#5um5 5 FinTech-Firmen, die gerade richtig durchstarten

Die FinTech-Welle rollt weiter. Ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Einige junge Firmen - wie die SolarisBank - starten gerade so richtig durch. Vor allem Dank einer umfangreichen Millionenfinanzierung. 26,3 Millionen Euro flossen gerade in die Vollbank im Start-up-Modus.
5 FinTech-Firmen, die gerade richtig durchstarten

Unsere Rubrik “5um5” liefert jeden Tag um Punkt 5 Uhr insgesamt – wer hätte das gedacht – 5 wissenswerte Fakten, bahnbrechende Tipps oder hanebüchene Anekdoten rund um ein startupaffines Thema. Heute geht es um: 5 FinTech-Firmen, die gerade richtig anheben.

Advanon

b-to-v Partners, VI Partners und Urs Wietlisbach, Gründer der Partners Group, investierten gerade 13,5 Millionen Schweizer Franken, also rund 10 Millionen Euro, in das Fintech-Startup Advanon, einen Factoringanbieter. Das Start-up wurde 2015 in Zürich von drei ehemaligen Google-Praktikanten gegründet. Bis 2018 will das junge Unternehmen seine Mitarbeiteranzahl mindestens auf 40 verdoppeln und rund 100 Millionen Euro an Volumen vorfinanziert haben.

Bezahlt.de

DN Capital, Point Nine Capital, Redalpine Venture Partners AG, Fly Ventures, LaFamiglia, German Startup Group, Michael Brehm und Heiko Hubertz investierten gerade rund 5,5 Millionen in das Berliner Fintech-Start-up Bezahlt.de. Der Factoringdienst wurde von Sebastian Diemer, ehemals Kreditech gegründet.

Billie

Global Founders Capital, der Investmentarm von Rocket Internet, Speedinvest, Avala Capital und Picus Capital (Alexander Samwer) investieren gerade 3,5 Millionen in das Factoring-Unternehmen Billie. Hinter dem Start-up stecken die Zencap-Gründer Christian Grobe und Matthias Knecht.

Fraugster

Earlybird und die bestehenden Investoren Speedinvest, Seedcamp sowie ein Schweizer Family Office investierten gerade 5 Millionen Dollar in das Berliner FinTech-Start-up Fraugster. Das Start-up bringt sich als Anti-Fraud-Software mit Echtzeit-Big-Data-Lösung in Stellung und will E-Commerce-Firmen weltweit dabei helfen, betrügerische Transaktionen zu entdecken – und zwar noch bevor diese überhaupt passieren. Fraugster wurde 2014 von Max Laemmle und Chen Zamir gegründet.

SolarisBank

Die Berliner SolarisBank sammelte gerade 26,3 Millionen Euro ein. Das frische Kapital stammt unter anderem von Arvato Financial Solutions und der SBI Group. Die Expansion nach Asien ist nun fest eingeplant. Inzwischen arbeiten 85 Mitarbeiter für das Unternehmen, eine Vollbank im Start-up-Modus.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.