clinc, Joblift, Magnus – und mehr heiße Start-ups
Freitag, 27. Mai 2016 Alexander Hüsing

Viele der Start-ups, über die wir täglich berichten, sind mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. Mit 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte, präsentieren wir an dieser Stelle wieder mehrere junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.

Millionenfinanzierung steht schon Fraugster – eine neue Anti-Fraud-Software, die rockt!

Fraugster – eine neue Anti-Fraud-Software, die rockt!
Dienstag, 19. April 2016 Alexander Hüsing

Fraugster kennen bisher nur Insider. Dabei löst das scheue Start-up ein extrem wichtiges Problem. Die Jungfirma bringt sich als Anti-Fraud-Software mit Echtzeit-Big-Data-Lösung in Stellung. Und die Macher wissen, wovon sie reden: Im Gründerteam kommen mehrere Jahre Payment-Erfahrung zusammen.