Ressort: Deals

Deal-Monitor Münchner Bonitätsprüfer bekommt 4,5 Millionen

Münchner Bonitätsprüfer bekommt 4,5 Millionen
Donnerstag, 30. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Das Family Office Reimann Investors investiert gemeinsam mit den Altinvestoren Ventech und Littlerock 4,5 Millionen Euro in FinTecSystems. Die Münchner bieten Echtzeit-Payment und Informations-Dienstleistungen an. #StartupTicker

Deal-Monitor Köln trifft Oranienburg: Fairrank übernimmt SEO Portal

Köln trifft Oranienburg: Fairrank übernimmt SEO Portal
Donnerstag, 30. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Kölner Online-Marketing-Agentur Fairrank übernimmt die beliebte Informationsplattform SEO Portal. “Wir sind sehr stolz und fühlen uns geehrt, das SEO Portal mit unserem Team weiterentwickeln zu dürfen”, sagt Sönke Strahmann von Fairrank. #StartupTicker

Deal-Monitor Berliner Speditionsdienst bekommt 8 Millionen

Berliner Speditionsdienst bekommt 8 Millionen
Donnerstag, 30. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Eine nicht genannte private Investmentgesellschaft investiert stattliche 8 Millionen Euro in den digitalen Speditionsdienst InstaFreight, die 2016 von Philipp Ortwein und Gion-Otto Presser-Velder gegründet wurde – damals hieß das Start-up aus dem Hause Rocket Internet noch InstaCargo. #StartupTicker

Wandel als Motor Vier Corporates ändern ihre Sicht auf die Startup-Szene

Vier Corporates ändern ihre Sicht auf die Startup-Szene
Montag, 27. November 2017 Alexander Hüsing

Zeit für Veränderungen! Das Medienhaus Springer sowie die Mobilfunker Telefonica und Vodafone und der Versicherer Allianz richten ihre Startup-Programme neu aus. Bei Telefonica bilden nun gezielte Projekte die Grundlage der Zusammenarbeit mit Start-ups. Vodafone schielt ganz auf IoT-Konzepte.

Start: 2018 SmartHectar – ein neuer Accelerator für AgTech-Firmen

SmartHectar – ein neuer Accelerator für AgTech-Firmen
Sonntag, 26. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Acceleratorboom im Lande geht weiter. Mit SmartHectar ergänzt nun ein Brutkasten für AgTech- und WaterTech-Themen den Reigen der vielen Acceleratorprogramme im Lande. Das Programm startet im kommenden Jahr, Bewerbungen sind ab April möglich. #StartupTicker

Deal-Monitor Berliner kämpfen für Abfindungen – b10 investiert

Berliner kämpfen für Abfindungen – b10 investiert
Samstag, 25. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Berliner Kapitalgeber b10 investiert in das Legaltech-Startup abfindungsheld.de, ebenfalls aus Berlin. Das Unternehmen, das von Robin Friedlein, Christoph Hahn und Peter Fissenewert gegründet wurde, kämpft bei unrechtmäßigen Kündigungen für die Abfindungen seiner Nutzer. #StartupTicker

Deal-Monitor Düsseldorfer KI-Startup bekommt Millionen

Düsseldorfer KI-Startup bekommt Millionen
Mittwoch, 22. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Cassini-Ableger Digital Incubation and Growth sowie Bjarne Hansen, ehemals Sitecore, investieren eine siebenstelligen Summe in das KI-Start-up Cognigy. Vor allem in den USA sehen die Düsseldorfer einen riesigen Markt für ihr Tool. #StartupTicker

B. Braun Accelerator Pharmariese schickt einen Brutkasten ins Rennen

Pharmariese schickt einen Brutkasten ins Rennen
Mittwoch, 22. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Das Pharmaunternehmen B. Braun Melsungen, das weltweit 60.000 Mitarbeiter beschäftigt, legt sich ein Accelerator-Programm zu. Zum Start interessiert sich B. Braun insbesondere zu Themen rund um den ambulanten Markt und Homecare. Das Programm dauert sechs Monate. #StartupTicker

Neue Strategie Telefonica drückt bei Wayra den Reset-Button

Telefonica drückt bei Wayra den Reset-Button
Mittwoch, 22. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Telefonica-Ableger Wayra, der seit 2012 rund 40 junge Unternehmen unterstützt hat, richtet sich komplett neu aus. Aus dem reinen Accelerator-Programm wird ein sogenanntes Venture-Client-Modell. Grundlage der Zusammenarbeit sind gezielte Projekte. #StartupTicker

Deal-Monitor True Boxers kauft Unterwäschemacher Get Amber

True Boxers kauft Unterwäschemacher Get Amber
Dienstag, 21. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Das junge Unternehmen True Boxers, ein Bademode- und Unterwäsche-Hersteller aus Wien, übernimmt die Berliner Unterwäschefirma Get Amber, um die es nach einem großen Hype zuletzt sehr ruhig war. Get Amber wurde 2015 von Marius Stäcker und Gennadi Tschernow gegründet. #StartupTicker

Innovestment Crowdinvesting-Plattform schlittert in die Insolvenz

Crowdinvesting-Plattform schlittert in die Insolvenz
Dienstag, 21. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Berliner Crowdinvesting-Plattform Innovestment, die 2011 an den Start ging, ist insolvent. Zuletzt suchte Innovestment sein Heil im Segment Private Placements. Schon im Sommer kündigte das Unternehmen an, dass es keine weiteren Crowdinvesting-Deals geben werde. #StartupTicker

Deal-Monitor Zwei Medienhäuser glauben an Secondhand-Marktplatz

Zwei Medienhäuser glauben an Secondhand-Marktplatz
Dienstag, 21. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Das Züricher Medienhaus Tamedia und der Gelbe Seiten-Anbieter Müller Medien investieren eine siebenstellige Summe in Gebraucht.de, einen Marktplatz für gebrauchte Produkte aller Art. Die App des Start-ups kann bereits mit 100.000 Downloads wuchern. #StartupTicker

Deal-Monitor teamazing und BeWooden sammeln Geld ein

teamazing und BeWooden sammeln Geld ein
Dienstag, 21. November 2017 ds-Team

Im Deal-Monitor gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es unter anderem teamazing. Die Situlus Holding investiert eine sechsstellige Summe in das junge Unternehmen. Zudem sammelt BeWooden Kapital ein.

Deal-Monitor Bosch-Ableger übernimmt Mehrheit an Kitchen Stories

Bosch-Ableger übernimmt Mehrheit an Kitchen Stories
Dienstag, 21. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Die Bosch-Tochter BSH Hausgeräte übernimmt die Mehrheit (65 %) an Kitchen Stories. Geldgeber wie Point Nine Capital, Berterlsmann Digital Media Investment (BDMI) und einige Business Angels investieren 2015 rund 1,8 Millionen US-Dollar in das Start-up. #StartupTicker

Start: Frühjahr 2018 Springer beendet PnP-Accelerator – Neustart mit Porsche

Springer beendet PnP-Accelerator – Neustart mit Porsche
Montag, 20. November 2017 Alexander Hüsing

+++ Axel Springer legt seinen Accelerator Axel Springer Plug and Play auf Eis. Der 2013 gestartete Brutkasten soll “sich ab 2018 auf das weitere Wachstum der bestehenden über 100 Portfoliounternehmen und die Unterstützung bei neuen Finanzierungsrunden sowie die darauffolgenden Exits fokussieren”. #StartupTicker

Aktuelle Stellenangebote

Alle